Neue Single "Fade Away - prod. Kina" von Michael Leonardi

Donnerstag, 19.12.2019 16:15 Uhr
Die neue Single "Fade Away - prod. Kina" von Michael Leonardi ist ab sofort erhältlich.
Die neue Single "Fade Away - prod. Kina" von Michael Leonardi ist ab sofort erhältlich.
© Airforce1

Seine Tour mit Alice Merton war ein voller Erfolg: Der australische Singer/ Songwriter Michael Leonardi ist eine absolute Ausnahmeerscheinung. Ein Vollblutmusiker, der seine Zuhörer sowohl durch seine packenden Songs als auch durch seine charismatische Ausstrahlung sofort in seinen Bann zieht. Gemeinsam mit dem italienischen Produzenten Kina legt Michael Leonardi nun seine brandneue Single „Fade Away - prod. Kina“ vor.

Obwohl er schon als Kind an einer degenerativen Netzhauterkrankung leidet, an deren Ende oft die vollständige Erblindung steht, findet Michael Leonardi schon immer Trost in der Musik. Nach seinem Musikstudium führt ihn seine Leidenschaft nach Zwischenstationen in den USA nach Europa, von wo er heute an seinem für März 2020 geplanten Debütalbum arbeitet. Nach den viel beachteten Vorabsingles "Solitary Soul" und "Running Wild", dem Song der aktuellen, europaweiten JEEP-Kampagne, erscheint nun mit "Fade Away - prod. Kina" die dritte Auskopplung des Weltenbummlers.

Unterstützung erhält der Songwriting-Shootingstar bei seiner neuen Single von einem der angesagtesten Must-Watch-Talente überhaupt, der sich vom ersten Moment an in den Song verliebte: Der aus Neapel stammende Producer Kina zählt mit mehr als durchschnittlich 8,2 Millionen monatlichen Spotify-Hörern zu den vielversprechendsten Newcomern überhaupt. Sein Megahit "Get You The Moon" konnte bisher über 450 Millionen Streams generieren und wurde in den US, Kanada, Australien, Brasilien, Mexiko und Schweden mit einem Gold-Award ausgezeichnet. Und auch der in kompletter Eigenregie releaste Track "Can We Kiss Forever? (feat. Adriana Proenza)" verzeichnet momentan mehr als 640.000 Spotify-Streams täglich. Der 20-jährige Italiener bezeichnet seinen markanten "Kinamood"-Signaturesound als "chill and catchy" – ein Stil, der auf "Fade Away" eine perfekte Verbindung mit Michael Leonardis berührenden Vocals eingeht. 

"Der Song ist einer ganz besonderen Frau gewidmet - meiner ersten großen Liebe", so Michael Leonardi über die neue Single. "Wir haben uns gegenseitig das Herz gebrochen und ich habe noch lange unter der Trennung gelitten. Ich habe "Fade Away" vor drei Jahren in London geschrieben. Durch das Schreiben habe ich gelernt zu vergeben und mit gewissen Dingen abzuschließen. Mir wurde bewusst, dass ich mit dieser Beziehung und den damit verbundenen Gefühlen einfach meinen Frieden schließen musste. Man muss lernen, loszulassen. Das alles langsam verblassen zu lassen, um seinen eigenen Weg weiter gehen zu können."

Passend zur aktuellen Tour vom italienischen Superstar Elisa, bei der Michael Leonardi als Support Act dabei ist, erschien "Fade Away - prod. Kina" am 06.12.2019, das Debütalbum "Walking My Heart Back Home" folgt im Sommer 2020. Weitere Informationen finden Sie auch unter http://umgt.de/leonardi, bei Facebook und Instagram.


Das könnte Sie auch interessieren

Nach dem Anna Funk (Alex Paxton-Beesley) und ihre Kinder Tina (Jessica Clementi) und Isaak (Dylan Everett) von ihrer Glaubensgemeinschaft verstoßen wurden, müssen sie sich außerhalb der Gemeinde zurechtfinden. Auf Noahs (Ryan Robbins) Unterstützung können sie dabei nicht zählen – er hat seine Familie verlassen, um wieder zu Gott zu finden.... weiterlesen

(djd). Enzianwurzel, Tausendgüldenkraut, Pomeranzenschalen, Kardamomfrüchte und vieles mehr: In hochwertigen Kräuter-Elixieren entfalten sich die charakteristischen Nuancen von über 30 Bitterkräutern, Blüten und Wurzeln. Pur als Digestif oder mit ein paar Eiswürfeln als Aperitif sind die feinen Spirituosen ein wahres Erlebnis für die Geschmacksknospen... weiterlesen

(djd). Ein schmuckes Backsteinhaus mit Reetdach, gemütlich, gepflegt und typisch norddeutsch: Familie Mensen fühlt sich wohl in ihrem über 250 Jahre alten Zuhause. Der kleine, aber entscheidende Haken: Der Altbau wurde dem Platzbedarf der beiden Eheleute und ihrer vier heranwachsenden Kinder schon lange nicht mehr gerecht. Ein Neubau musste her, nach heutigen Standards gebaut... weiterlesen

Neue Reisen, neue Herausforderungen. Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf schicken ihre Teams in einer neuen Folge "Das Duell um die Welt" am Freitag, 26. Februar 2021, um 20.15 Uhr auf ProSieben zu neuen Aufgaben, um den einzig wahren Weltmeistertitel für sich zu gewinnen. Für Team Joko soll Model Stefanie Giesinger in der Schweiz... weiterlesen

Im Ersten (24.02.2021) heißt es heute Abend wieder Vorthang auf für den FilmMittwoch. Die ARD zeigt ab 20.15 Uhr den Fernsehfilm "Martha und Tommy" mit Senta Berger und Jonathan Berlin in den Hauptrollen. Der Film handelt von einem Studenten, der als Mixed-Martial-Arts Kämpfer ein Doppelleben führt. Kurzinhalt zum Film "Martha und Tommy":  Die alleinstehende... weiterlesen

Generationen von Kindern sind mit Rolf Zuckowskis Liedern groß geworden. Jetzt erweckt die Illustratorin Sarah Settgast die Texte zu 12 dieser Lieder in "Rolfs Liedergeheimnisse" mit ihren Bildern ganz neu zum Leben. Eigens für das Buch gibt es außerdem eine kostenlose App, mit der die Lieder angehört werden können. Hält man das Smartphone mit der... weiterlesen

Gestern Abend (23.02.2021) lief die zweite Folge von "The Masked Singer" auf ProSieben. Die Zuschauerstimmen in der ProSieben-App haben diesmal nicht gereicht für das Einhorn. Während Ruth Moschner und Gast Smudo falsch lagen, hatte Sänger Rea Garvey auf die mehrfache Schwimm-Weltmeisterin Franziska van Almsick getippt. Nachdem Franziska van Almisck die Maske abgesetzt hat,... weiterlesen

Bei Halberstadt am Harz versteckt sich ein fantastisches Märchenreich.
© djd/Tourist Information Halberstadt/Stefan Herfurth

Im Reich der Hobbits: Heimelige Höhlenwohnungen bei Halberstadt am Harz

(djd). Wer die einzigartigen Höhlenwohnungen vor den Toren von Halberstadt am Harz entdeckt, wähnt sich im Reich der Hobbits: Vor groben Felsmauern liegen winzige Vorgärten, in den Fenstern hängen adrette Gardinen und hinter den niedrigen Türen verbergen sich überraschend heimelige Stuben im Fels. Da steht ein Spinnrad neben dem gemütlichen Sofa im... weiterlesen