"Hobbit"-Star in Sherlock-Krimi "Mr. Holmes"

Dienstag, 05.01.2016 11:55 Uhr | Tags: Film der Woche, Krimi
"Herr der Ringe"-Star Ian McKellen als alternder Sherlock Holmes in "Mr. Holmes"
"Herr der Ringe"-Star Ian McKellen als alternder Sherlock Holmes in "Mr. Holmes"
© Alamodefilm

Der weltberühmte Detektiv Sherlock Holmes ist seit Weihnachten auf die Kinoleinwand zurückgekehrt: Oscar-Preisträger Bill Condon ("Gods and Monsters") verfilmte die Geschichte des alternden Sherlock Holmes, der versucht, seine zunehmend schwindenden Erinnerungen zu ordnen und seinen letzten Fall zu lösen – meisterlich gespielt von Ian McKellen ("Der Herr der Ringe").

Erstmals seit ihrer bahnbrechenden Zusammenarbeit bei "Gods and Monsters" vor 17 Jahren sind Regisseur Bill Condon und Schauspiellegende Ian McKellen wieder vereint: In der raffinierten Verfilmung des Romans „A Slight Trick of the Mind" von Mitch Cullin lassen sie Sherlock Holmes in seinem letzten großen Fall ermitteln und zeigen den Meisterdetektiv so, wie man ihn noch nie gesehen hat. "Mr. Holmes" ist zum einen ein herrlich vertrackter Krimi, in dem Holmes sich selbst auf der Spur ist, und zum anderen ein Meisterwerk voller Anspielungen über das Wechselspiel von Legende und Wahrheit. So gehörte "Mr. Holmes" zu den Höhepunkten der diesjährigen Berlinale, wo der bezaubernde Film im Wettbewerb außer Konkurrenz seine euphorisch beklatschte Weltpremiere feierte. 

Inhalt

England 1947: Der berühmte Meisterdetektiv Sherlock Holmes (Ian McKellen) ist mittlerweile 93 Jahre alt. Mit seiner neuen Haushälterin Mrs. Munro (Laura Linney) und deren elfjährigem Sohn Roger (Milo Parker) lebt er zurückgezogen auf seinem Landsitz in Sussex und kümmert sich um seine Bienen. Beunruhigt stellt das einstige Mastermind fest, dass ihn sein legendäres Gedächtnis langsam aber sicher im Stich lässt. Vor allem plagt ihn, dass er sich nicht mehr an den Fall erinnern kann, der ihn vor 30 Jahren dazu brachte, sich aus dem Detektivgeschäft zurückzuziehen. Er weiß nur noch, dass es um eine schöne Frau ging. Mehr und mehr gelangt Holmes zu der Überzeugung, dass er unbedingt herausfinden muss, was damals wirklich passiert ist. Und so macht Sherlock Holmes sich auf, seinen letzten großen Fall zu lösen. 

[rex]


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Geldanlagen mit hohen Renditeversprechen und großen Risiken sind nicht jedermanns Sache und Geld auf der Bank bringt nahezu keine Zinsen mehr. Investitionen in die eigenen vier Wände zahlen sich dagegen doppelt aus – sie steigern den Immobilienwert und verbessern zugleich die Lebensqualität. Ein Swimmingpool beispielsweise wertet das Haus auf, falls man es... weiterlesen

Heute Abend (19.04.2021) steht die nächste Ausgabe der Quizshow "Wer wird Millionär?" auf dem Programm. Ab 20:15 Uhr wird bei RTL wieder gequizzt und auch heute darf Moderator Günther Jauch nicht fehlen. Die aktuell ausgestrahlten "Wer wird Millionär?"-Folgen wurden nämlich noch vor seinem positiven Coronatest aufgezeichnet. Sein Ausfall wegen Erkrankung betrifft... weiterlesen

Neue Woche, neue Folgen der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" im ARD-Vorabendprogramm. Los geht es gleich heute am Montag (19.04.2021) um 18 Uhr. Moderator Kai Pflaume hält wieder wieder knifflige Fragen für seine beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton bereit. Unterstützt werden diese von den prominenten Studiogästen. Am Montag sind das Sascha... weiterlesen

Der Bundesvorstand der Grünen entschied heute, am 19.04.2021, dass die Vorsitzende Annalena Baerbock die Partei als Kanzlerkandidatin in die Bundestagswahl Ende September führen soll. Diese Entscheidung muss auf einem Parteitag vom 11. bis 13. Juni 2021 bestätigt werden - die Zustimmung gilt allerdings als sicher. Passend dazu zeigt ProSieben heute Abend, am... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie bedeutet einen gravierenden Einschnitt in das Leben und auch das Denken der meisten Menschen weltweit. Zahlreiche vermeintliche Gewissheiten haben sich aufgelöst. "Die aktuelle Situation stellt viele von uns vor die Frage, was im Leben wichtig und was verzichtbar ist, welche Bedeutung das eigene Leben eigentlich hat", sagt Studiendekan Prof. Dr. Georg Sans von... weiterlesen

Die fünfte Ausgabe der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" auf VOX verspricht heute Abend Frauen-Power. Ab 20:15 Uhr stellen sich Maximiliane Staiger (31), Nadja Fischer (zuvor Bozorgzad-Arbab, 36) und Annette Steiner-Kienzler (49) aus Illertissen vor. Ihr Produkt "NAO Brain Stimulation" ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches als natürlicher Wachmacher... weiterlesen

Die "Löwen" sind heute (19.04.2021) wieder los bei VOX. Um 20:15 Uhr läuft nämlich die fünfte Ausgabe der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen". In der Gründershow präsentieren Patrick Klug (zuvor Kolb, 39) und Angela Gonzalez (34) wie man beim Fahrrad fahren Geld verdienen kann. Die beiden haben nämlich die Werbescheibe namens "bikuh"... weiterlesen

Montagabend warten viele Zuschauer schon gespannt auf die neuen Produkte aus der Gründershow "Die Höhle der Löwen". Heute (19.04.2021) ist ein Konditormeister und Bäcker zu Gast, der zugleich überzeugter Veganer ist. Chris Geiser (50) präsentiert seinen verganen Ei-Ersatz namens MyEy. Vom Eigelb über Eiweiß bis zum Vollei hat er schon ein ganzes... weiterlesen