Happy-Spots - Mein Online Magazin

Ludwig Blochberger: Der Jüngste bei "Der Alte"

Freitag, 09.10.2015 08:00 Uhr | Tags: Prominews, ZDF, Krimi
Neuzugang Nr. 2:Ludwig Blochberger ist Tom Kupfer – Kriminalkommissar auf Probe
Neuzugang Nr. 2:Ludwig Blochberger ist Tom Kupfer – Kriminalkommissar auf Probe
© ZDF / Jacqueline Krause-Burberg

Am 9. Oktober 2015 strahlte das ZDF die Folge "Vaterliebe" der Erfolgskrimiserie „Der Alte“ aus. Seit letzter Zeit ist mit den neuen Folgen auch ein neues Team am Start. Mit dabei ist Ludwig Blochberger, der als Kommissar-Anwärter Tom Kupfer mit Stephanie Stumph als Annabell Lorenz das Ermittlerteam um Jan-Gregor Kremp und Michael Ande ergänzt.

„Natürlich hat jeder unserer Charaktere eine unterschiedliche Herangehensweise, den Fall zu lösen, aber genau diese Mischung hat es in sich“, so Darsteller Ludwig Blochberger. „Ich würde unsere älteren Kollegen zudem nicht als alt, sondern als erfahren bezeichnen. Diese Erfahrung fehlt uns zwei Neuen noch, was aber wiederum eine Chance sein kann, wenn man unbelastet an die Dinge herangeht. Die Kriminellen im Raum München sollten sich in Acht nehmen!“
 
Die Rolle
Der gebürtige Münchner Tom denkt sehr systematisch und hat großen Spaß daran, komplizierte Probleme zu lösen. Dieses Talent hat er ganz offensichtlich von seinem Vater – einem passionierten Elektriker, Bastler und Tüftler – geerbt. Nach der Schule begann Tom, an der Ludwig-Maximilians-Universität Jura zu studieren, was seine Eltern mächtig stolz machte. Nach vier Semestern war ihm jedoch klar, dass die von verzogenen Sprösslingen aus gutbetuchten Familien bevölkerte Juristische Fakultät einfach nicht seine Welt und der vorgezeichnete Weg zum Anwalt, der die Kriminellen am Ende raushaut, statt sie hinter Gitter zu bringen, doch nicht wirklich sein Ding ist. Deshalb beschloss er, das Studium abzubrechen und auf die Polizeischule zu gehen. Dort hatte er endlich das Gefühl, etwas wirklich Sinnvolles zu tun und auf der „richtigen Seite“ für Gerechtigkeit sorgen zu können. Nach der einsatztaktischen Ausbildung bei der Bereitschaftspolizei und Praktika in Dienstgruppen und als Dienstgruppenleiter an einer Polizeiinspektion schloss Tom die Laufbahnprüfung mit Bravour ab und wurde zum Polizeikommissar auf Probe ernannt. Nun kommt er in das Team von Richard Voss, um hier seine zweijährige Einführung in die Aufgaben eines leitenden Beamten zu absolvieren. Zu technischen Geräten aller Art hat der Polizeikommissar-Anwärter nicht nur beruflich, sondern auch privat einen besonderen Draht. Er ist ordnungsliebend und genau, ohne dabei pedantisch zu werden. Viel Zeit verbringt Tom im Fitness-Studio und beim Joggen. Gerade ist er in ein kleines Apartment in der Nähe der Isar gezogen. Im Sommer sitzt er gerne frühmorgens am offenen Fenster (oder auf dem Balkon) und mixt sich einen Smoothie. Und wenngleich er immer wieder tönt, er wolle keine festen Bindungen eingehen, sucht er insgeheim die Frau fürs Leben. Die temperamentvolle Jungkollegin Annabell gefällt Tom natürlich gut – doch würde er es sich niemals herausnehmen, sie anzuflirten. Man ist ja professionell und muss täglich zusammenarbeiten. Schade eigentlich...


Das könnte Sie auch interessieren

Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

(djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

Der Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" läuft ab 12.05.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Majestic Filmverleih

Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" ab 12.05.2022 im Kino

Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien, eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul großziehen, oder selbst... weiterlesen

(djd). Fachwissen und kaufmännisches Know-how reichen längst nicht mehr aus, um erfolgreich an der Spitze von Unternehmen zu arbeiten, denn die Arbeitswelt ändert sich stetig. Umso wichtiger ist es als Manager, am Puls der Zeit zu sein und neue Trends zu verfolgen. Von Führungskräften werden neben sozialen Kompetenzen zunehmend Qualifikationen in den Bereichen... weiterlesen