ZDF Herzkino am 28.03.2021: "Rosamunde Pilcher: Das Vermächtnis unseres Vaters" - Romantische Liebesgeschichte vor der Kulisse Cornwalls

Sonntag, 28.03.2021 12:38 Uhr | Tags: ZDF, Herzkino, Rosamunde Pilcher

Überall laufen nur noch Krimis, wie wohltuend ist da das ZDF Herzkino am Sonntagabend. Heute Abend (28.03.2021) läuft hier eine "Rosamunde Pilcher"-Verfilmung. Ab 20:15 Uhr zeigt das ZDF noch einmal den Film "Rosamunde Pilcher: Das Vermächtnis unseres Vaters". Der Film entstand nach der Kurzgeschichte "A touch of his lips" von Rosamunde Pilcher. Die malerische Küste Cornwalls dient auch diesmal als Schauplatz. Wie gewohnt wird es auch in "Rosamunde Pilcher: Das Vermächtnis unseres Vaters" ein Auf-und-Ab der Gefühle geben, bevor es zum Happy-End kommt.

Darum geht es in "Rosamunde Pilcher: Das Vermächtnis unseres Vaters": Iris Harding (Lena Meckel), Absolventin der Journalistenschule, wird von der ihr unbekannten Greta Winterbottom gebeten, eine Recherche durchzuführen. Greta ist unheilbar krank. Sie ist selbst nicht mehr in der Lage, den letzten Wunsch ihres verstorbenen Vaters John zu erfüllen: seine Jugendliebe zu finden. Greta bittet Iris, dass die Suche ein Geheimnis zwischen ihnen bleibt. Maura (Andrea L´Arronge), Johns letzte Frau, sowie deren Sohn Patrick (Frederik Götz) sollen nichts davon erfahren. Maura und ihr Liebhaber Timothy (Kaspar Capparoni) begegnen Iris von Anfang an mit Abneigung. Auch Patrick benimmt sich nicht viel besser und scheint außerdem mit dem Gesetz in Konflikt zu stehen. Iris ahnt nicht, dass die erste Begegnung mit Greta auch die letzte sein wird. Schon am nächsten Tag erliegt sie ihrer schweren Krankheit. Dennoch beschließt Iris, sich auf die Suche nach Johns großer Liebe zu machen. Auch wenn die Leute im Dorf hilfsbereit sind, gestaltet sich die Suche schwieriger als vermutet.

Als Iris Gretas Hund am Strand findet, begegnet sie auch Patrick wieder. Sie ahnt schon bald, dass sich hinter seiner abweisenden Maske ein ganz besonderer, liebenswerter Mensch versteckt. Patrick leitet den örtlichen Radiosender und ist einem Umweltskandal auf der Spur. Vor Cornwalls Küste sollen neue Bohrinseln installiert werden, was er mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verhindern will. Die Erdölfirma wiederum setzt alles daran, Patrick und seine Mitarbeiter im Radiosender einzuschüchtern. Um weitere Repressalien zu verhindern, sendet Patrick von nun an von einem Boot außerhalb der Drei-Meilen-Zone, und Iris bekommt die Gelegenheit zu ihrer ersten eigenen Moderation. Obwohl Iris in London mit ihrem Freund Marc (Raúl Richter) zusammenwohnt, beginnt sie sich in Patrick zu verlieben. Als sie Mithilfe einer alten Bekannten von John Winterbottom herausfindet, wer dessen geheimnisvolle Jugendliebe war, gerät nicht nur ihre Gefühlswelt durcheinander. Auch das Schicksal nimmt seinen Lauf.

Der Herzkino-Film "Rosamunde Pilcher: Das Vermächtnis unseres Vaters" läuft am 28. März ab 20.15 Uhr im ZDF und ist auch über die ZDF Mediathek abrufbar. Viele "Rosamunde Pilcher"-Verfilmungen sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Seit rund drei Jahren präsentiert Andy Borg einmal im Monat seine SWR Musikshow "Schlager-Spaß mit Andy Borg". Heute (25.09.2021) strahlt das SWR Fernsehen eine Sonderausgabe zu seinem 40-jährigen Bühnenjubiläum aus. Andy Borg feiert in seinem Weinstadl mit ganz besonderen musikalischen Gästen, Schlagern und Evergreens, Fans und Freunden. Gratulieren werden... weiterlesen

Im Rahmen des 3sat Festspielsommers liefen in den letzten Wochen zahlreiche Konzerte aus den großen Opernhäusern und Freiluftarenen im In- und Ausland. Heute (25.09.2021) geht der 3sat Festspielsommer mit dem Eröffnungskonzert Tonhalle Zürich zu Ende. Vier Jahre umfangreicher Renovierungsarbeiten liegen hinter der Tonhalle Zürich. Das Tonhalle-Orchester führt... weiterlesen

Jana Ina und Giovanni Zarrella gehören zu den Traumpaaren Deutschlands, doch wie schlau sind die Zarrellas wirklich? Nach Günther Jauch, Oliver Pocher, Verona Pooth, Evelyn Burdecki und Peter Kloeppel tritt erstmals ein Zweiergespann an und wird sich vor der Sendung einem umfangreichen Schlauheitstest unterziehen. Wer ist schlauer? Bin ich genauso... weiterlesen

In der ARD läuft heute (25.09.2021) keine große Samstagabendshow, dafür aber ein Thriller. Ab 20:15 Uhr wird der Streifen "Die Heimsuchung" ausgestrahlt. Als traumatisierter Polizist taucht Hauptdarsteller Kostja Ullmann in seiner Rolle als BKA-Beamter Ben in ein seit langem ungeklärtes Verbrechen ein, dessen Lösung sich hinter einem Netz aus Schuldgefühlen,... weiterlesen

(djd). Die Verzahnung von Theorie und Praxis wird in der akademischen Ausbildung immer wichtiger. Viele private Hochschulen bieten deshalb neben ihren regulären Masterprogrammen auch Studiengänge an, die man berufsbegleitend absolvieren kann. Die Lehrveranstaltungen finden zu Zeiten statt, die es den Studierenden ermöglichen, das Studium und ihre Tätigkeiten im jeweiligen... weiterlesen