Happy-Spots - Mein Online Magazin

VOX-Dokumentation "Die Mark Wahlberg-Story - aus dem Knast nach Hollywood" am 29.09.2016

Dienstag, 27.09.2016 14:10 Uhr | Tags: VOX

In der VOX-Dokumentation "Die Mark Wahlberg-Story - aus dem Knast nach Hollywood" spricht Mark Wahlberg in einem exklusiven Interview über die hart erkämpfte Anerkennung und seinen Weg zu einem erfolgreichen Schauspieler und Produzenten. Aber auch Zeitzeugen wie Musik-Produzent Alex Christensen oder der Vertraute Pfarrer Flavin erzählen von ihren Erlebnissen mit "Marky Mark" in den 1990er Jahren. Sie erlebten den Wandel vom aggressiven Rüpel zum fokussierten Musiker.

Heute ist er ein erfolgreicher Schauspieler. Es hätte aber auch ganz anders kommen können für Mark Wahlberg. In seiner Jugend gerät der heute preisgekrönte Schauspieler auf die schiefe Bahn. Aufgewachsen in Boston lernt der jüngste des Wahlberg-Clans früh Gewalt und Kriminalität kennen. Die Familie mit neun Kindern lebt jahrelang an der Armutsgrenze. Er wird unter anderem wegen Körperverletzung, rassistischen Äußerungen und Diebstahl angeklagt und verbringt sogar 45 Tage im Gefängnis. Die kriminelle Vergangenheit hat ihn geprägt, aber er arbeitet an sich und seinem Traum, Geld zu verdienen. Vom belächelten Popstar "Marky Mark" mit dem Hit "Good Vibrations" und Unterwäschemodel für Calvin Klein entwickelt sich der frühere "Bad Boy" des Showbusiness langsam zu einem gefragten Schauspieler und Produzenten. Sein Durchbruch gelingt ihm 1997 mit der Tragikomödie "Boogie Nights". Es folgen Kassenschlager wie "Planet der Affen" und "Der Sturm". Wahlberg hängt seinen Job als Rapper und Model an den Nagel und konzentriert sich voll und ganz auf die Schauspielerei. Das zahlt sich aus: 2007 wird er für den Film "Departed - Unter Feinden" als bester Nebendarsteller für den Oscar nominiert. Eine zweite Oscar-Nominierung folgt vier Jahre später für "Fighter". Diesmal allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Produzent. Über 20 Filme und Serien hat er bis heute schon produziert. Seine persönliche Geschichte erzählt er in der von ihm mitproduzierten Serie "Entourage", die auf den persönlichen Erfahrungen des Hollywoodstars beruhen. Die Dramedy-Serie begleitet einen jungen Schauspieler und seine Freunde, die ihm dabei helfen, sich in der glitzernden Hollywood-Welt zurechtzufinden. Man kann ihm einfach keinen Stempel aufdrücken, diesem Mann voller Gegensätze: Vom Schürzenjäger zum liebevollen Familienvater, vom Schulabbrecher zum nachgeholten High School Abschluss, vom Schläger zum Wohltäter. Das ist die bewegende Lebensgeschichte von Mark Wahlberg.

Die VOX-Dokumentation "Die Mark Wahlberg-Story - aus dem Knast nach Hollywood" läuft am 29.09.2016 um 22.25 Uhr.

 


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür - und damit auch die Hochsaison für Erkältungen, Schnupfen und Grippe. Gerade im kommenden Winter könnte unser Immunsystem auf eine harte Probe gestellt werden. Denn mehr als zwei Jahre lang waren strenge Hygienevorschriften Alltag. Durch das Tragen der Masken, durch Desinfektion und Abstandhalten wurden auch viele... weiterlesen

"WILD - Jäger und Sammler" läuft ab 06.10.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Lakesidefilm 

Ab 06.10.2022 im Kino: "WILD - Jäger und Sammler"

"WILD - Jäger und Sammler" ist der erste Schweizer Kinodokumentarfilm, der mit ganz unterschiedlichen ProtagonistInnen auf die Jagd geht und dem Publikum tiefe Einblicke in eine der urtümliches Arten der Nahrungsbeschaffung ermöglicht. Schauplatz ist die bildgewaltige Gebirgsnatur der Alpen mit ihren faszinierenden Landschaften und Wildtieren. ... weiterlesen

In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

(djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen