Real-Life-Doku "Reich und Herzlich - Ein Millionär geht undercover" heute (30.06.2021) ab 20:15 Uhr bei RTL

Mittwoch, 30.06.2021 13:11 Uhr | Tags: RTL

Heute (30.06.2021) läuft bei RTL zur Primetime die neue Real-Life-Doku "Reich und Herzlich - Ein Millionär geht undercover". In der Doku wird ein superreicher Unternehmer für zwei Wochen zum ehrenamtlichen Mitarbeiter - ein Selbsterfahrungstrip der besonderen Art. Der erfolgreiche Businessmann Saygin Yalcin möchte auf seiner Mission Deutschlands Alltagshelden sichtbar machen und ihnen etwas für ihren Einsatz zurückgeben. Getarnt als Gebrauchtwarenhändler engagiert sich Yalcin bei von ihm ausgewählten Organisationen und trifft auf selbstlose Helfer und bewegende menschliche Schicksale.

Mit nichts als einem Rucksack bepackt macht sich der gebürtige Bremer Saygin Yalcin 2009 auf ins Startup-Paradies Dubai. Wenige Jahre später hat er zahlreiche erfolgreiche Unternehmen gegründet, besitzt mehrere Luxuswillen und einen ganzen Fuhrpark voller Edelkarossen. Bei YouTube folgen ihm rund 1 Mio. Fans. Mit Anfang 30 hat er bereits erreicht, wovon die meisten Menschen ihr Leben lang träumen. Dennoch ist er stets auf dem Boden geblieben. Denn das Reichtum nicht das Wichtigste im Leben ist, das ist ihm nicht zuletzt durch das Schicksal seiner epilepsiekranken Schwester bewusst, an deren Heilung er seit Jahren forscht.

Was sind die Dinge, die im Leben wirklich zählen? Das möchte der heute 36-Jährige durch ein Selbstexperiment der besonderen Art erleben: Für zwei Wochen wendet der erfolgreiche Businessmann seinem Unternehmer-Lifestyle in Dubai den Rücken zu und kehrt in seine alte Heimat Deutschland zurück. Getarnt als Gebrauchtwarenhändler Can engagiert sich Yalcin bei von ihm ausgewählten Organisationen und ehrenamtlichen Einrichtungen und trifft dort auf selbstlose Helfer und bewegende menschliche Schicksale. Seine Intention: Deutschlands Alltagshelden sichtbar machen und ihnen etwas für ihren Einsatz zurückgeben.

Auf dem Plan stehen unter anderem ein inklusiver Reitverein und eine Organisation, die sich für Betroffene von Altersarmut stark macht. Befreit vom Stigma eines gewissenlosen Millionärs erhofft sich der Wahl-Emirat Begegnungen auf Augenhöre und Einblicke in die Arbeit und das Leben von Menschen, deren Lebensrealität nicht weiter von seiner entfernt sein könnte. Abseits von Ruhm, Reichtum und grenzenlosen Möglichkeiten lernt der Unternehmer, das Anteilnahme, Toleranz und Nächstenliebe Werte sind, auf die es ankommt.

Mit jeder Menge Überraschungen im Gepäck kehrt der Selfmade-Millionär nach den zwei Wochen noch einmal zu den Organisationen zurück und enthüllt seine wahre Identität. Wird die Überraschung gelingen und wie werden die neuen Bekanntschaften reagieren, wenn sie erfahren, dass kein Gebrauchtwarenhändler, sondern ein millionenschwerer Geschäftsmann vor ihnen steht?

Die Real-Life-Doku "Reich und Herzlich - Ein Millionär geht undercover" läuft heute (30. Juni 2021) ab 20:15 auf RTL.


Das könnte Sie auch interessieren

Pingu ist ein niedlicher und frecher junger Pinguin, der seine Zeit nicht nur damit verbringt, mit seiner Familie und seinen Freunden zu spielen, sondern auch, um andere Pinguine zu unterstützen. Da verwandelt er sich schnell mal zu einem Verkäufer oder einem Bauarbeiter. Das ist alles so aufregend für den neugierigen kleinen Pinguin! Manchmal bringt ihn seine... weiterlesen

(djd). Sie sind nicht zu übersehen: Knallgelbe Aufsteller mit der Beschriftung "Achtung, Rutschgefahr!" warnen in öffentlichen Gebäuden häufig vor feuchten oder rutschigen Oberflächen. Bisweilen könnte solch ein Warnhinweis auch im eigenen Haushalt nicht schaden, denn dort lauern ebenfalls so manche Gefahren. Ein Ausrutscher auf nassen Badezimmerfliesen oder ein... weiterlesen

(djd). Abwechslung ist Trumpf: Das gilt insbesondere beim Weingenuss im Kraichgau-Stromberg. Mit Baden und Württemberg treffen dort gleich zwei Weinbaugebiete auf kleinstem Raum zusammen. In Besenwirtschaften, bei Weinverkostungen und auf Festen können Urlauber die vermeintlichen Gegensätze erschmecken und dabei auch „Grenzgänger“ kennenlernen. ... weiterlesen

Auf ProSieben läuft heute (27.07.2021) ab 20:15 Uhr die dritte Folge der aktuellen Staffel der Quizshow "Wer stiehlt mir die Show?". Moderator und Show-Erfinder Joko Winterscheidt muss seinen Job gegen drei Prominente und einen Wildcard Kandidaten verteidigen. In der aktuellen "Wer stiehlt mir die Show?"-Staffel fordern ihn Rap-Künstlerin und Unternehmerin Shirin David, Comedian... weiterlesen

Basierend auf der Artus-Legende erzählt Regisseur David Lowery ("A Ghost Story", "Elliot, der Drache") in "The Green Knight" die Geschichte von Sir Gawain, einem Ritter der legendären Tafelrunde. Gawain (Dev Patel), Neffe König Artus (Sean Harris), begibt sich - um sich vor seiner Familie, seinem Volk und nicht zuletzt sich selbst zu beweisen – auf eine... weiterlesen

(djd). Das idyllische Karlstadt in aller Ruhe entdecken, von dort aus die abwechslungsreiche Umgebung erkunden und dabei immer wieder dem Main folgen: Der Dreiklang aus Stadt, Land und Fluss macht den besonderen Reiz des Fränkischen Weinlandes aus.  Die Stadt Karlstadt selbst lernt man am besten bei einer Führung kennen. Zu den Highlights... weiterlesen

Volksschauspieler Herbert Köfer ist am vergangenen Samstag im Alter von 100 Jahren gestorben. Über 80 Jahre seines Lebens stand er auf der Bühne. Er war der erste Nachrichtensprecher des DDR Fernsehens und avancierte zum Fernsehliebling durch seine Serienrollen in "Rentner haben niemals Zeit", "Neumanns Geschichten" oder "Geschichten übern... weiterlesen

Wie schon am letzten Montag gibt es heute (26.07.2021) wieder eine ganz normale Folge der Quizshow "Wer wird Millionär?" mit Günther Jauch. Los geht es um 20:15 Uhr. Wer die Auswahlfrage richtig und am schnellsten beantwortet, der darf auf dem Ratestuhl platz nehmen. Nachdem er oder sie sich dann für die Risiko- bzw. Sicherheitsvariante (3 bzw. 4 Joker) entschieden hat, geht... weiterlesen