Happy-Spots - Mein Online Magazin

Vierter Teil der Bourne-Filmreihe "Das Bourne Vermächtnis" heute (25.09.2021) auf VOX

Samstag, 25.09.2021 14:14 Uhr | Tags: VOX, Thriller

Erst am letzten Sonntag lief auf RTL mit "Jason Bourne" der fünfte Teil der Bourne-Filmreihe, heute (25.09.2021) nun zeigt VOX mit "Das Bourne Vermächtnis" noch einmel den vierten Teil. Der Film muss dabei ohne Hauptdarsteller Matt Damon auskommen. Statt Super-Agent Jason Bourne ist in diesem Spin-Off Jeremy Renner als Agent Aaron Cross zu sehen. "Das Bourne Vermächtnis" bezieht seinen Titel vom gleichnamigen Roman Eric Van Lustbaders, weicht jedoch in der Handlung deutlich von der Vorlage ab.

Darum geht es heute im Thriller "Das Bourne Vermächtnis"

Die CIA versucht mit allen Mittel den Schaden, den das Scheitern der Operationen Blackbriar und Treadstone verursacht hat, zu begrenzen. Der öffentliche Druck nach dem Skandal um den Agenten Jason Bourne ist enorm gestiegen. Um zu verhindern, dass das allgemeine Interesse die geheime Operation Outcome beeinträchtigt, beschließt der Verantwortliche Eric Byer, die Operation vorerst ruhen zu lassen. Doch damit nicht genug: Byer erteilt den Befehl, das Team und alle an dem Programm beteiligten Agenten auszuschalten.

Ungeahnt von der Entscheidung, die die CIA über sein Leben getroffen hat, trainiert Agent Aaron Cross in der tiefsten Wildnis Alaskas. Nur knapp entgeht er einer Drohne, die mit tödlicher Absicht auf ihn angesetzt wurde. Von nun an beginnt ein Kampf um Leben und Tod. Um herauszufinden, warum sein ehemaliger Arbeitgeber seinen Tod will, macht sich Cross auf die Suche nach Antworten und trifft auf die Wissenschaftlerin Dr. Marta Shearing. Sie ist die einzige Überlebende eines vermeintlichen Amoklaufs eines Kollegen und steht ebenfalls ganz oben auf der Abschlussliste der CIA.

Marta offenbart Cross schließlich, wofür sie und ihre Kollegen im Labor zuständig waren. Sie haben Pillen entwickelt, die genetische Veränderungen zur Leistungssteigerung im Körper der Agenten vornehmen, gleichzeitig jedoch einen Virus einschleusen. Gemeinsam gelingt ihnen die Flucht nach Manila, um die dort produzierten, lebenswichtigen Medikamente für Cross zu besorgen. Doch bereits nach kürzester Zeit weiß die CIA über ihren Aufenthaltsort Bescheid und Byer versucht alles, um Cross und Dr. Shearing endgültig auszuschalten.

Der Thriller "Das Bourne Vermächtnis" läuft heute (Samstag, 25. September 2021) ab 20:15 Uhr auf VOX.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen