Happy-Spots - Mein Online Magazin

ZDF Fernsehfilm der Woche am 20.09.2021: Heute Sozialdrama "Auf dünnem Eis" mit Julia Koschitz und Carlo Ljubek

Montag, 20.09.2021 12:05 Uhr | Tags: ZDF, Fernsehfilm

Als "Fernsehfilm der Woche" strahlt das ZDF heute (20.09.2021) ab 20:15 Uhr das Gesellschaftsdram "Auf dünnem Eis" mit Julia Koschitz und Carlo Ljubek in den Hauptrollen aus. "Auf dünnem Eis" erzählt das Zusammentreffen der Köchin Ira und des Obdachlosen Konrad. Der ZDF-Film beruht auf der wahren Geschichte eines im Winter erfrorenen Obdachlosen. Das Sozialdrama wurd bereits im letzten Jahr bei den Biberacher Filmfestspielen als bester Fernsehfilm ausgezeichnet.

Darum geht es heute im Sozialdrama "Auf dünnem Eis"

Winter in Berlin. Mitten in der Nacht fährt die Köchin Ira (Julia Koschitz) auf dem Parkplatz vor ihrer Wohnung einen Obdachlosen an. Konrad (Carlo Ljubek) hat sich dort mit seinem Hund ein Lager errichtet. Obwohl müde und erschöpft von ihrer Arbeit in einem Hotelrestaurant, bringt sie den nur leicht verletzten Konrad in das nächstgelegene Krankenhaus. Damit beginnt der gemeinsame Weg von Ira und Konrad. Im Spannungsfeld zwischen Mitgefühl und Abwehr beginnt Ira sich mit der Frage nach ihrem Platz im Leben auseinanderzusetzen. Erst kürzlich ist ihre Ehe zerbrochen, und sie lebt nun mit ihrem neunjährigen Sohn Lukas (Bruno Grüner) allein. Ihr Job als Köchin bringt sie nicht nur wegen der extremen Arbeitszeiten an ihre Grenzen. Konrad dringt immer weiter in Iras Alltag ein. Um ihn loszuwerden, versucht sie, ihm seinen Platz im Leben zurückzugeben. Sie lässt ihn bei sich übernachten, leiht ihm Klamotten und begleitet ihn bei Behördengängen. Iras Ex-Mann Bernhard (Markus Gertken) sucht wieder reumütig den familiären Anschluss, fühlt sich aber von Konrad gestört und bedroht. Als Ira ihren Job verliert, wird ihr bewusst, wie fragil die eigene bürgerliche Existenz ist, und ihr entgleitet zunehmend ihr Leben.

Das Sozialdrama "Auf dünnem Eis" läuft heute (Montag, 20. September 2021) ab 20:15 Uhr im ZDF. Der fernsehfilm ist ab sofort bis zum 12.09.2022 über die ZDF Mediathek abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen