RTL II zeigt ab 15.02.2016 in "GOTTLOS - Warum Menschen töten"

Mittwoch, 10.02.2016 14:53 Uhr | Tags: RTL II

"GOTTLOS - Warum Menschen töten" ist eine dreiteilige Drama-Serie aus der Feder von Thomas Stiller, die ab Montag, den 15. Februar, bei RTL II on Air geht. Von Motiven wahrer Verbrechen inspiriert veranschaulicht die Serie, dass jedes Vergehen, wie verabscheuenswert es auch sein mag, ein Werk menschlicher Gefühle ist.

Durch Stillers ungewöhnliche Erzählweise und die intensive Bildsprache rückt der Zuschauer hautnah an die Verbrechen heran und bekommt die Möglichkeit, die Mechanik der Opfer-Täter-Beziehung nachzuvollziehen. Die drei thematisch abgeschlossenen Einzelfilme "Sex, Drugs & Rock`n Roll", "Auslöschung" und "Der Polizist" sind von Motiven wahrer Verbrechen inspiriert, und dennoch sind sie fiktionalisiert. Sie veranschaulichen, dass jedes Verbrechen, wie unvorstellbar es auch scheinen mag, in tief liegenden, menschlichen Gefühlen wurzelt.

Bei der Entwicklung und Umsetzung des Stoffes der Serie ließ RTL II Autor und Regisseur vollständig freie Hand. Dazu sagt Produzent Marc Conrad: "Bereits in unserem ersten Gespräch mit den RTL II Verantwortlichen war die enorme Begeisterung für das Projekt zu spüren. Zugleich waren wir uns alle über die Verantwortung einig, erstmalig in einer deutschen TV Serie aufzuzeigen, wie unfassbar für unseren Verstand sich die Dinge plötzlich wenden können. Ein absolutes Novum dürfen wir in der Umsetzung von GOTTLOS erfahren: RTL II überlässt Autor und Regisseur die komplette kreative Freiheit. Das ist ein rares Gut in der Branche, das man sonst nur aus den USA von Playern wie HBO oder Netflix kennt. Als der Sender uns diesen Vorschlag machte, wusste ich sofort, dass wir die besten Kreativen begeistern werden."

"GOTTLOS - Warum Menschen töten" läuft am 15.02.2016 und 22.02.2016 ab 20.15 Uhr bei RTL II.


Das könnte Sie auch interessieren

Als Fernsehfilm der Woche läuft heute (18.10.2021) ab 20:15 Uhr im ZDF ein neuer Sylt-Krimi aus der Reihe "Nord Nord Mord". Die Episode "Sievers und der schwarze Engel" ist bereits der 15. Sylt-Krimi. Nachdem Robert Atzorn als Hauptkommissar Theo Clüver vor drei Jahren ausgestiegen ist, ermittelt nun Peter Heinrich Brix als wortkarger Hauptkommissar Carl Sievers bei der Kripo Sylt.... weiterlesen

Die neue Woche startet im ARD Vorabendprogramm heute (18.10.2021) mit einer neuen Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton werden diesmal von der Sängerin Ute Freudenberg sowie dem Sänger und Moderator Olaf Berger unterstützt. Quizmaster Kai Pflaume lässt sich dazu wieder knifflige Fragen... weiterlesen

Folge 7 der Herbststaffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen" steht heute (18.10.2021) ab 20:15 Uhr bei VOX auf dem Programm. Die "Löwen" müssen heute noch einmal die Schulbank drücken, denn Matthias Schadhauser und Philipp Kramer haben eine App für die Schule entwickelt. Gerade in Corona-Zeiten ist digitales Lernen noch wichtiger geworden. Um das... weiterlesen

Auf VOX ist heute (18.10.2021) die vorletzte Folge der aktuellen Staffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu sehen. Der Designer Stefan Hinüber kommt aus Essen und bringt eine "saubere Sache" mit. Als passionierter Festseifen-Nutzer hat er einen Trockenseifenspender entwickelt. Aus seinem "soapflaker" rieseln die Seifenflocken wie aus einer Pfeffermühle heraus.... weiterlesen