Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" mit den Songs von Jan Plewka am 02.06.2020 bei VOX

Montag, 01.06.2020 09:48 Uhr | Tags: VOX

Am 02. Juni 2020 zeigt VOX die fünfte Folge der aktuellen Staffel "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert". Dabei erwartet Sie die Neuinterpretation der Songs von Jan Plewka.

"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert": Folge 5 mit Jan Plewka

Diese Songs von Jan Plewka werden von den Künstlern neu interpretiert:

Über Jan Plewka

Jan Plewka wird am 29. Oktober 1970 in Ahrensburg geboren und ist als Schauspieler und Sänger bekannt. Schon früh beginnt Plewka, in Hobby-Bands zu singen ("Blackfire", "Matsch", "Boss Barnes"). 1992 gründet er mit Leo Schmidthals, Christian Neander, Stephan Eggert und Malte Neumann die Band SELIG und schließt einen Plattenvertrag mit Epic/Sony Music ab. Im März 1994 veröffentlicht die Hippie-Metal-Band ihr erstes Album "Selig". Es folgt 1995 das zweite Album "Hier" - die fünf Musiker absolvieren daraufhin eine nahezu ausverkaufte Tour. Zwei Jahre später veröffentlichen sie das dritte SELIG-Album "Blender". Im selben Jahr gestaltet die Band den Soundtrack zum Film "Knockin`on Heaven´s Door" (1997) mit. Als Jan Plewka mit seiner Frau Anna und der neugeborenen Tochter nach Schweden zieht, gibt die Band 1997 ihre Trennung bekannt. Plewka versucht sich in den Folgejahren als Solokünstler und als Teil der Gruppen TempEau oder Zinoba. Nach einer zehnjährigen Trennung kommt es im August 2008 zur Reunion Jan Plewkas und seiner Band SELIG. Es folgt das Album "Und Endlich Unendlich" (2009), für das sie mit einer goldenen Schallplatte ausgezeichnet werden. SELIG nimmt 2010 am Bundesvision Song Contest (2010) für Hamburg teil und belegt Platz 8. Von 2010 bis 2017 veröffentlicht die Band drei weitere Alben ("Von Ewigkeit zu Ewigkeit", 2010; "Magma", 2013; "Kashmir Karma", 2017). Ende 2020 erscheint das neue SELIG-Studio-Album. Zudem tourt Jan Plewka neben SELIG auch mit seinen anderen Projekten "Jan Plewka & die Schwarz Rote Heilsarmee" und "Between the Bars" durch die Lande. 

2020 ist Jan Plewka in der 7. Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" zu sehen. Musikalische Unterstützung erhält er dabei von MoTrip, Nico Santos, LEA, Max Giesinger und Ilse DeLange.

"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" mit den Songs von Jan Plewka läuft am 02.06.2020 um 20.15 Uhr bei VOX.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

Sommer, Sonne und Schlager! Das ist die perfekte Mischung für eine gelungene Party ob im Urlaub oder in den heimischen vier Wänden, ob bei Jung oder Alt: ohne Schlager wäre eine Party nur halb so schön. Oliver Geissen lässt in dieser Chart-Show-Ausgabe die Party bei RTL steigen. Zusammen mit seinen musikalischen Gästen feiert er die erfolgreichsten... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen

(djd). Hohe Grundstückspreise und explodierende Baukosten erschweren Bauwilligen bereits seit gut zwei Jahren den Weg in die eigenen vier Wände. Steigende Zinsen, die hohe Inflation und die Unsicherheit der internationalen Lage rücken den Traum vom Eigenheim für Verbraucher mit mittlerem Einkommen noch weiter in die Ferne. Das belegt auch ein Expertenpanel des... weiterlesen