Happy-Spots - Mein Online Magazin

ZDF Herzkino am 03.10.2021: Heute "Ella Schön - Land unter" mit Annette Frier

Sonntag, 03.10.2021 10:29 Uhr | Tags: ZDF, Herzkino, Ella Schön, Annette Frier

Fans der Herzkino-Reihe "Ella Schön" mussten lange auf eine Fortsetzung warten, aber nun ist es soweit. Heute (03.10.2021) und am kommenden Sonntag (10.10.2021) laufen im ZDF zwei neue Folgen von "Ella Schön" mit Annette Frier als Ella in der Hauptrolle. Heute wird die Episode "Land unter" ausgestrahlt, in der Autistin und Anwältin Ella auf Fischland einfach nicht zur Ruhe kommt: Nicht nur zwischen ihr und ihrem Freund Jannis (Josef Heynert) kriselt es, auch die Freundschaft zu Christina (Julia Richter) steht vor einer Zerreißprobe.

Darum geht es heute in "Ella Schön - Land unter"

Für Ella (Annette Frier) sieht es in puncto Liebe und Familie eigentlich ganz prima aus. Bis ihr Jannis (Josef Heynert) plötzlich eröffnet, dass er ein paar Wochen auf Montage in Griechenland sein wird. Zusätzlich zieht Christinas Ex-Freund Nils (Marc Ben Puch) mangels Wohnung vorübergehend im Haus der Frauen ein. Ella führt einen ruppigen Streit mit dem Strandkorbflechter Utz Börnfeld (Oliver Bröcker), und ein eigentlich überwundener Tick schleicht sich in Ellas Leben ein.

Dass Christina (Julia Richter) sich wieder in Nils zu verlieben scheint und keine Zeit mehr für sie hat, wirft Ella zusätzlich aus der Bahn. Nur das Kung-Fu-Training bei Arndt Engler (Oliver Stein), das sie angefangen hat, um mehr Sicherheit zu gewinnen, gibt ihr Stabilität. Arndt und Ella verbindet von Anfang an eine gewisse Vertrautheit, die keine Worte braucht. Doch eines Nachts nach Auseinandersetzungen mit Nils und Christina, einem frustrierenden Telefonat mit Jannis und einem Zwischenstopp mit sechs Korn in einer Pinte, scheint Ella komplett zu entgleisen.

Wie es aussieht, hat sie bei einem Streit Strandkorbflechter Utz Börnfeld umgehauen. Als sie am nächsten Morgen verkatert bei der Polizei aussagen muss und ihr ein Verfahren droht, steht plötzlich ihre Zukunft als Anwältin auf der Kippe, sollte ihre Schuld bewiesen werden. Und damit wird Ella zu ihrer eigenen Klientin. Doch um sich verteidigen zu können, müsste Ella erst einmal ihren Tick in den Griff bekommen, der zunehmend Besitz von ihr ergreift und sie an den Rand des Kollapses treibt. Gut, dass sie Christina und den Inselanwalt Kollkamp (Rainer Reiners) hat, die ihr helfend unter die Arme greifen. Ella muss erst hinter das Geheimnis kommen, das Utz Börnfeld verbirgt, um sich selbst zu retten.

Der Herzkino-Film "Ella Schön - Land unter" läuft heute Abend (Sonntag, 3. Oktober 2021) ab 20:15 Uhr im ZDF und ist bereits seit gestern über die ZDF Mediathek (bis zum 24.09.2022) abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

(djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen