Physical-Challenge-Show "Team Ninja Warrior" setzt auf Teamarbeit - ab 22.04.2018 bei RTL

Donnerstag, 19.04.2018 12:35 Uhr | Tags: RTL | Bewertung:

Es ist noch immer der härteste Parcours der Welt, doch den werden die Athleten in der neuen Physical-Challenge-Show "Team Ninja Warrior" nicht mehr alleine bezwingen. Das Spin-off der erfolgreichen RTL-Show "Ninja Warrior Germany" setzt auf Teamarbeit: Zu dritt - zwei Männer und eine Frau - kämpfen die Athleten bei diesem sportlichen Wettkampf um den garantierten Sieg und 100.000 Euro.

In Folge 1 am 22.04.2018 starten die ersten 8 von 40 Teams. "One Spirit" und "Die einarmigen Banditen" mit den Ninja-Helden Benni Grams und Sladjan Djulabic als Teamkapitäne gelten als zwei der stärksten Teams - und müssen direkt gegeneinander antreten.

Insgesamt gibt es sieben Shows - fünf Vorrunden, eine Finalshow und ein Prominentenspecial, in dem die Prominenten ebenfalls in Dreierteams gegeneinander antreten und das erspielte Geld der RTL-Stiftung "Wir helfen Kindern" spenden.

In jeder der fünf Qualifikations-Shows treten jeweils 24 Athletinnen und Athleten in insgesamt acht Dreierteams gegeneinander an. Jede Qualifikationsshow besteht aus einer Vorrunde, einer K.O.-Runde und einer Final-Qualifikation. Die Regeln sind anders als in den klassischen Ninja Warrior-Folgen - wer hier das Wasser berührt, darf trotzdem weitermachen, solange er oder sie nicht ganz hineinfällt. Die sportlichen Teams setzen sich zusammen aus bereits bekannten und beliebten Ninja-Helden der bisherigen Shows und bisher unentdeckten Top-Athleten. 

"Team Ninja Warrior" läuft ab 22.04.2018 um 20.15 Uhr bei RTL.

Mit Freunden teilen


Artikel, die dich auch interessieren könnten