Happy-Spots - Mein Online Magazin

Zweite Staffel der Krimiserie "Mord auf Shetland" ab 19.07.2019 auf DVD

Sonntag, 14.07.2019 12:51 Uhr
Die zweite Staffel der Krimiserie "Mord auf Shetland" erscheint am 19.07.2019 auf DVD für Ihr Heimkino.
Die zweite Staffel der Krimiserie "Mord auf Shetland" erscheint am 19.07.2019 auf DVD für Ihr Heimkino.
© Edel Germany GmbH

Zahlreiche britische Krimiserien spielen ja häufig an idyllischen oder wahlweise malerischen Schauplätzen im Vereinigten Königreich. Die spannende Serie Mord auf Shetland ist da keine Ausnahme - so liefert die spektakuläre Landschaft der schottischen Shetland-Inseln doch geradezu die perfekte Kulisse für die Verfilmung der beliebten Shetland-Krimis von Bestsellerautorin Ann Cleeves ("Vera - Ein spezieller Fall"). Nicht zuletzt vermitteln auch die grandiosen Aufnahmen von Land und Leben die ganz besondere Stimmung der Romane. Auf knapp 1.500 km² leben gerade mal 23.000 abgeschottete (sic!) Einwohner (im Vergleich: Im ungefähr 2.600 km² großen Saarland sind es fast 1 Million!). Auch sind Wind und Wetter auf Shetland so unwirtlich, dass das Archipel außer niederem Buschwerk, niedrigen Ponys und niedlichen kleinen Collies (Shelties) gerade noch Zwergschafe und -rinder hervorbringt.

Und auch wenn sich nicht jeder für die doch eher garstig-kalte Witterung erwärmen kann, zieht es doch manchen Individualisten auf diese wunderschönen Inseln. So kehrt auch nach dem Tod seiner Frau der gebürtige Shetlander Detective Inspector Jimmy Perez (Douglas Henshall) mit seiner Stieftochter Cassie zurück auf die Shetlands. Der ebenso sympathische wie in sich ruhende Kommissar sieht das Leben auf der nordatlantischen Inselgruppe nach Jahren auf dem Festland nun mit anderen Augen. Während der Ermittlungen in den komplizierten Mordfällen wird der Rückkehrer immer wieder mit den Vorurteilen und inneren Spannungen der eingeschworenen Gemeinschaft konfrontiert. Doch durch die Hilfe seiner Kollegen Alison "Tosh" McIntosh und Sandy Wilson findet sich Jimmy Perez bald wieder mit den Eigenarten der Inselbewohner zurecht. Die Abgeschiedenheit und damit der Mangel an Ressourcen stellt ihn und das Team vor schwierige Herausforderungen.

Ein junger Mann verschwindet spurlos von der Shetland-Fähre und ein kleiner Junge landet auf der Intensivstation. Detective Inspector Jimmy Perez und sein Team übernehmen die Ermittlungen und sind überzeugt davon, dass es einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen gibt. Doch der Fall nimmt eine unerwartete Wendung, als Perez‘ Hauptverdächtiger tot aufgefunden wird. Um Licht ins Dunkel zu bringen, müssen die Ermittler ihre Insel verlassen und nach Glasgow reisen.

Als das Team einem Kriminellen aus Glasgow und der Lösung des Falls auf der Spur zu sein scheinen, geraten sie selbst ins Fadenkreuz - mit drastischen Folgen. Und es zeigt sich, dass der Mörder Hilfe von jemandem erhielt, der dem Ermittler-Team nähersteht als gedacht.

Die Rolle des besonnenen DI Jimmy Perez ist dem 1965 geborenen schottischen Schauspieler Douglas Henshall (u. a. Primeval, Outlander) wie auf den Leib geschneidert, und er wurde aufgrund seiner überzeugenden Darstellung 2014 für den renommierten BAFTA-Award als Bester Darsteller nominiert. Henshall verkörpert den charismatischen Ermittler Perez als hartnäckig, unbeirrbar und mit viel Empathie für Opfer und Täter und wirkt, als wäre er wirklich auf den Shetlands geboren. Auch seine Mitstreiter Alison O‘Donnell als „Tosh“ und Steven Robertson (tatsächlich aufgewachsen auf Shetland!) als Sandy agieren ebenso nuanciert und authentisch, ohne zu chargieren. Selbst Gastrollen sind mit Erin Armstrong (World’s End, Rillington Place, Glasgow Girls), Mark Bonnar (Assassin’s Creed IV, Unforgotten, Line of Duty), Julie Graham (Survivors, Benidorm, Being Eileen), Ciaran Hinds (Game of Thrones, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes), Anna Chancellor (Downtown Abbey, The Crown, Law & Order) beeindruckend besetzt.

Mord auf Shetland bietet nicht nur die nördlichsten Kriminalfälle in ganz Großbritannien, sondern auch einen ziemlich unverfälschten Blick auf eine der wunderschönsten Inseln (am Ende) der Welt. Trotz der rauen Landschaft und des kargen Settings ist Mord auf Shetland aber keinesfalls so düster inszeniert wie manche skandinavische Serie und wirkt ausgesprochen realistisch. Nichtsdestotrotz waren 250 Regentage im Jahr den Machern nicht genug, und so kam für manche Szenen eine Sprinkleranlage zum Einsatz...

Die zweite Staffel der Krimiserie "Mord auf Shetland" erscheint am 19.07.2019 auf DVD für Ihr Heimkino.


Das könnte Sie auch interessieren

" Wer wär ich heute, wenn ich damals nicht gegangen wär? " fragt sich Martin Bruchmann. Für ihn ist klar, ohne Musik wäre er ein anderer Mensch. Musik ist seine Medizin, auch wenn wir ihn bislang vorrangig als Schauspieler kenngelernt haben. „Ich will Menschen, mit dem was ich tue, inspirieren und das mit den Mitteln, die mir zur Verfügung stehen: meiner... weiterlesen

(djd). Die Luft ist kalt und klar und die Natur entlang menschenleerer Wege wirkt beruhigender denn je. Stress, was ist das noch mal? Das Wandern in der kalten Jahreshälfte hat seinen ganz besonderen Reiz. Alles, was man braucht, ist festes Schuhwerk und wärmende Outdoor-Kleidung, die man nach dem Zwiebelprinzip in mehreren Schichten übereinander trägt. So ist man bestens... weiterlesen

"Das ist die Story, von der jeder Journalist träumt." - Anfang der 80er Jahre scheint es, als hätte Stern-Redakteur und Journalisten-Legende Gerd Heidemann einen echten, bisher unvorstellbaren Knüller aufgespürt: bisher verborgen gebliebene, und höchst private Tagebücher von Adolf Hitler. Erstellt wird das skandalöse Material von... weiterlesen

(djd). Multiple Sklerose (MS) beginnt meist im jungen Erwachsenenalter und begleitet Erkrankte ihr ganzes Leben lang. Durch chronische Entzündungen schädigt die Erkrankung das zentrale Nervensystem. Zwar kann MS heutzutage meist gut behandelt werden und über viele Jahre keine nennenswerten Behinderungen verursachen, doch der Verlauf ist sehr individuell. Bei manchen Patienten... weiterlesen

"Servus Papa, See You In Hell" läuft ab 24.11.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Poster: Port au Prince Pictures GmbH

Ab 24.11.2022 im Kino: "Servus Papa, See You In Hell"

Jeanne lebt in der Kommune auf dem Bauernhof, seit sie zwei  Jahre alt ist. Ihre Mutter und ihr Vater wohnen in Stadtkommunen und kommen nur selten zu Besuch. Dies ist eines der Gesetze, das Otto, der Herrscher der Kommune, so bestimmt: Kinder wachsen ohne Eltern auf. Die 14-jährige Jeanne kennt keine andere Welt, sie genießt ihr Leben in der... weiterlesen

(djd). An der Nordsee weht den Spaziergängern im Winter eine frische Brise um die Nase. Ein forscher Schritt und der Blick übers endlos weite Wattenmeer entspannen Körper und Geist. In der menschenleeren Lüneburger Heide sind sie zwischen nebligen Mooren und knorrigen Wacholdern ganz für sich. Und im Harz stapfen die Wanderer auf den Gipfeln schon durch den Schnee,... weiterlesen

Der Frankfurter Weihnachtsmarkt gehört zu den bedeutendsten und schönsten in Deutschland.
© djd/Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Frankfurt am Main: Weihnachtsmarkt mit jahrhundertelanger Tradition

Wenn in der Adventszeit der Frankfurter Weihnachtsmarkt zum Verweilen und Schlemmen einlädt, liegt der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Grillwürstchen über dem Römerberg. Mit seinen aufwändigen und kreativen Standdekorationen zählt dieser Weihnachtsmarkt zu den schönsten und ältesten in Deutschland. In diesem Jahr findet der... weiterlesen