Happy-Spots - Mein Online Magazin

Neue XXL-Abendausgabe der Trödelshow "Bares für Rares" mit Horst Lichter heute (25.08.2021) im ZDF

Mittwoch, 25.08.2021 14:30 Uhr | Tags: ZDF, Trödel-Show, Bares für Rares, Horst Lichter

Horst Lichter trödelt heute (25.08.2021) mal wieder zur Primetime. Ab 20:15 Uhr strahlt das ZDF eine neue XXL-Abendausgabe der Trödelshow "Bares für Rares aus. Wie schon bei der letzten Abendausgabe vor einem Monat ist "Bares für Rares" wieder auf Schloss Johannisberg im Rheingau zu Gast. Antiquitäten, Raritäten und Kuriositäten werden so vor historischer Kulisse inmitten von Weinbergen zum Kauf angeboten. Mit etwas Glück gibt es dann "Bares für Rares".

Welche Experten sind heute bei der Abendausgabe "Bares für Rares" dabei?

Horst Lichter hat fünf Experten mit auf Schloss Johannisberg genommen. Mit dabei sind heute Schmuckexpertin Dr. Heide Rezepa-Zabel, Kunstexperte Albert Maier, Spielzeugexperte Sven Deutschmanek, Antiquitätenexperte Detlev Kümmel sowie Kunstexperte Colmar Schulte-Goltz. Alle fünf begutachten große Schätze und kleine Kuriositäten. Wie viel sind Oldtimer, Diamantring oder Reliquie wirklich wert? Wer bekommt die Händlerkarte und hat die beste Taktik bei den Händler*innen?

Welche Händler sind heute bei der Abendausgabe "Bares für Rares" dabei?

Gleich sechs Händler werden heute bei "Bares für Rares" vertreten sein. Der österreichische Kunst- und Antiquitätenhändler sowie Auktionator Wolfgang Pauritsch ist bei vielen Zuschauern wegen seines sachlichen Auftretens besonders beliebt. Die Juwelierin Susanne Steiger schnappt sich meist die schönsten Schmuckstücke zum Schnäppchenpreis. Walter "Waldi" Lehnertz bietet wieder seine obligatorischen 80 Euro. Kunst- und Antiquitätenhändler Fabian Kahl galt lange Zeit als der "Paradiesvogel in der Welt der Antiquitätenhändler". Dr. Elisabeth "Lisa" Nüdling ist Kunsthistorikerin und Kunsthändlerin. Kunst- und Antiquitätenhändler Daniel Meyer betreibt ein Auktionshaus in Münster. Ob das Geld bei den Händlern heute locker sitzt, sehen wir ab 20:15 Uhr im ZDF.

Giovanni Zarrella heute bei der Abendausgabe "Bares für Rares"

Natürlich ist in der XXL-Abendausgabe der Trödel-Show "Bares für Rares" wieder ein prominenter Gast dabei. Nach Tom Gaebel und Jörg Pilawa hat sich für heute Abend Schlagerstar Giovanni Zarrella angekündigt. Zusammen mit seiner Ehefrau Jana Ina hat er ein gemeinsam angeschafftes Objekt dabei. Was das wohl sein mag? Ein Diamantring, eine Standuhr oder gar ein Alfa Romeo Spider? Während Jana Ina unbedingt verkaufen will, hängt Giovanni doch mehr dran als er zugeben möchte. Kann sich das Paar einigen? Natürlich wird der Entertainer im Gespräch mit Horst Lichter auch auf seine neue ZDF-Samstagabendshow "Die Giovanni Zarrella Show" zu sprechen kommen. Ein bisschen Eigenwerbung muss ja sein, gelle?

Die neue XXL-Abendausgabe der Trödel-Show "Bares für Rares" mit Horst Lichter läuft heute (25. August 2021) ab 20:15 Uhr im ZDF. Die Abendausgabe ist nach Ausstrahlung auch über die ZDF Mediathek abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

"WILD - Jäger und Sammler" läuft ab 06.10.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Lakesidefilm 

Ab 06.10.2022 im Kino: "WILD - Jäger und Sammler"

"WILD - Jäger und Sammler" ist der erste Schweizer Kinodokumentarfilm, der mit ganz unterschiedlichen ProtagonistInnen auf die Jagd geht und dem Publikum tiefe Einblicke in eine der urtümliches Arten der Nahrungsbeschaffung ermöglicht. Schauplatz ist die bildgewaltige Gebirgsnatur der Alpen mit ihren faszinierenden Landschaften und Wildtieren. ... weiterlesen

In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

(djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen