Ruthes "PETE": Lachen, wenn der Arzt kommt

Dienstag, 10.11.2015 13:45 Uhr | Tags: DVD der Woche, Gewinnspiel
Bis 30. November 2015 bei HappySpots zu gewinnen: 3 DVDs "PETE - Ein Hoch auf die Wissenschaft!"
Bis 30. November 2015 bei HappySpots zu gewinnen: 3 DVDs "PETE - Ein Hoch auf die Wissenschaft!"
© Universal Music

Endlich gibt es PETE, Ralph Ruthes kleinen blauen Probanden mit der markanten Stimme, für das Heimkino: Alle Folgen seiner kultigen Serie "PETE - Ein Hoch auf die Wissenschaft!" sind jetzt auf DVD erschienen. PETE, die ultimative DVD-Pflichtanschaffung für alle treuen und neuen Ruthe-Fans, ist seit dem 16. Oktober 2015 überall im Handel erhältlich. 

Ralph Ruthe, ehemaliger MAD-Autor und Texter der Käptn Blaubär-Geschichten, ist der aktuell erfolgreichste deutsche Cartoonist. Sein skurril-böser und doch liebenswerter Humor beschert ihm auf Facebook, Youtube und Twitter über eine Million Follower, seine Bücher stehen regelmäßig ganz oben in den Verkaufscharts und seine Videos sind mehrfach preisgekrönt. Darin geht es um den brillanten Wissenschaftler Dr. Haubner. Der entwickelt Präparate, die Probleme wie Schweißausbrüche, Laktoseintoleranz. Liebeskummer oder Kurzsichtigkeit im Nu beheben. Trotz seiner Genialität an den Reagenzgläsern verlässt er sich nicht allein auf sein Datenmaterial. Jedes Medikament wird erst noch einer harten Prüfung am lebenden Probanden ausgesetzt: Hier kommt PETE ins Spiel…

Auf der DVD findet sich exklusives Bonus-Material, so z.B. eine bisher unveröffentlichte Folge und brüllkomische Outtakes der bisherigen Clips. Die Gesamtspieldauer beträgt 67 Minuten. Ein Muss für Fans von hintersinnigem Humor!

Ralph Ruthe ist Autor, Musiker, Filmemacher und Cartoonist. Bereits im Alter von 14 Jahren textet er für „Käptn Blaubär“-Comics. Zehn Jahre lang war er Autor und Zeichner für das MAD-Magazin, wo seine Beiträge zu den beliebtesten gehörten. Seine Cartoon-Serie "Shit happens" erscheint in vielen Zeitungen und als sehr erfolgreiche Buchreihe im In- und Ausland und erhielt vier Mal in Folge den „Sondermann“-Preis der Frankfurter Buchmesse. Er hat außerdem eine eigene Multimedia-Liveshow, mit der er deutschlandweit in stets ausverkauften Hallen auftritt. Bei seinen Trickfilmen spricht er alle Figuren selbst, führt Regie und komponiert auch die Musik.

[rex]

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das Gewinnformular unter diesem Beitrag ausfüllen, verlosen wir insgesamt 3 "PETE"-DVDs. Teilnahmeschluss ist der 30.11.2015, 23.59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 30.11.2015 um 23:59 Uhr


Das könnte Sie auch interessieren

In der Heimat Estland bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, begeisterte "Weihnachten im Zaubereulenwald" auch die Zuschauer des 24. Internationalen Filmfestival für Kinder und junges Publikum Schlingel in Chemnitz: Insgesamt drei Auszeichnungen erhielt das warmherzige Familienabenteuer, darunter den Europäischen Kinderfilmpreis der sächsischen... weiterlesen

(djd). Das Thema Nachhaltigkeit ist vielen Menschen sehr wichtig - auch an Nikolaus und zu Weihnachten. Sie denken bei der Geschenkauswahl nicht nur an ihre Liebsten, sondern ebenso an die Umwelt. Spielzeug aus nachhaltigen Materialien, fair gehandelte Waren oder DIY-Präsente sind daher beliebt. Ein sinnvolles Geschenk ist auch eine wiederbefüllbare Trinkflasche aus Glas. ... weiterlesen

Putz oder Klinker: Welches Material die wärmegedämmte Fassade des Zuhauses ziert, ist allein eine Frage des persönlichen Geschmacks.
© djd/Saint-Gobain Weber/Behrendt und Rausch

Chic herausgeputzt: Gedämmte Fassaden stilvoll gestalten

(djd). Kleider machen Leute - und Fassaden ein attraktives Zuhause. Die optische Visitenkarte des Eigenheims prägt entscheidend den ersten Eindruck. Putzfassaden sind ein immerwährender Klassiker, denn durch unterschiedliche Putzstrukturen lassen sie sich individualisieren. Neben Putz sorgen in Deutschland hauptsächlich Klinker und ihre schlanke Variante, das Klinkerriemchen,... weiterlesen

Die Komplette Serie "Anne with an E" mit den Staffeln 1-3 ist ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich.
© justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

Komplette Serie "Anne with an E" ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich

Die Comig of Age-Serie "Anne with an E" basiert auf dem Roman "Anne of Green Gables" von Lucy Maud Montgomery aus dem Jahr 1908. Dabei wird die Geschichte der titelgebenden Außenseiterin, die trotz zahlreicher Herausforderungen um ihren Platz in der Welt kämpft, erzählt. Serienschöpferin ist Emmy-Gewinnerin Moia Walley-Beckett ("Breaking Bad"). Die... weiterlesen

(djd). Was schenken wir unserem Kind zu Weihnachten? Vor dieser Frage stehen in diesem Jahr wieder Millionen von Eltern. Der Sprössling sollte das Spielzeug auch nach Silvester noch spannend finden. Und das Geschenk sollte idealerweise nicht nur die Kreativität fördern, sondern auch körperliche Aktivitäten bei den Heranwachsenden anregen. Viele Ideen finden Eltern im... weiterlesen

ProSieben zeigt heute, am 28.11.2021, die Free-TV-Premiere des vorerst letzten Film der "Avengers"-Reihe - dabei schlüpft neben Robert Downey jr. (Iron Man) auch Scarlett Johansson (Black Widow) wieder ins Superheldenkostüm. Den Avengers gelang es nicht, Thanos aufzuhalten und seinen grauenhaften Plan zu vereiteln. Ein bitterer Kampf steht nun bevor - doch... weiterlesen

(djd). In anstrengenden Zeiten ist es wichtiger denn je, der eigenen Erholung ausreichend Raum zu geben. Urlaubsbauernhöfe in Österreich beispielsweise sind durch ihre Lage inmitten der Natur dafür wie geschaffen. Sie bieten neben dem reizvollen Umfeld auch viele Möglichkeiten, Körper und Geist nachhaltig zu erholen. Infos, Kataloge zum Download und zum Bestellen... weiterlesen

Die Kinder Ann (Jena Malone) und Ben (Liam Aiken) leiden unter der Scheidung ihrer Eltern. Sie führen sich aus Solidarität zu ihrer Mutter Jackie (Susan Sarandon) wie zwei kleine Satansbraten auf, wenn sie übers Wochenende zum Vater (Ed Harris) und dessen Freundin Isabell (Julia Roberts) müssen. Jackie unterstützt das voll und ganz, schließlich... weiterlesen