Happy-Spots - Mein Online Magazin

Single und Video zu "Neon" von Julian Lamadrid ab sofort verfügbar

Freitag, 16.08.2019 10:57 Uhr
Cover der Single "Neon" von Julian Lamadrid
Cover der Single "Neon" von Julian Lamadrid
© Arista Records

Der 21-jährige Sänger, Songwriter und Musiker Julian Lamadrid wurde als Sohn mexikanischer Auswanderer in Dubai geboren und lebt mittlerweile in Brooklyn und absolvierte sein Filmstudium an der New York University in Rekordzeit. Das Video zu seiner neuen Single "Neon" (zum Video) hat er selbst produziert. Inspiriert vom Film "Good Time" und der Kult-TV-Serie "Die Sopranos", wurde das "Neon" Video in einem leeren Warenhaus und in Julians Appartement in Brooklyn gedreht.

Über "Neon" sagt Julian: "Das ist eine Hymne für die ADHS Generation. Ein Song, der es wagt, in mehrere verschiedene Klanglandschaften einzutauchen und dennoch eine thematische und melodische Linie zu bewahren. Meine eigene Bohemian Rhapsody. Das Video versucht, dies widerzuspiegeln und den sporadischen Charakter der Melodie zu verstärken. Es ist eine drogengetriebene jugendliche Odyssee."

"Neon" wird auf Julians Album "Mala Noche" zu finden sein, das im Herbst dieses Jahres erscheinen wird. Das Album hat Julian im Alleingang komponiert, geschrieben und produziert. Der neue Song "Neon" folgt der ersten Single "Mess", zu der Julian ebenfalls das Video selbst produziert hat.

Über Julian Lamadrid

Mit Elvis Presley, Pink Floyd, David Bowie, Iggy Pop und Lou Reed als seinen größten Inspirationen ist der 21-jährige Julian Lamadrid mit einer gehörigen Portion von Musik, Literatur und Film auf. Mit 18 Jahren zog er nach New York City und führte Filme wie "Taxi Driver" und "Midnight Cowboy" als Gründe auf, sich an der Filmschule der New York University einzuschreiben. Während er schrieb und produzierte, fühlte sich Julian dem Druck ausgesetzt, Kunst zu schaffen, die datengetrieben und auf soziale Medien ausgerichtet ist. Um dem entgegenzuwirken, ging er das Risiko ein, sein Album auf seine eigene Weise aufzunehmen. Das Ergebnis dieses bemerkenswerten Alleingangs wird in diesem Herbst vorliegen. Die beiden vorab veröffentlichten Tracks kündigen ein besonderes und sehr persönliches Album an.

Julians Musik bewegt sich zwischen New Wave, Bedroom Pop, Hip Hop, 80s Synth und British Rock und fühlt sich an wie die Stimme einer Generation, die versucht, durch die Grenzen ihrer Einsamkeit ein Stück Freude zu finden. Seine Vocals schwimmen in üppigen Synth-Pads, großen Melodien und Dur-Akkorden und vermitteln ein Gefühl der Verzweiflung und Frustration in dieser hektischen und anstrengenden Welt. Geschrieben und produziert von Julian, mit seinem visuellen Content auch selbstgesteuert, schafft der Reichtum seiner Perspektive einen hörbaren Weg in die Zukunft der Popmusik.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die enorm gestiegenen Preise für Gas, Strom, Benzin und Lebensmittel belasten viele Haushalte. Immerhin 39 Prozent der Menschen in Deutschland befürchten, ihre Energierechnung nicht oder nur noch schwer zahlen zu können. Das hat laut Statista eine Umfrage im September 2022 ergeben. Da sich die Einnahmen bei den meisten nicht beliebig steigern lassen, wächst die... weiterlesen

Hinter dem 5. Türchen unseres Adventskalender Gewinnspiels gibt es was auf die Ohren - der Sennheiser HD 600 ist der perfekte Kopfhörer für Toningenieure und Audiophile. Der Klang des 42-mm-Treibers ist dank einer speziellen Akustikseide frei von unkontrollierten Schwingungen und Verzerrungen. Die Velours-Polsterung des HD 600 fühlt sich geschmeidig an und... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Last Christmas" läuft heute, am 04.12.2022 bei RTL.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp für heute (04.12.2022): Free-TV-Premiere "Last Christmas"

Im Leben von Kate (Emilia Clarke) läuft es nicht rund. Ihre Karriere als Tänzerin stagniert, mit ihrer Familie ist sie total zerstritten, und ihr Job als Elf in einem Weihnachtsladen, der das ganze Jahr über geöffnet ist, nervt. Dann tritt plötzlich der charmante Tom (Henry Golding) in den Laden und in ihr Leben. Dank ihm kann Kate wieder... weiterlesen

Die FUN FACTORY gehört im Bereich Erotikspielzeug und weiteren Produkten im Bereich Partnerschaft, Liebe & Sexual Wellness zu den größten Produzenten in Europa. Zum größten Teil in Handarbeit veredelt, zeichnen sich die Produkte durch hohe Qualität, innovative Designs und Liebe zum Detail aus. Voller technischem Know-how, umhüllt von international... weiterlesen

(djd). Stiller Lichterglanz und besinnliche Klänge wirken gerade in der dunklen Jahreszeit auf manche Menschen stimmungsaufhellend und kraftspendend. Besonders intensiv lassen sich solche Momente in spirituellen Zentren wie der Benediktinerabtei im oberschwäbischen Ottobeuren erleben, wo Mönche seit über 1.250 Jahren nach der Regel des Heiligen Benedikt von Nursia leben... weiterlesen

Sind Sie bereit für ein neues Weltraumabenteuer? Mit "Star Trek Prodigy: Supernova" erschien im Oktober ein brandneues Videospiel. Im Game können junge Spieler und Spielerinnen der Starfleet beitreten, in die Rollen von Dal R´El und Gwyndala schlüpfen und ein spannendes Action-Abenteuer erleben: Nachdem die Protostar seltsame Signale von einem... weiterlesen