Heute Münster-Tatort "Erkläre Chimäre" mit Thiel und Boerne (10.08.2021 um 20:15 Uhr im WDR)

Dienstag, 10.08.2021 14:39 Uhr | Tags: WDR, Krimi, Tatort, Münster-Tatort, Jan Josef Liefers, Christine Urspruch

Schon wieder ein Münster-Tatort! Heute (10.08.2021) wird ab 20:15 Uhr die Tatort-Folge "Erkläre Chimäre" im WDR Fernsehen wiederholt. Den Mord an einen Südamerikaner klären Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) auf. Unterstützt werden die beiden von Kommissarin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) und Boernes Assistentin Silke "Alberich" Haller (Christine Urspruch). Die Nebenstory ist heute besonders abgefahren: Boernes schwuler Erbonkel kommt zu Besuch, weshalb Boerne und Thiel ein Homo-Paar spielen. Ein bisschen wie "Charleys Tante" als Gay-Version. Klamauk also vorprogrammiert, aber dafür lieben wir ja den Münster-Tatort.

Darum geht es heute im Münster-Tatort "Erkläre Chimäre"

Münsters Tatort-Emittler müssen den Mord an den Südamerikaner Luiz Benaso aufklären. Am Tag zuvor hat er sich mit dem Taxi (wenn da nicht wieder Thiels Vater ins Spiel kommt) zur Weinhandlung Schosser in der Nähe von Münster bringen lassen. Aber wie ist Benaso von dort in die alte Schlachterei gekommen? Während Thiel und Krusenstern mit den Ermittlungen beginnen, ist Professor Boerne in hellster Aufregung. Es hat sich sein schwuler Erb-Onkel Gustav von Elst (Christian Kohlund) aus Florida zu Besuch angekündigt. Um seine Chancen auf das Erbe zu wahren, gibt er vor dem Onkel an, mit Kommissar Thiel verheiratet zu sein. Als der Onkel durch Zufall von dem Mord an Luiz Benaso erfährt, ist er sehr betroffen. Es scheint so, als hätte er eine Affäre mit dem jungen Südamerikaner gehabt. Vielleicht weiß er auch, wer ein Motiv für den Mord hatte? Die Ermittlungen ergeben, dass der Ermordete der Weinhandlung eine Kiste mit sehr wertvollem Champagner im Namen des Onkels zum Kauf angeboten hatte. Und auch um den Champagner spinnt sich eine ziemlich abgefahrene Story, die bis zum Jahr 1829 und nach Kuba zurückführt.

Der Münster-Tatort "Erkläre Chimäre" läuft heute Abend (10.08.2021) um 20:15 Uhr im WDR. Viele Tatort-Fälle aus Münster gibt es inzwischen auch fürs Heimkino zum "immer wieder" anschauen, zum Beispiel bei Amazon.de. Wer nach dem Münster-tatort noch mehr Lust auf Tatort hat, der sollte einfach dranbleiben. Der WDR strahlt nämlich ab 22:15 Uhr den Köln-Tatort "Bestien" und ab 23:40 Uhr den Tatort-Klassiker "Heilig Blut". Es wird also ein langer Tatort-Abend im WDR!


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Ob für Hobby und Familie, ein Homeoffice oder als privater Wellnessraum: Wohnfläche kann man im Eigenheim nie genug haben. Vielfach schlummert im Untergeschoss noch Potenzial, das sich umwidmen lässt. Kellerräume lassen sich vielfältig nutzen, vorausgesetzt, sie sind trocken und gut gedämmt. Doch gerade in älteren Gebäuden sind im Untergeschoss... weiterlesen

Noch nie lief so viel Wahlkampf im TV wie zu dieser Bundestagswahl. Auch die sonntägliche Talkshow "Anne Will" steht heute (19.09.2021) in der letzten Ausgabe vor der Bundestagswahl ganz im Zeichen des Wahlkamps. "Noch eine Woche bis zur Wahl - was ist uns das Klima wert?" lautet das Thema. Der Umgang mit der Klimakrise ist auch bei der Bundestagswahl ein wichtiges Thema. Umfragen... weiterlesen

Am Sonntag vor der Bundestagswahl stellt sich der Kanzlerkandidat der Union noch einmal bei RTL den Fragen der Zuschauer. Heute (19.09.2021) wird ab 19:05 Uhr die Diskussionrunde "Am Tisch mit Armin Laschet: Zuschauer fragen - Der Kanzlerkandidat antwortet" ausgestrahlt. RTL-Chefmoderator Peter Kloeppel, CDU-Chef Armin Laschet sowie Wählerinnen und Wähler mit unterschiedlichen... weiterlesen

Sonntagabend ist wieder Zeit fürs "RTL Eventkino". Heute (19.09.2021) läuft ab 20:15 Uhr mit "Jason Bourne" der fünfte Teil der Bourne-Filmreihe. Jason Bourne ist eine von Autor Robert Ludlum erfundene Figur eines Geheimagenten, der als Auftragsmörder für die CIA arbeitet. Mehrere Jahre nach seinem Verschwinden in "Das Bourne Ultimatum" taucht Jason Bourne (Matt... weiterlesen

Nach zwei Wochen ohne neuen Tatort am Sonntagabend kommen Tatort-Fans heute (19.09.2021) endlich wieder auf Ihre Kosten. Ab 20:15 Uhr läuft der neue Köln-Tatort "Der Reiz des Bösen". Für die Kölner Tatort-Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) ist es bereits der 82. Fall. Mit dabei ist auch Assistent Norbert Jütte (Roland... weiterlesen