Happy-Spots - Mein Online Magazin

Neue Staffel der Quizshow "Gefragt - Gejagt" mit Alexander Bommes startet heute (12.07.2021) in der ARD

Montag, 12.07.2021 10:55 Uhr | Tags: ARD, Quiz, Gefragt - Gejagt

Nachdem sich "Wer weiß denn sowas?" in die Sommerpause verabschiedet hat, ist der Sendeplatz im ARD Vorabendprogramm wieder frei für die Quizshow "Gefragt - Gejagt" mit Alexander Bommes. Heute (12.07.2021) läuft ab 18 Uhr die erste von 60 neuen Folgen. Die weiteren Ausgaben werden jeweils von Montag bis Freitag um dieselbe Zeit ausgestrahlt. Moderator Alexander Bommes freut sich auf die neue Staffel: "Ich habe in den vergangenen Wochen etwas Beängstigendes an mir festgestellt: Ich vermisse unsere Jäger und freue mich sogar auf sie ... Aber noch mehr auf diejenigen, die sie hoffentlich in großer Zahl schlagen werden! Die Jagd beginnt!"

In "Gefragt - Gejagt" tritt ein Team von vier Kandidaten gegen ein Superhirn, genannt der "Jäger", an. Das wird natürlich keine leichte Aufgabe für die Kandidaten, denn die Jäger sind ausgewiesene Quizprofis. Als "Jäger" sind wieder mit dabei "Besserwisser" Sebastian Klussmann, "Quizgott" Sebastian Jacoby, "Bibliothekar" Klaus Otto Nagorsnik, "Quizvulkan" Manuel Hobiger und "Quizdoktor" Thomas Kinne. In der ersten neuen Folge von "Gefragt - Gejagt" treten als Kandidaten Tim Pittelkow und den Kandidaten Sandra Willa, Dr. Daniel Bertram und Lea Wegerle an.

Die Quizshow "Gefragt - Gejagt" läuft heute (12. Juli 2021) ab 18 Uhr in der ARD. Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD Quiz App unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen.


Das könnte Sie auch interessieren

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen