Happy-Spots - Mein Online Magazin

Free-TV-Premiere "Ricki - Wie Familie so ist" am 21.05.2018 bei VOX

Sonntag, 20.05.2018 14:29 Uhr | Tags: VOX, Free-TV-Premiere
Die Free-TV-Premiere "Ricki - Wie Familie so ist" läuft am 21.05.2018 um 20.15 Uhr bei VOX.
Die Free-TV-Premiere "Ricki - Wie Familie so ist" läuft am 21.05.2018 um 20.15 Uhr bei VOX.
© HappySpots

Die dreifache Mutter Ricki Rendazzo (Meryl Streep) will endlich ihren Traum leben. So verlässt sie Hals über Kopf ihren Ehemann Pete Brummel (Kevin Kline) und ihre Kinder, um in L.A. als Rockstar durchzustarten. Jahre später lässt der Durchbruch allerdings immer noch auf sich warten und das Geld wird knapp. Und dann ruft zu allem Übel auch noch Ex-Ehemann Pete an und eröffnet ihr, dass Tochter Julie (Mamie Gummer) eine schwere Zeit durchmacht und ihre Mutter jetzt mehr denn je braucht...

Best-Ager-Rockmusikerin Ricki Rendazzo spielt jeden Abend mit ihrer Band "Ricki and the Flash" in der gleichen Kneipe in Los Angeles ihre Rock-Songs. Der große Durchbruch in der Musikszene ist ihr nie gelungen, und dass, obwohl die dreifach-Mama für ihren Traum sogar ihre Familie hinter sich gelassen hat. Jahre später ruft ihr Ex-Mann Pete, der inzwischen glücklich mit seiner neuen Frau Maureen verheiratet ist, an. Denn ihre Tochter Julie wurde von ihrem Mann verlassen und wollte sich das Leben nehmen - jetzt braucht sie dringend die Hilfe ihrer Mutter. Daraufhin fährt Ricki nach Indianapolis, wo sie neben ihrer am Boden zerstörten Tochter und ihrem Ex-Ehemann auch auf ihre beiden Söhne Adam und Josh trifft. Die Familien-Reunion verläuft jedoch alles andere als harmonisch - während Ricki sich wieder ihren Kindern annähern will, wird ihr schmerzlich bewusst, was sie alles verpasst hat...

Regisseur Jonathan Demme hat für "Ricki - Wie Familie so ist" eine hochkarätige Besetzung gewinnen können. Hauptdarstellerin Meryl Streep wurde schon dreimal mit dem Oscar ausgezeichnet, unter anderem für ihre schauspielerische Leistung in "Die eiserne Lady" im Jahr 2012. In "Ricki - Wie Familie so ist" brilliert der Hollywood-Star in ihrer Rolle der Best-Ager-Rockmusikerin Ricki Rendazzo und hat dafür sogar die vielen Songs im Film selbst eingesungen. Die Rolle ihrer Filmtocher Julie übernimmt Mamie Gummer ("Good Wife"), die auch im wahren Leben Meryl Streeps Tochter ist. Oscar-Preisträger Kevin Kline ("Ein Fisch namens Wanda") ist in der Rolle des spießigen Ex-Ehemannes Pete Brummel zu sehen.

Die Free-TV-Premiere "Ricki - Wie Familie so ist" läuft am 21.05.2018 um 20.15 Uhr bei VOX.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen