Happy-Spots - Mein Online Magazin

4. Staffel "Promi Big Brother" ab 02.09.2016 bei Sat.1

Montag, 29.08.2016 16:56 Uhr | Tags: Sat.1

Die härteste Herberge Deutschlands hat wieder geöffnet: Big Brother lädt zwölf Prominente zur wohl härtesten "Promi Big Brother"-Staffel aller Zeiten ein. Zwei Wochen lang dreht sich für die Bewohner in Deutschlands ungerechtester Wohngemeinschaft alles um Privilegien und Entbehrung, um Status und Bedeutungslosigkeit. Jochen Schropp präsentiert die tägliche Live-Show aus Köln. Die Neue an seiner Seite: Schauspielerin Désirée Nick. Sie kommentiert das Geschehen mit gewohnt spitzer Zunge.

"Promi Big Brother 2016" Teilnehmer

Wer ist dabei bei "Promi Big Brother 2016"? Schon lange kursieren verschiedenste Gerüchte im Internet wer beim diesjährigen "Promi Big Brother" dabei sein könnte. Im Gespräch sind dabei Natascha Ochsenknecht, Cathy Lugner, Mario Basler, Protz-Prinz Marcus von Anhalt und Ben Tewaag. Offiziell bestätigt hat Sat.1 bisher nur einen einzigen Teilnehmer: Joachim Witt

Joachim Witt

Sanfter Ritt oder wilde Flut? Sänger Joachim Witt (67) zieht am kommenden Freitag, 2. September (20:15 Uhr, SAT.1) in das "Promi Big Brother"-Haus ein. Der NDW-Star ("Goldener Reiter", "Die Flut") wird mit elf weiteren Prominenten seine Zeit als WG-Bewohner verbringen. "Die größte Herausforderung wird für mich sein, mit mehreren Menschen in einem Raum zu schlafen", so der 67-Jährige vor seinem Einzug. "Ich bin jemand, der reagiert, der erst einmal beobachtet was passiert und dann entsprechend agiert."

Rund um die Uhr von Kameras im Haus beobachtet zu werden, wird für Witt keine Selbstverständlichkeit: "Der Gedanke daran löst bei mir schon leichtes Unbehagen aus. Ich glaube, dass ich nicht der Typ bin, der richtig abschalten kann und die Kameras vergisst. Diese Beobachtungssituation wird mir schon immer sehr bewusst sein." In einigen Situationen wäre der Musiker froh, keine Kameras um sich zu wissen: "Ich bin sehr empfindlich was den Intim- und Sanitärbereich betrifft. Ich werde versuchen, mich dem auf meine Art zu stellen und das Beste daraus zu machen."

Wer neben Joachim Witt ins "Promi Big Brother"-Haus einziehen wird sehen wir spätestens am Freitag, den 02.09.2016, ab 20.15 Uhr bei Sat.1


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür - und damit auch die Hochsaison für Erkältungen, Schnupfen und Grippe. Gerade im kommenden Winter könnte unser Immunsystem auf eine harte Probe gestellt werden. Denn mehr als zwei Jahre lang waren strenge Hygienevorschriften Alltag. Durch das Tragen der Masken, durch Desinfektion und Abstandhalten wurden auch viele... weiterlesen

"WILD - Jäger und Sammler" läuft ab 06.10.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Lakesidefilm 

Ab 06.10.2022 im Kino: "WILD - Jäger und Sammler"

"WILD - Jäger und Sammler" ist der erste Schweizer Kinodokumentarfilm, der mit ganz unterschiedlichen ProtagonistInnen auf die Jagd geht und dem Publikum tiefe Einblicke in eine der urtümliches Arten der Nahrungsbeschaffung ermöglicht. Schauplatz ist die bildgewaltige Gebirgsnatur der Alpen mit ihren faszinierenden Landschaften und Wildtieren. ... weiterlesen

In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

(djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen