Happy-Spots - Mein Online Magazin

Animations-Spaß "Ice Age - Kollision voraus!" mit Otto Waalkes feiert Deutschlandpremiere in Berlin

Montag, 27.06.2016 14:00 Uhr | Tags: Prominews, Blockbuster, Premiere
v.l.n.r.: die You Tube-Stars Freshtorge und Faye Montana mit Comedy-Legende Otto Walkes
v.l.n.r.: die You Tube-Stars Freshtorge und Faye Montana mit Comedy-Legende Otto Walkes
© 20th Century Fox Germany / S. Gabsch

Sids deutsche Stimme Otto Waalkes, You Tube-Star Freshtorge, die Stimme des Flugsauriers Roger, sowie Faye Montana, Deutschlands jüngster YouTube-Star und Synchronsprecherin des Baby-Rüsseltiers, stellten am Sonntag, 26. Juni 2016, im Rahmen der großen Deutschlandpremiere im Berliner Cinestar Sony Center das neue Abenteuer "Ice Age - Kollision voraus!" vor.

Ann-Kathrin Brömmel, die als bezaubernde Faultierlady Francine ihre Synchronpremiere gab, konnte leider nicht teilnehmen, da sie in Frankreich zeitgleich einem anderen coolen Team zur Seite stehen muss.  Vor Filmbeginn feierten Groß und Klein ein buntes Familienfest mit dem Ice Age-Eiswagen, einer "Sid in Love"-Snapshat2go Fotobox und diversen Kinderaktivitäten wie u.a. Dinosaurier-Eierlauf, Luftballon-Modellage von Urzeittieren, Säbelzahntiger Basteln aus Origamipapier. Otto Waalkes bedankte sich für den stürmischen Empfang auf ganz persönliche Weise und präsentierte dem Publikum auf der Bühne seinen neuen Ice Age-Titel-Song "Ich wär so gern verliebt", der in der deutschen Fassung zu hören ist und passend das neue Thema des Films "Sid in Love" aufgreift.

Während der Vorführung jagte nicht nur Scrat seine Nuss in vollkommen neuen Sphären, sondern auch ein Lacher den nächsten, nicht zuletzt dank der hervorragenden Arbeit der deutschen Synchronstimmen. Denn auch in diesem rasanten Ice Age-Abenteuer mischt unsere krasse Herde die Eiszeit ordentlich auf - trifft auf alte Bekannte wie Buck, Eddie & Crash, entdeckt die inspirierende Welt von Geotopia und neue Charaktere wie die hinreißende Francine, die bezaubernde Brooke, den unberechenbaren Roger und den Yoga-Guru Shangri Llama.

Zu den begeisterten Premierengästen zählten u.a. Anne-Sophie Briest, Jenny Elvers, Regina Halmich, Henry Hübchen, Nova Meierhenrich, Hans Werner Meyer, Pierre Sanoussi-Bliss und Barbara Schöne.

[rex]


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Stiller Lichterglanz und besinnliche Klänge wirken gerade in der dunklen Jahreszeit auf manche Menschen stimmungsaufhellend und kraftspendend. Besonders intensiv lassen sich solche Momente in spirituellen Zentren wie der Benediktinerabtei im oberschwäbischen Ottobeuren erleben, wo Mönche seit über 1.250 Jahren nach der Regel des Heiligen Benedikt von Nursia leben... weiterlesen

Sind Sie bereit für ein neues Weltraumabenteuer? Mit "Star Trek Prodigy: Supernova" erschien im Oktober ein brandneues Videospiel. Im Game können junge Spieler und Spielerinnen der Starfleet beitreten, in die Rollen von Dal R´El und Gwyndala schlüpfen und ein spannendes Action-Abenteuer erleben: Nachdem die Protostar seltsame Signale von einem... weiterlesen

Herzlich willkommen zum diesjährigen Adventskalender Gewinnspiel von Advents-Shopping.de. Zum 15. Mal präsentieren wir im Dezember hinter 24. Türchen tolle Produkte und verlosen diese unter allen GewinnspielteilnehmerInnen. Weber-Stephen, Erfinder des Kugelgrills, bietet seit 1952 mit erstklassigem Know-how, einer einzigartigen Produktvielfalt und... weiterlesen

"Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt" läuft ab 01.12.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Wild Bunch Germany

Ab 01.12.2022 im Kino: "Mistletoe Ranch - Wo das Herz wohnt"

Aimée, eine junge aufstrebende Fotografin, kehrt nach jahrelanger Abwesenheit in der Vorweihnachtszeit in ihre Heimatstadt zurück. Dort trifft sie auf ihren Ex-Verlobten, einen gutaussehenden Cowboy, was ihre Pläne einer internationalen Karriere ins Wanken geraten lässt. Aimée ist eigentlich gerade dabei als Assistentin eines... weiterlesen