Kinderbuch "Die Nimmersattkatze" ab 09.01.2021 erhältlich

Samstag, 02.01.2021 13:47 Uhr
Das Kinderbuch "Die Nimmersattkatze" ist ab 09.01.2021 erhältlich.
Das Kinderbuch "Die Nimmersattkatze" ist ab 09.01.2021 erhältlich.
© Dressler / Verlagsgruppe Oetinger

Am 9. Januar 2021 erscheint "Die Nimmersattkatze" - ein Kinderbuch der mehrfach ausgezeichneten finnischen Autorin Magdalena Hai. Es geht um eine Riesenkatze, die nur schwer satt zu bekommen ist und ein Minimädchen, das dem ganzen auf den Grund geht. Es muss doch eine Ursache haben, warum die Katze nimmermehr satt wird. Magdalena Hai schreibt diese märchenhafte Geschichte voller Philosophie für kleine Leser. Wundervoll, warmherzig und poetisch. Illustriert von Nina Dulleck, die bereits im Oetinger-Verlag das neue "Sams" von Paul Maar oder die Kinderbuchreihe "Club der Heldinnen" von Nina Weger illustrierte.

In einem Königreich der Einöde lebt ein ganz kleines Mädchen. Sie ist gerade mal so groß wie ein Hase. Plötzlich trifft sie auf eine Katze, die größte Katze, die es geben kann. Der Magen der Katze grummelt wie ohrenbetäubender Donner und sie will das kleine Mädchen verspeisen. Das schlaue Mädchen geht daher einen Handel mit der Katze ein: Wenn die zwei bis zum Ende des Tages nichts zu essen finden, erst dann darf die Katze sie runterschlucken. Aber Flüsse und Meer sind ausgetrocknet – die Katze hat alles getrunken. Die Felder sind brach, im Wald leben keine Tiere mehr – die Katze hat alles gefressen. Sogar zwei Armeen hat die Katze verputzt. Die paar restlichen Dorfbewohner leben nur noch von ihren Träumen. Sie haben die Hoffnung schon fast aufgeben. Zum Glück erinnert sie das kleine Mädchen daran, dass solange sie noch Träume haben und es Kinder gibt, nichts verloren ist! Als der Tag sich dem Ende neigt, hat das Mädchen kein Essen für die Katze gefunden. Und auch wenn die beiden Freunde geworden sind, grummelt der Katzenmagen einfach unerträglich. Die Katze kann einfach nicht anders, sie muss das kleine Mädchen fressen. Wenigstens tut die Katze ihr den Gefallen, sie im Ganzen runterzuschlucken. Im Katzenmagen entdeckt das Mädchen dann die ganze Welt, die früher das Königreich war. Hier sind die Farben, die Tiere, das Meer. Aber leider auch der fiese Gilbertus Sepeteus Ecnobustus Reed. Der gierige Mann ist schuld daran, dass die Katze so großen Hunger leidet! Das schlaue Mädchen allerdings, das schon die ganze Zeit ahnte, dass im Katzenmagen etwas faul ist, hat eine Idee: Die Katze muss sie alle wieder ausspucken! Und sich befreien von Gilbert Reed. Genau das geschieht. Die Welt kehrt wieder an seinen Platz und die Katze schrumpft und schrumpft, bis sie gerade noch so groß ist wie ein Panther. Das kleine Mädchen dagegen wächst ein Stück über sich hinaus und ist nun so groß wie andere Mädchen. Sie verspricht der Katze, sich um sie zu kümmern, damit sie nie wieder Hunger leiden und ganz allein sein muss. Versuchung und Gier zu widerstehen, füreinander da zu sein, Träume und ganz viel Mut zu haben - darum geht es in diesem wundervoll atmosphärisch illustrierten Kinderbuch.

Das Kinderbuch "Die Nimmersattkatze" ist ab 09.01.2021 erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

Als Fernsehfilm der Woche läuft heute (18.10.2021) ab 20:15 Uhr im ZDF ein neuer Sylt-Krimi aus der Reihe "Nord Nord Mord". Die Episode "Sievers und der schwarze Engel" ist bereits der 15. Sylt-Krimi. Nachdem Robert Atzorn als Hauptkommissar Theo Clüver vor drei Jahren ausgestiegen ist, ermittelt nun Peter Heinrich Brix als wortkarger Hauptkommissar Carl Sievers bei der Kripo Sylt.... weiterlesen

Die neue Woche startet im ARD Vorabendprogramm heute (18.10.2021) mit einer neuen Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton werden diesmal von der Sängerin Ute Freudenberg sowie dem Sänger und Moderator Olaf Berger unterstützt. Quizmaster Kai Pflaume lässt sich dazu wieder knifflige Fragen... weiterlesen

Folge 7 der Herbststaffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen" steht heute (18.10.2021) ab 20:15 Uhr bei VOX auf dem Programm. Die "Löwen" müssen heute noch einmal die Schulbank drücken, denn Matthias Schadhauser und Philipp Kramer haben eine App für die Schule entwickelt. Gerade in Corona-Zeiten ist digitales Lernen noch wichtiger geworden. Um das... weiterlesen

Auf VOX ist heute (18.10.2021) die vorletzte Folge der aktuellen Staffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu sehen. Der Designer Stefan Hinüber kommt aus Essen und bringt eine "saubere Sache" mit. Als passionierter Festseifen-Nutzer hat er einen Trockenseifenspender entwickelt. Aus seinem "soapflaker" rieseln die Seifenflocken wie aus einer Pfeffermühle heraus.... weiterlesen