Scala & Kolacny Brothers feiern 20-jähriges Jubiläum mit dem neuen Album "Solstice"

Donnerstag, 23.06.2016 12:12 Uhr | Tags: Album der Woche, Gewinnspiel
Jetzt bei HappySpots zu gewinnen: 3 CDs "Solstice" von Scala & Kolacny Brothers
Jetzt bei HappySpots zu gewinnen: 3 CDs "Solstice" von Scala & Kolacny Brothers
© Atco Records

Das neue Album "Solstice" des seit 20 Jahren weltweit gefeierten Rock-Chors Scala & Kolacny Brothers aus Belgien umfasst starke Genre- und Generationen-übergreifende Cover-Versionen von David Bowie, Queen, R.E.M., Kate Bush, John Legend, Muse, Britney Spears und vielen anderen mehr. Das Jubiläums-Album ist ab 24. Juni 2016 über Atco Records erhältlich.

Scala & Kolacny Brothers feiern in diesem Sommer mit ihrem neuen Studioalbum "Solstice" ihr 20-jähriges Bestehen. Das Album des weltweit gefeierten, belgischen Rock-Chors umfasst 20 unverkennbare, Genre- und Generationen-übergreifende Neuinterpretationen bekannter Songs von Künstlern wie David Bowie, John Legend, Nine Inch Nails oder Britney Spears

Der nach dem längsten Tag des Jahres benannte Longplayer erscheint am 17.06.2016 auf CD und digital, nur vier Tage vor der eigentlichen Sommersonnenwende. Auch live machten sich Scala & Kolacny Brothers im Zuge atemberaubender Auftritte rund um den Globus einen hervorragenden Namen und sind bis dato der einzige Chor, der es als Headliner aufs renommierte Coachella Festival schaffte. Zeitgleich zum neuen Meilenstein kündigten sie kürzlich eine großangelegte Europa-Tour an. 

Unter Leitung des Pianisten/Komponisten Steven Kolacny und seines Bruders, des Dirigenten Stijn Kolacny kam das düstere Rock-Ensemble erstmalig mit seinem unvergesslichen Cover des Radiohead-Klassikers „Creep“ im Trailer des Films The Social Network einem breiteren Publikum zu Gehör. Bis dato zählt der Trailer mehr als 250 Millionen Views. Nun ist es ihre Neubearbeitung des David Bowie-Klassikers „Heroes“, die im Trailer des Ang Lee-Films "Billy Lynns Long Halftime Walk" zu hören ist und bereits über 300.000 YouTube-Views generierte. 

Auf "Solstice" - dem Nachfolger ihres selbstbetitelten 2011er Studioalbums - bleiben Scala & Kolacny Brothers ihrem bisherigen Erfolgsrezept treu und präsentieren erneut eindrucksvolle Cover-Versionen populärer Songs. Diesmal erstrahlen bekannte Titel wie „Fat Bottomed Girls“ von Queen, „Sweet Dreams“ von den Eurythmics oder der düstere R.E.M.-Klassiker „The One I Love“ in neuem, klanggewaltigem Chorgewand.

Jeder der 20 Songs steht für ein Jahr ihrer langen Reise, eine Sammlung, die mehrere musikalische Stile umfasst und nahtlos vereint – sei es Alternative-Rock von The Cure auf „Boys Dont Cry“, Pop von Michael Jackson auf „Dirty Diana“ oder der internationale Electro-Pop-Hit „Barbie Girl“ des dänisch-norwegischen Duos Aqua

Vom amerikanischen NPR als „himmlischer Chor des Rocks“ gekürt, findet die Musik von Scala & Kolacny Brothers weltweit Anklang und war sowohl in Trailern zu Filmen wie "Zero Dark Thirty" oder "The Possession (deutscher Titel: "Das Dunkle in dir")" als auch in Fernsehserien wie "Downton Abbey", den Simpsons, "Sons Of Anarchy", "Homeland", "Desperate Housewives" und jüngst auch bei "Gotham" und "Criminal Minds" zu hören. Im vergangenen Jahr steuerten sie ihr Cover von Nirvanas „Smells Like Teen Spirit“ zur preisgekrönten Dokumentation "Kurt Cobain: Montage Of Heck" bei und enthüllten eine eigene Version des Songs „Ready Or Not“ von den Fugees, die im Werbespot zu "Evolve", einem der meistverkauften Spiele 2015, zu hören war.

[rex]

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das nachfolgende Formular ausfüllen und absenden, verlost HappySpots 3 CDs "Solstice" von Scalka & Kolacny Brothers. Teilnahmeschluss ist der 14.07.2016, 23.59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 14.07.2016 um 23:59 Uhr


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die Diskussion über den Klimawandel ist allgegenwärtig. Erwachsene können aktuelle Beobachtungen mit konkreten Erinnerungen unterfüttern, beispielsweise mit dem Vergleich der Jahreszeiten früher und heute. Kinder, gerade die jüngeren, haben diese Erinnerungswerte jedoch nicht. Das abstrakte Thema ist für die meisten von ihnen schwer zu greifen.... weiterlesen

Das Album "Unser Weg" von V!VA ist ab sofort in verschiedenen Varianten, wie z.B. Digipak, Vinyl und limitierter Fanbox erhältlich.
© Drakkar Entertainment, a division of Soulfood Music Distribution GmbH

Neues Album "Unser Weg" von V!VA ab sofort erhältlich

Wir schreiben das Jahr 2020: V!VA, vier Jungs aus Franken, veröffentlichen Ihr Debütalbum "Lebenslang" und stürmen von 0 auf Platz 25 in den offiziellen deutschen Albumcharts. Eine Überraschung? Nicht wirklich, die 3 Vorabsingles schaffen es alle in die offiziellen Downloadcharts und in die bayerischen Verkaufscharts. Zu hart haben sich die Jungs knapp 15 Jahre lang als... weiterlesen

Auf SAT.1 läuft heute (16.06.2021) ab 20:15 Uhr noch einmal die erste Ausgabe der Clipshow "Pokerface - nicht lachen!". Das Konzept ähnelt der Amazon-Prime-Produktion "Last One Laughing". Statt Comedians bekommen heute unter anderem Fußball-Legenden ein Lachverbot auferlegt. In "Pokerface - nicht lachen!" müssen prominente Pokerfaces beweisen, dass sie weniger zu lachen... weiterlesen

Heute (16.06.2021) läuft im ZDF zur Primetime der Krimi "Der vierte Mann". Dabei handelt es sich um ein Serienspecial von "SOKO Wien" und "SOKO Leipzig" in Spielfilmlänge. Solche Crossover sind nicht neu. Die ARD hat ihre Tatort-Teams aus Leipzig und Köln mehrfach zusammen ermitteln lassen. Mal waren Ballauf und Schenk in Leipzig zu Gast, dann wieder zog es Ehrlicher und Kain... weiterlesen

Heute Abend (16.06.2021) läuft bei RTL eine Sonderausgabe der investigativen Show "Mario Barth deckt auf!". Ab 20:15 Uhr präsentiert Mario Barth die "verrücktesten Fälle aller Zeiten" in einem Special. Unterstützt wird er dabei von seinen Helfern Ingo Appelt, Ilka Bessin, Laura Wontorra und Guido Cantz. Ingo Appelt bei "Mario Barth... weiterlesen

Latin Music Pionier Nicky Jam veröffentlicht in einer neuen Kollaboration mit dem Meister des dominikanischen Dembow El Alfa  einen Song, der das Zeug zu einem Sommerhit hat: "Pikete". "Pikete" erzählt die Geschichte von einer Frau, die aufgrund ihrer Schönheit und Haltung unerreichbar scheint. Nicky Jam und El Alfa haben den Song zusammen... weiterlesen

 (djd). Kurve um Kurve bringt der Bus die Besucher hinein in die  Wunderwelt der Technik und Natur, die seit Jahrzehnten die Menschen  begeistert. Mit einem kostenlosen Multimedia Guide wandelt man bereits  bei der Auffahrt auf den Spuren der Wasserkraft und des Mythos von  Kaprun. Die beiden smaragdgrünen Hochgebirgsstauseen liegen wie Fjorde  eingebettet... weiterlesen

(djd). Kräftige Sturmböen und Dauerregen über Wochen in Abwechslung mit extremer Trockenheit und brütender Hitze: Das Wetter auch in den heimischen gemäßigten Breitengraden schlägt zunehmend Kapriolen. Klimaforscher sind sich sicher, dass extreme Wetterereignisse in Zukunft deutlich häufiger und intensiver auftreten werden. Das bringt neue Belastungen... weiterlesen

Alles hat ein Ende, auch die ARD Kultserie "Um Himmels Willen". Nach 20 Staffeln läuft heute die 260. und damit letzte Folge der Familienserie. 20 Jahre lang lieferten sich Fritz Wepper als Bürgermeister Wolfgang Wöller und Janina Hartwig als Schwester Hanna (bzw. anfangs Jutta Speidel als Schwester Lotte) dienstags Auseinandersetzungen rund um das Kloster im fiktiven Ort... weiterlesen