Spielbergs "Bridge of Spies" feiert Weltpremiere

Donnerstag, 08.10.2015 12:30 Uhr | Tags: Prominews, Premiere
Weltpremiere "Bridge of Spies - Der Unterhändler": Tom Hanks (r.)  trifft Sebastian Koch
Weltpremiere "Bridge of Spies - Der Unterhändler": Tom Hanks (r.) trifft Sebastian Koch
© 20th Century Fox Germany

Der Thriller "Bridge of Spies - Der Unterhändler" über den ersten Spion-Austausch auf der Glienicker Brücke im Kalten Krieg hat seine Weltpremiere im Rahmen des New York Film Festivals gefeiert und wurde mit Standing Ovations bejubelt. Neben Regisseur Steven Spielberg sowie Hauptdarsteller Tom Hanks nahm auch Sebastian Koch an der Weltpremiere teil. 

Am 3. Oktober 2015 jährte sich der Tag der Deutschen Einheit zum 25. Mal. In der Erinnerung vieler Menschen ist die Zeit vor der Wiedervereinigung war vor allem durch den Kalten Krieg zwischen USA und UdSSR geprägt. Der dreifach mit dem Oscar ausgezeichnete Meisterregisseur Steven Spielberg erzählt in seinem aktuellen Thriller "Bridge of Spies - Der Unterhändler" von einem besonderen Kapitel des Kalten Krieges: Dem ersten Agentenaustausch auf der Glienicker Brücke. Auf dieser Brücke zwischen Potsdam und Berlin fanden zwischen 1962 und 1986 drei Austauschaktionen statt. Das Drehbuch der Autoren Matt Charman, Ethan Coen und Joel Coen beruht auf wahren Begebenheiten und zeigt den Charakter und den Weg eines Mannes, der bereit ist, alles aufs Spiel zu setzen. Für die Hauptrolle konnte Spielberg Tom Hanks („Forrest Gump", „Philadelphia“) gewinnen, der für seine schauspielerische Leistung bereits mit zwei Oscars ausgezeichnet wurde. Neben Hanks spielt in "Bridge of Spies - Der Unterhändler" auch Sebastian Koch („Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben“) als DDR-Anwalt Vogel mit. Spielberg drehte seinen spannenden Thriller an Originalschauplätzen in Berlin sowie im Studio Babelsberg und in Polen. "Bridge of Spies - Der Unterhändler"startet am 26. November 2015 in den deutschen Kinos.

[rex]


Das könnte Sie auch interessieren

Anastasia Steele (Dakota Johnson) und Christian Grey (Jamie Dornan) spielen die Hauptrollen im Erotikfilm "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust".
© RTL / © 2018 Universal City Studios Productions LLLP.

RTL Eventkino am 24.10.2021: Heute Erotikfilm "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust"

Einen heißen Fernsehabend verspricht das RTL Eventkino heute (24.10.2021) zur Primetime. Ab 20:15 Uhr wird noch einmal der Erotikfilm "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust" ausgestrahlt. Dabei handelt es sich um den dritten und letzten Teil der Filmreihe, die auf der Bücherserie "Shades of Grey" von E. L. James basiert. In den... weiterlesen

Drei Jahre mussten Tatort-Fans auf den zweiten gemeinsamen Einsatz von Heike Makatsch und Sebastian Blomberg als Kommissare Berlinger und Rascher in Mainz warten. Heute (24.10.2021) strahlt die ARD nun endlich den neuen Mainz-Tatort "Blind Date" aus. Diesmal müssen die Mainzer Ermittler den tödlichen Überafll auf einen Tankwart aufklären. Die einzige Zeugin dieserer Tat... weiterlesen

(djd). Wellness- oder Gesundheitsurlaub erfreut sich in Deutschland wachsender Beliebtheit. Laut Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) haben 2020 rund 5,56 Millionen Bundesbürger einen kürzeren oder längeren Aufenthalt dem Wohlbefinden von Körper und Geist gewidmet. Das sind fast zwei Millionen mehr als im Jahr 2017. Wer den wohltuenden Dreiklang aus viel intakter Natur,... weiterlesen

(djd). Es ist im Prinzip nicht anders als bei uns Menschen: Auch Hunde und Katzen bekommen mit den Jahren so ihre "Zipperlein". Eine der häufigsten chronischen Erkrankungen ist hier die Arthrose. Sie tritt besonders oft altersbedingt auf, aber ebenso können unzureichend verheilte Verletzungen, Fehlstellungen und Übergewicht den Gelenkverschleiß fördern. Tierhalter... weiterlesen

Endlich wieder "Schlagerbooom"! Nach einem Jahr Corona-Pause kann heute (23.10.2021) der Schlager wieder so gefeiert werden, wie er so nur beim "Schlagerbooom" gefeiert wird! Ab 20:15 Uhr überträgt die ARD die Eurovisions-Schlagershow "Schlagerbooom 2021 - Alles funkelt! Alles glitzert!" aus der Dortmunder Westfalenhalle. Florian Silbereisen präsentiert die TV-Schlagershow des... weiterlesen

Heute (23.07.2021) steht ein neuer Samstagskrimi im ZDF auf dem Programm. Ausgestrahlt wird ab 20:15 Uhr der neue Friesland-Krimi "Bis aufs Blut". Die Friesland-Krimireihe spielt in Leer (Ostfriesland) und Umgebung. Als uniformierte Polizisten Henk Cassens und Süher Özlügül ermitteln hier Maxim Mehmet und Sophie Dal. Während die beiden dazu abgestellt sind, Leer zur... weiterlesen