Happy-Spots - Mein Online Magazin

TV-Tipp: VOX zeigt heute (06.03.2022) "Kitchen Impossible: Tim Mälzer vs. Alain Weissgerber"

Sonntag, 06.03.2022 11:26 Uhr | Tags: Kitchen Impossible, VOX

In Oggau am Neusiedler See soll Tim Mälzer ein Gericht von Alain Weissgerbers Schwägerin Stephanie Tscheppe-Eselböck nachkochen. Die Jury: Alains Familie! In Irland wartet eine filigrane Aufgabe auf Tim, die den Einsatz einer Pinzette erfordert - ein rotes Tuch! Alain Weissgerber muss in Frankreich ein Gemüse Millefeuille zubereiten. Dann schickt Tim Mälzer ihn nach Italien - ins malerische Ascoli Piceno, wo seine größte Befürchtung wahr wird.

Bei "Kitchen Impossible" stellen sich Tim Mälzer und sein Herausforderer, Spitzenkoch Alain Weissgerber, gegenseitig unlösbare Aufgaben. Jeder der beiden muss an zwei Orten die Spezialität eines ansässigen Kochs unter härtesten Bedingungen perfekt nachkochen. Denn eine Zutatenliste oder das Rezept haben die Spitzenköche dafür nicht - lediglich durch Schmecken und Riechen kommen sie dem Geheimnis der Gerichte auf die Spur.

Tim Mälzer in Oggau am Neusiedler See (Österreich)

Nur wenige Fahrminuten von Alain Weissgerbers Restaurant "taubenkobel" entfernt, befindet sich in Oggau am Neusiedler See das Gut Oggau. Es wird von Alains Schwägerin Stephanie Tscheppe-Eselböck und ihrem Mann Eduard betrieben. In ihrem Weingarten bauen sie neben Gemüse auch biodynamisch zertifizierten Wein an - genau dort trifft Tim Mälzer auf das Winzerpaar und muss zu früher Stunde gleich mitanpacken. Als Tim die Box serviert wird, erwartet ihn eine Überraschung - es handelt sich um eine Ein-Tages-Challenge. Tim muss sich also sofort in die Originalküche begeben und der Jury das Gericht um 17 Uhr servieren. Die Originalköchin ist keine Geringere als Alains Schwägerin Stephanie. Das Gericht: Ein Familienessen. Die Jury: Alains Familie!

Tim Mälzer in Kildare (Irland)

Kaum auf der Grünen Insel Irland angekommen, darf Tim Mälzer gleich ein wenig irische Tanz-Tradition schnuppern und würdevoll das Tanzbein schwingen. Nach dieser gelungenen Provokation folgt schon die nächste in Form der schwarzen Box! Sein Kontrahent Alain Weissgerber hat sich eine filigrane Aufgabe für ihn überlegt, die den Einsatz einer Pinzette erfordert - ein rotes Tuch für Tim Mälzer. Es gibt nicht nur ein Rapsöl-Eis in Perfektion, sondern auch noch einen filigranen Kürbiskern-Cracker obendrauf! Kreiert wurde das Gericht von 2-Sterne-Koch Jordan Bailey aus dem Restaurant Aimsir in Kildare, welches circa 45 Minuten von Dublin entfernt liegt. Sogleich stellt sich Tim die Frage: Warum halbiert jemand Kürbiskerne?

Alain Weissgerber in Megève (Frankreich)

Kann es eine größere Provokation geben, als einen gebürtigen Franzosen französische Küche nachkochen zu lassen? Genau das ist Tim Mälzers Plan!

Für seinen Gegner Alain Weissgerber beginnt das Kitchen Impossible-Abenteuer mit einer beschaulichen Wanderung durch die spektakulären Savoyer Alpen. Seine Nervosität steigt merklich, als ihm auf einem nebligen Gipfel die schwarze Box serviert wird. Bei der Aufgabe greift Tim Mälzer ins oberste kulinarische Fach, es gibt ein Gemüse Millefeuille - von keinem Geringeren als dem 3-Sterne-Koch Emmanuel Renaut aus dem Restaurant "Flocons de Sel" kreiert! Eine gelungene Provokation à la Monsieur Mälzer.

Alain Weissgerber in Ascoli Piceno (Italien)

Tim Mälzer schickt seinen Herausforderer Alain Weissgerber, den gebürtigen Elsässer und 2-Sterne-Koch, nach Italien - ins malerische Ascoli Piceno! Die "Stadt desTravertin" ist bekannt für eine besondere Spezialität: Die "Olive Ascolane del Piceno". Die mit Fleisch gefüllten und frittierten Oliven sind eine grandiose Kitchen Impossible-Aufgabe und ein Snack für den Tim bis nach Ascoli Piceno fahren würde, um sie zu genießen. Die Besonderheit dieser Oliven ist, dass es sich um Ursprungsgeschützte Oliven mit dem DOP-Siegel handelt. Während sich Alain in Sicherheit wiegt, wartet auf ihn nach Start der Koch-Challenge am nächsten Tag eine weitere Überraschung: Eine zweite Box. Der Inhalt wird ihn ganz und gar nicht amüsieren - seine größte Befürchtung wird nämlich wahr. Er muss eine Süßspeise nachkochen!

"Kitchen Impossible: Tim Mälzer vs. Alain Weissgerber" läuft heute, am 06.03.2022, um 20.15 Uhr bei VOX.


Das könnte Sie auch interessieren

" Wer wär ich heute, wenn ich damals nicht gegangen wär? " fragt sich Martin Bruchmann. Für ihn ist klar, ohne Musik wäre er ein anderer Mensch. Musik ist seine Medizin, auch wenn wir ihn bislang vorrangig als Schauspieler kenngelernt haben. „Ich will Menschen, mit dem was ich tue, inspirieren und das mit den Mitteln, die mir zur Verfügung stehen: meiner... weiterlesen

(djd). Die Luft ist kalt und klar und die Natur entlang menschenleerer Wege wirkt beruhigender denn je. Stress, was ist das noch mal? Das Wandern in der kalten Jahreshälfte hat seinen ganz besonderen Reiz. Alles, was man braucht, ist festes Schuhwerk und wärmende Outdoor-Kleidung, die man nach dem Zwiebelprinzip in mehreren Schichten übereinander trägt. So ist man bestens... weiterlesen

"Das ist die Story, von der jeder Journalist träumt." - Anfang der 80er Jahre scheint es, als hätte Stern-Redakteur und Journalisten-Legende Gerd Heidemann einen echten, bisher unvorstellbaren Knüller aufgespürt: bisher verborgen gebliebene, und höchst private Tagebücher von Adolf Hitler. Erstellt wird das skandalöse Material von... weiterlesen

(djd). Multiple Sklerose (MS) beginnt meist im jungen Erwachsenenalter und begleitet Erkrankte ihr ganzes Leben lang. Durch chronische Entzündungen schädigt die Erkrankung das zentrale Nervensystem. Zwar kann MS heutzutage meist gut behandelt werden und über viele Jahre keine nennenswerten Behinderungen verursachen, doch der Verlauf ist sehr individuell. Bei manchen Patienten... weiterlesen

"Servus Papa, See You In Hell" läuft ab 24.11.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Poster: Port au Prince Pictures GmbH

Ab 24.11.2022 im Kino: "Servus Papa, See You In Hell"

Jeanne lebt in der Kommune auf dem Bauernhof, seit sie zwei  Jahre alt ist. Ihre Mutter und ihr Vater wohnen in Stadtkommunen und kommen nur selten zu Besuch. Dies ist eines der Gesetze, das Otto, der Herrscher der Kommune, so bestimmt: Kinder wachsen ohne Eltern auf. Die 14-jährige Jeanne kennt keine andere Welt, sie genießt ihr Leben in der... weiterlesen

(djd). An der Nordsee weht den Spaziergängern im Winter eine frische Brise um die Nase. Ein forscher Schritt und der Blick übers endlos weite Wattenmeer entspannen Körper und Geist. In der menschenleeren Lüneburger Heide sind sie zwischen nebligen Mooren und knorrigen Wacholdern ganz für sich. Und im Harz stapfen die Wanderer auf den Gipfeln schon durch den Schnee,... weiterlesen

Der Frankfurter Weihnachtsmarkt gehört zu den bedeutendsten und schönsten in Deutschland.
© djd/Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Frankfurt am Main: Weihnachtsmarkt mit jahrhundertelanger Tradition

Wenn in der Adventszeit der Frankfurter Weihnachtsmarkt zum Verweilen und Schlemmen einlädt, liegt der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Grillwürstchen über dem Römerberg. Mit seinen aufwändigen und kreativen Standdekorationen zählt dieser Weihnachtsmarkt zu den schönsten und ältesten in Deutschland. In diesem Jahr findet der... weiterlesen