Happy-Spots - Mein Online Magazin

Ostern in der ARD: XXL-Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Carolin Kebekus, Meltem Kaptan, Kristin Otto, Rudi Cerne, Wolfgang Stumph und Heino Ferch heute (16.04.2022)

Samstag, 16.04.2022 13:51 Uhr | Tags: ARD, Quiz, Wer weiß denn sowas?, Kai Pflaume, Heino Ferch

Die aus dem ARD Vorabendprogramm bekannte Quizshow "Wer weiß denn sowas?" schafft es heute (16.04.2022) am Karsamstag mit einer XXL-Ausgabe ins Abendprogramm. Für Quizmaster Kai Pflaume ist es heute bereits die 29. Primetime-Ausgabe. Bei "Wer weiß denn sowas XXL" gibt es gleich drei Quizduelle. In Runde 1 tritt "Ladies Night"-Moderatorin Meltem Kaptan gegen Carolin Kebekus ("PussyTerror TV" und "Die Carolin Kebekus Show") an. Die geballte Comediennen-Power verspricht ein hartes, faires und garantiert lustiges Duell um den Sieg. Danach spielt die mehrfache Olympiasiegerin im Schwimmen Kristin Otto spielt gegen den ehemaligen Weltklasse-Eiskunstläufer Rudi Cerne, welcher heute gern auf Verbrecherjagd in der ZDF Fahndungssendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst" geht. In Runde 3 stehen sich zwei Schauspielprofis gegenüber. Heino Ferch glänzte erst vor wenigen Wochen als karriereorientierter Flugkapitän. Wolfgang Stumph war jahrelang als Kriminalhauptkommissar Stubbe Publikumsliebling in der gleichnamigen ZDF-Krimiserie. Morgen am Ostersonntag geht er im ZDF mit dem "Traumschiff" auf große Osterreise.

In drei spannenden und unterhaltsamen Runden spielen die Rateteams an der Seite von Bernhard Hoëcker und Elton um Bares für ihre Unterstützer unter den Zuschauerinnen und Zuschauern, die zuvor auf das richtige Sieger-Team gesetzt haben, zu erspielen. Der Weg zum Gewinn führt dabei über die interaktive Spielewand, auf der sich wieder zahlreiche witzige, skurrile und teilweise verrückte Fragen aus Alltag, Technik und Wissenschaft verbergen. Natürlich erwarten die Zuschauerinnen und Zuschauer wieder faszinierende Tiere und spektakuläre Live-Experimente, bei denen es im "Wer weiß denn sowas?"- Studio oft mächtig knallt, dampft und raucht. Im anschließenden Finale treten die prominenten Gewinner der ersten drei Runden an, um 50.000 Euro für einen guten Zweck zu erspielen.

Die Quizshow "Wer weiß denn sowas? XXL" läuft heute (Samstag, 16. April 2022) ab 20:15 Uhr in der ARD. Wer das Quiz verpasst, kann es auch über die ARD Mediathek streamen. Über die ARD Quiz-App können Sie zu Hause mitspielen.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen