TV-Tipp: VOX zeigt heute (24.10.2021) die zweite Folge der Kochshow "Mälzer und Henssler liefern ab!"

Sonntag, 24.10.2021 11:38 Uhr | Tags: VOX

Tim Mälzer und Steffen Henssler treten heute, am 24.10.2021, in der zweiten folge ihrer neuen gemeinsamen Primetime-Show "Mälzer und Henssler liefern ab!" im direkten Duell in ihrem gemeinsamen Pop-Up-Lieferservice an - da sind Es(s)kalationen vorprogrammiert! Nach und nach erhalten sie Hinweise zu den kulinarischen Wünschen der Besteller, die zur knallharten Jury werden. Wer die Vorlieben am präzisesten trifft, gewinnt. Welcher der beiden ehrgeizigen Köche kann am Ende im doppelten Sinne abliefern?

Die Wunden vom ersten Battle sind geleckt und Tim und Steffen stellen sich dem zweiten Duell bei "Mälzer & Henssler liefern ab!". Mit etwas Wind im Rücken geht Steffen in die erste Bestellung, bei der für beide Köche schnell klar ist, wohin die Reise geht: Vater, Mutter, zwei Kinder - gute Hamburger Gegend. Der Plan ist für beide klar, so dass sie sich direkt an die Arbeit machen. Während Tim ein "nettes Abendbrot" zubereiten möchte, möchte Steffen richtig Gas geben. Neben den warmen Gerichten wird auch ein Dessert gewünscht, was Tim genau in die Karten spielt, hat er doch sowieso eins vorbereitet. Steffen muss improvisieren und bereitet einen eher ungewöhnlich aussehenden Pfannkuchen zu. Die dicke Überraschung kommt, als sie die Gerichte ausliefern. Nicht eine Familie, sondern zwei beste Freundinnen mit ihren Kindern haben bestellt. Die Bewertung ist für Tim nur schwer zu ertragen, während Steffen den Moment voll auskostet und Tim erklärt, welche Fehler er gemacht hat.

Mit dieser Grundstimmung geht es für Tim und Steffen in die zweite Bestellung des Tages. Während Steffen sich freudestrahlend ans Werk macht, ist Tim am Boden zerstört und bringt kein Wort heraus. Bei der Bestellung geht es um zwei Freunde, die einen Zocker- und Filmeabend verbringen wollen und eine klare Vorliebe für Junkfood haben. Tim ignoriert jeden weiteren Hinweis und kocht stillschweigend vor sich hin und nicht mal die Sticheleien von Steffen zeigen Wirkung, so dass Steffen sogar etwas Mitleid verspürt.

Mit Steven Gätjen kommt dann genau der richtige Gast in den Pop-Up-Lieferservice. Als guter Freund von Tim und Steffen schafft er es tatsächlich, Tim ein Lächeln herauszukitzeln, so dass sich dessen Stimmung wieder etwas hebt, auch wenn Steven alles versucht, um noch mehr Salz in Tims Wunden zu streuen.

Während der Auslieferung sorgt Steffen für eine eventuelle Niederlage in dieser Runde vor, in dem er Tims möglichen Sieg vorhersagt und genau das angeblich dafürsprechen würde, dass Tim in seinen Augen ja eigentlich nicht richtig kochen kann.

Zur dritten Bestellung betritt Wigald Boning den Lieferservice, mit dem sich Tim und Steffen gemeinsam die ersten Hinweise betrachten. Es geht offensichtlich um einen Spieleabend von zwei Personen. Wigald wird von beiden Köchen umsorgt und bekocht, während diese parallel dazu ihre Gerichte für die Bestellung vorbereiten. Relativ schnell wird klar, dass hier vegetarisches und scharfes Essen gefordert ist. Während Tim wieder gut gelaunt arbeitet, ist Steffen von der vegetarischen Küche etwas genervt, da er lieber mit Fleisch gekocht hätte. Bei der Auslieferung müssen beide feststellen, dass sie die Hinweise nicht richtig gedeutet haben. Denn nicht zwei Erwachsene öffnen ihnen die Tür, sondern ein Vater-Tochter-Gespann, was bei beiden etwas Sorge aufkommen lässt, ob sie nicht zu scharf gekocht haben.

Die letzte, alles entscheidende Bestellung läuft mit einem selbst auferlegten Regelwerk ab. Tim und Steffen einigen sich darauf, dass sie nur eine Verpackung verwenden dürfen, in der sie die Gerichte ausliefern. Sie wollen sich für diese letzte Bestellung fokussieren, schließlich hat diese es ordentlich in sich. Sie müssen unter anderem für andere Köche kochen. Ein Personalessen ist gewünscht. Tim und Steffen vermuten aufgrund der Hinweise ein chinesisches Restaurant - eines bei dem sie beide selbst regelmäßig bestellen: Hamburgs ältestes chinesisches Restaurant, das Dim Sum Haus. Beide wissen ob der Vorliebe der Köche und sind sich sicher, hier nur verlieren zu können. Beide werden während des Kochens emotional, da sie niemals mit dieser Energie und Herausforderung in der gemeinsamen Küche gerechnet hätten.

Unterbrochen wird das Ganze jedoch jäh von gleich vier Besuchern: Revolverheld "stürmen" den Lieferservice und Sorgen nicht nur für einen Hauch von Anarchie in der Küche, sondern auch für ein extrem hohes Stresslevel bei beiden Köchen.

Bei der Auslieferung entschuldigen sich Tim und Steffen bei den Bestellern für ihren Versuch, chinesisches Essen zuzubereiten. Am Ende sind sich beide einig: Egal, wer heute gewinnt, beide sind um eine Menge Erfahrungen reicher. 

Die zweite Folge der Kochshow "Mälzer und Henssler liefern ab!" läuft heute, am 24.10.2021, um 20.15 Uhr bei VOX.


Das könnte Sie auch interessieren

Die beliebte Quizshow "Wer wird Millionär?" hat sich im Herbst rar gemacht. Nach der langen Sommerpause blockierten "Bauer sucht Frau International" und danach die nationale "Bauer sucht Frau"-Staffel wochenlang den gewohnten "Wer wird Millionär?"-Sendeplatz am Montagabend. Aber die WWM-Fans können aufatmen, denn Günther Jauch geht mit der Quizshow nicht in eine... weiterlesen

Auf SAT.1 werden heute (06.12.2021) die Märchen "neu erfunden". In der "Comedy Märchenstunde" werden Märchen in Theaterstücke verwandelt. Uwe Ochsenknecht führt als Theaterdirektor durch den lustigen Märchenabend. Dabei lässt er in die bekannten Handlungen des Märchens immer wieder Impro-Elemente einfließen. Die Palette reicht von... weiterlesen

Pünktlich vor Weihnachten gibt es im ZDF heute (06.12.2021) ein Wiedersehen mit "Familie Bundschuh". Als Fernsehfilm dr Woche strahlt das ZDF heute ab 20:15 Uhr die Komödie "Familie Bundschuh - Woanders ist es auch nicht ruhiger" nach der Roman-Reihe von Andrea Sawatzki aus. In der Fortsetzung geht das Leben von Gundula (Andrea Sawatzki) und Gerald Bundschuh (Axel Milberg) mit... weiterlesen

Die neue Woche startet im ARD Vorabendprogramm heute (06.12.2021) mit einer neuen Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton bekommen an Nikolaus Unterstützung von Sebastian Ströbel und Ralf Moeller. In der Serie "Die Bergretter" riskiert Schauspieler Sebastian Ströbel, alias "Bergretter Markus Kofler", im... weiterlesen

Salvo ist ein Dieb sakraler Kunstwerke, der sich selbst als stolzen Atheisten bezeichnet. Pater Valentino hingegen glaubt fest an Gott und die Kraft des Gebetes. Als Salvo kurz vor dem Weihnachtsfest versucht, die wertvolle kircheneigene Statue des Jesuskindes aus seiner Krippe zu stehlen, wird er vom Pater dabei erwischt. Die... weiterlesen

Hape Kerkeling ist zurück! Lange mussten die Zuschauer auf diesen Moment warten, zum ersten Mal seit über zehn Jahren tritt Comedian, Bestsellerautor und Multitalent Hape wieder vor Publikum auf. VOX zeigt heute, am 06.12.2021, zur Primetime die Show "Ein Abend mit Hape Kerkeling". Dabei liest der Publikumsliebling nicht nur aus seinem neuen Buch " weiterlesen

(djd). Das Klimaschutz-Sofortprogramm stellt Hausbesitzern 2022 höhere Förderungen für klimafreundliche Modernisierungen in Aussicht. Wer sich jetzt mit dem Thema befasst, sollte dennoch nicht vorschnell handeln. Zum einen gibt es Zuschüsse, Kredite oder Steuerentlastungen und es muss im Einzelfall geprüft werden, welche Förderart am vorteilhaftesten ist. Zum... weiterlesen

Am 2. Advent macht der Tatort mal wieder für einen Sonntag Pause, stattdessen kommen Fans vom "Polizeiruf 110" auf ihre Kosten. Heute (05.12.2021) strahlt die ARD ab 20:15 Uhr den rbb Polizeiruf 110 "Hermann" aus. Nach dem Ausstieg von Maria Simon als Olga Lenski ermittelt Kommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) heute allein, denn Kriminalkommissaranwärter Vincent Ross... weiterlesen