Mandoki Soulmates - Neues Doppelalbum "Living in the Gap + Hungarian Pictures" und Tour

Dienstag, 24.09.2019 11:53 Uhr |

Das Doppelalbum "Living in the Gap + Hungarian Pictures" der Mandoki Soulmates erscheint am 11. Oktober 2019

Das Doppelalbum "Living in the Gap + Hungarian Pictures" der Mandoki Soulmates erscheint am 11. Oktober 2019
© Red Rock (Sony Music)


Mit der Single "Living In The Gap" (zum Video) veröffentlichen die Mandoki Soulmates den Titelsong ihres neuen Doppelalbum "Living in the Gap + Hungarian Pictures", das am 11.10. erscheint. Wie auf dem gesamten Album geht es auch in diesem Song um ein gesellschaftspolitisches Thema . Das Video, in dem auch der bekannte deutsche Fernsehschauspieler Timur Bartels mitspielt, liefert die passenden Bilder dazu.

"Als Künstler ist es mir ein besonderes Anliegen, überall dort Brücken zu bauen, wo Risse entstanden oder wenn eine Spaltung so eklatant zu Tage tritt."

Inhaltlich beschäftigen sich die Soulmates bei dem Song "Living In The Gap" mit der Spaltung unserer Gesellschaft, in der die Menschen in ihren eigenen von Algorithmen gefilterten Blasen leben, in Echokammern, in denen wir nur noch von unseren eigenen oder ähnlichen Meinungen umgeben sind.

Die Soulmates sind eine musikalische Wertegemeinschaft. Und als musikalische Rebellen fühlen sie sich auf den Plan gerufen, um ihre Stimmen zu erheben. "Dabei", so Mandoki, "reklamieren wir nicht die allein objektive Wahrheit für uns, sondern versuchen einfach authentisch, integer, ehrlich zu sein und Antworten auf Herausforderungen unserer Zeit zu geben."

Das Konzeptalbum bezieht zu gesellschaftlichen Veränderungen eindringlich Stellung. Die legendären Größen des Rock und Jazz liefern mit "Living in the Gap + Hungarian Pictures" ein Album von höchster gesellschaftspolitischer Relevanz ab und setzen auch musikalisch neue Maßstäbe für den New ProgRock - sie klingen dabei zeitgemäß und frisch wie nie zuvor. Fast schon wie eine Art Vermächtnis ist dieses Album inhaltlich eine knallharte Abrechnung mit dem eigenen Generationsversagen der vergangenen Dekaden. Ein Stopp! dem "Weiter-so".

Mandoki Soulmates Tourdaten

  • 31.10.2019 - Hamburg, Laeiszhalle
  • 07.11.2019 - München, Circus Krone
  • 08.11.2019 - Dortmund, Konzerthaus
  • 09.11.2019 - Berlin, Konzerthaus

Mit Freunden teilen