Happy-Spots - Mein Online Magazin

ARD DonnerstagsKrimi am 16.02.2023: "Der Bozen-Krimi: Die Todsünde" - Chiara Schoras ermittelt als Sonja Schwarz in Südtirol

Donnerstag, 16.02.2023 13:32 Uhr | Tags: ARD, Krimi, Bozen-Krimi, Donnerstagskrimi, Chiara Schoras

Auf dem Sendeplatz des ARD Donnerstagskrimis läuft heute (16.02.2023) ein neuer Bozen-Krimi. Die Episode "Die Todsünde" ist der 18. Fall dieser Krimireihe. Die Serie spielt in der Südtiroler Landeshauptstadt Bozen und folgt den Ermittlungen der Hauptkommissarin Sonja Schwarz (dargestellt von Chiara Schoras). Die Krimireihe zeichnet sich durch eine besondere Atmosphäre aus, die von der malerischen Kulisse der Dolomiten und dem interkulturellen Spannungsfeld zwischen Deutsch und Italienisch geprägt ist. Inhaltlich behandeln die einzelnen Folgen oft Themen wie Korruption, Mafiastrukturen und politische Intrigen.

Darum geht es heute in "Der Bozen-Krimi: Die Todsünde"

Im Film "Die Todsünde" der Bozen-Krimi-Reihe, wird Hauptdarstellerin Chiara Schoras mit einem rätselhaften Kriminalfall konfrontiert. Alles beginnt mit dem Fund eines Neugeborenen vor ihrer Haustür. Schnell wird klar, dass es sich um den Säugling der Leiche einer jungen Frau handelt, die in einer ultra-orthodoxen Lebensgemeinschaft namens "Sutterer" lebte. Diese Gruppe lehnt gesellschaftlichen Fortschritt ab und wird von einem charismatischen, archaischen Gemeinschaftsoberhaupt namens Franz de Billio verkörpert, gespielt von Oliver Stokowski.

Als Sonja Schwarz und ihr Partner Jonas, gespielt von Gabriel Raab, die strengreligiösen Eltern des Opfers, Marianne und Josef Egger, befragen, erfahren sie, dass diese ihre Tochter wegen der unehelichen Schwangerschaft verstoßen hatten. Könnte das ein Tatmotiv sein? Sonja beschließt, die Sutterer-Gemeinde und Franz de Billio genauer unter die Lupe zu nehmen. Dabei stößt sie auf den Disput zwischen Franz und einem Priesteranwärter, gespielt von Simon Frühwirth. Auch der harte Umgang von Franz mit Aussteigern macht Sonja stutzig.

Im Laufe der Ermittlungen erkennt Sonja, dass es in der Glaubenswelt der Sutterer-Kommune viele Konflikte gibt, die dem Opfer zum Verhängnis wurden. Regisseurin Sabine Derflinger schafft es, den Zuschauer in diese Welt des klerikalen Fanatismus und des erzkonservativen Frauenbildes eintauchen zu lassen. Der Film befasst sich mit moralischen und religiösen Konflikten, die in einer dramatischen und fesselnden Handlung münden.

"Der Bozen-Krimi: Tödliche Stille" läuft heute (Donnerstag, den 16. Februar 2023) ab 20:15 Uhr in der ARD. Der Krimi ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD-Mediathek verfügbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Egal ob am Strand, im Garten, beim Campen oder auch beim Handwerken: Das kleine und kompakte DAB+-Outdoor-Radio ist der perfekte Begleiter für jede Gelegenheit. Dieses praktische Gerät ist spritzwassergeschützt und benötigt kein Internet, sodass du deinen Lieblingssender jederzeit und überall hören kannst. Der Lautsprecher verfügt über einen Akku und... weiterlesen

Erlebe einen unvergesslichen Sommer in den Königlichen Anlagen von Bad Elster. TAG24 präsentiert dir die Sommer-Highlights in Bad Elster, von Gratiseintritten in die Soletherme & Saunawelt inklusive Badelandschaft und Sauna im Albert Bad, wenn du Gesundheits- oder Wohlfühlanwendungen im Wert von mindestens 50 Euro buchst, bis hin zu Konzerten von Chris de... weiterlesen

Erlebe den Sommer voller Freude mit dem "Der Sommer lacht Gewinnspiel" von nimm2 ! Bei diesem Online-Gewinnspiel hast du die Chance, spannende Preise zu gewinnen. Deine Aufgabe besteht darin, zwei von zwölf markierten Aktionsfeldern anzuklicken. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Sobald du gewinnst, erscheint hinter beiden angeklickten Feldern... weiterlesen

Bist du auf der Suche nach einem Kurztrip mit echtem Bella-Italia-Feeling? Dann wirst du auf der Südseite der Alpen, 400 Höhenmeter über Meran, fündig. Auf einem privaten Hügel versteckt sich das märchenhafte Relais & Châteaux Castel Fragsburg, das mit zwei Michelin-Schlüsseln ausgezeichnet ist. Dieses Luxushotel, eingebettet in die mediterrane... weiterlesen

GERRI ZERO schmeckt gekühlt am besten. Um sicherzustellen, dass du jederzeit in den erfrischenden Genuss dieses Getränks kommst, bietet GERRI ein kostenloses Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit den trinkgut-Getränkemärkten an. Dies ist deine Chance, deinen Vorrat an gekühltem GERRI ZERO immer griffbereit zu haben. Beim Gewinnspiel hast du die... weiterlesen

Wer eine Auszeit braucht und neue Energie tanken möchte, findet im Hotel St. Elisabeth am westlichen Bodensee perfekte Bedingungen. Das Hotel bietet Abgeschiedenheit und Ruhe, kombiniert mit Natur- und Kulturerlebnissen sowie zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten. Hier kannst du Abstand vom Alltagsstress gewinnen und die wunderschöne Umgebung genießen. Das moderne Hotel des... weiterlesen

Wenn du das Magazin von Fressnapf regelmäßig liest, hast du sicherlich bemerkt, dass das Cover diesmal ganz anders aussieht. Statt eines Bildes von Hund oder Katze zeigt diese Ausgabe das neue Fressnapf-Logo. Dieses emotionale, glückliche Tiergesicht wirst du im gesamten Magazin öfter sehen. Achte darauf, alle neuen Logos auf den Seiten 4 bis 54 zu... weiterlesen