Happy-Spots - Mein Online Magazin

ZDF Herzkino am 04.07.2021: "Katie Fforde: Meine verrückte Familie" mit Wanda Perdelwitz und Michaela May

Sonntag, 04.07.2021 12:52 Uhr | Tags: ZDF, Herzkino, Katie Fforde, Michaela May

onntagabend ist Herzkino-Zeit im ZDF. Heute (04.07.2021) läuft die Wiederholung der Komödie "Katie Fforde: Meine verrückte Familie". Die "Katie Fforde"-Reihe entsteht nach Verfilmungen der gleichnamigen britischen Schriftstellerin. Neben Wanda Perdelwitz und Michaela May sind in weiteren Hauptrollen u.a. Andreas Schmidt-Schaller, Robin Sondermann und Kristina Pauls zu sehen.

Darum geht es heute im Herzkino-Film "Katie Fforde: Meine verrückte Familie"

Anwältin Stella Sheridan (Wanda Perdelwitz) möchte gerade ihre Karriere mit einem großen Fall in Schwung bringen, als ihre Mutter (Michaela May) sie heimsucht: Nach 40 Ehejahren wurde sie von Stellas Vater (Andreas Schmidt-Schaller) sitzen gelassen. Doch Barbaras Besuch wirft Stella auch privat aus der Bahn: Ihr Freund Josh (Robin Sondermann), der ihr einen Heiratsantrag gemacht hat, hadert damit, dass Barbara in ihrem Unglück nicht nur viel Aufmerksamkeit, sondern auch im Schlafzimmer den Platz an Stellas Seite beansprucht.

Bei den vielen Bällen, die Provinzanwältin Stella Sheridan jonglieren muss, würde selbst einem Multitasking-Talent schwindlig. Zum einen zwingt der prestigeträchtige Sorgerechtsstreit von Senatorin Maureen Holmes (Cassandre Fiering) Stella zu vollem Einsatz. Denn trotz ihres Studiums an einer Eliteuni ist die junge Anwältin nicht in einer stylishen Kanzlei gelandet, sondern steckt an der amerikanischen Ostküste mit ihren Gummistiefeln buchstäblich im Kuhmist. Ihr Klienten-Portfolio besteht aus sturen Bauern, und ihre Fälle drehen sich um Traktorschäden und die Qualität von Zuchtbullensperma. Als sie das pressewirksame Mandat der Lokalpolitikerin Maureen Holmes an Land zieht, scheint sich das Blatt endlich zu wenden: die ersehnte Chance!

Zum anderen ist Stella auch privat gefordert: Josh möchte, nachdem Stella seinen Heiratsantrag angenommen hat, sofort in die Hochzeitsplanung einsteigen. Doch Stella hat dafür den Kopf nicht frei. Sie wird völlig von ihrer verzweifelten und ratlosen Mutter Barbara absorbiert, die es nicht fassen kann, dass ihr Mann Stanley sie für seine jüngere Fitnesstrainerin Jazzy (Aléa Figueroa) verlassen hat, mit der Stella auf die Highschool ging. Barbara droht ihrer Tochter einen Strich durch sämtliche Lebenspläne zu machen: Sie vertreibt nicht nur Stellas Verlobten Josh aus dem gemeinsamen Schlafzimmer, sondern stürzt sich auch unter Einfluss der Wahrsagerin Rita (Therese Hämer) in eine Affäre mit Stellas gegnerischem Anwalt Richard Duncan (Robert Herrle).

Als der Alltag der Anwältin zunehmend aus dem Lot gerät, reist auch noch Stellas chaotische Schwester Maddie (Kristina Pauls) aus New York an, um kluge Tipps zur elterlichen Versöhnung zu geben. Nachdem Barbara sich bei Richard Duncan einquartiert hat, ist der zweite Platz in Stellas Bett nur kurz frei: Josh hat längst das Weite gesucht, dafür macht es sich Maddie in Stellas Schlafzimmer gemütlich. Doch die Schwestern bleiben nicht allein: Überraschend steht ihr reuiger Vater Stanley vor der Tür.

Der Herzkino-Film "Katie Fforde: Meine verrückte Familie" läuft am 4. Juli ab 20.15 Uhr im ZDF und ist auch über die ZDF Mediathek abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen