Happy-Spots - Mein Online Magazin

ARD DonnerstagsKrimi am 16.03.2023: "Der Masuren-Krimi: Marzanna, Göttin des Todes" - Dritter Fall für Claudia Eisinger als Kriminaltechnikerin Dr. Viktoria Wex

Donnerstag, 16.03.2023 13:08 Uhr | Tags: ARD, Krimi, DonnerstagsKrimi, Masuren-Krimi

Heute (16.03.2023) läuft in der ARD ab 20:15 Uhr ein neuer Donnerstagskrimi. Diesmal entführt uns die Länderkrimi-Reihe nach Polen. In den "Masuren-Krimis" spielt Claudia Eisinger die Hauptrolle der perfektionistischen Kriminaltechnikerin Dr. Viktoria Wex. Zusammen mit Karolina Lodyga als Kommissarin und Sebastian Hülk als Dorfpolizist bilden sie ein ungewöhnliches Ermittlertrio. Der dritte Film der erfolgreichen Reihe mit dem Titel "Marzanna, Göttin des Todes" entführt die Zuschauer:innen in die Sagenwelt der Naturlandschaft im Norden Polens. Die Drehbuchautorin Ulli Stephan stellt die Frage, welche Rolle der Mythos einer zwiespältigen Göttin spielt, die Untreue in der Liebe bestraft und später selbst ertränkt wird, bei zwei rätselhaften Todesfällen.

Die präzise Regie von Sven Taddicken und die ruhig begleitende Bildgestaltung von Fee Strothmann schaffen einen Raum für exzellente Darstellerleistungen des deutsch-polnischen Ensembles. Die "Masuren-Krimis" haben bereits über sechs Millionen Zuschauer:innen begeistert und "Marzanna, Göttin des Todes" wird sicherlich keine Ausnahme sein.

Darum geht es heute im Donnerstagskrimi "Der Masuren-Krimi: Marzanna, Göttin des Todes"

Die brillante Kriminaltechnikerin Dr. Viktoria Wex (Claudia Eisinger) betrachtet die Psyche als Ergebnis chemischer Prozesse und lehnt psychoanalytische Traumabewältigung sowie prophetische Albträume ab. Daher ignoriert sie die Warnung der 15-jährigen Halbwaise Lucja (Irene Böhm), die bei Dorfpolizist Leon (Sebastian Hülk) den bevorstehenden Mord an ihrer Therapeutin ankündigt, den sie geträumt hat. Doch nach dem Marzanna-Fest wird die Leiche von Dr. Jolanta Wieczorek (Malgorzata Klara) im nahe gelegenen See gefunden, wo sich bereits die Mutter der Teenagerin das Leben genommen haben soll. Eine Schädelfraktur lässt darauf schließen, dass es sich um einen Mord handelt. Gemeinsam mit Kommissarin Zofia Kowalska (Karolina Lodyga) stoßen Viktoria und Leon auf einen Sorgerechtsstreit mit Dr. Wieczorek als Gutachterin sowie eine Affäre, die möglicherweise eine Rolle spielt. Um den Fall aufzuklären, müssen die Ermittler delikate Geheimnisse und komplexe Zusammenhänge freilegen.

Der Donnerstagskrimi "Der Masuren-Krimi: Marzanna, Göttin des Todes" läuft heute (Donnerstag, 16. März 2023) ab 20:15 Uhr im ERSTEN und ist auch über die ARD Mediathek abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Free-TV-Premiere "Paw Patrol - Der Kinofilm" läuft heute, am 03.10.2023, um 17.05 Uhr bei RTL.
© HappySpots / Cover: Paramount Pictures (Universal Pictures)

RTL zeigt heute (03.10.2023) die Free-TV-Premiere "Paw Patrol - Der Kinofilm"

Ausgerechnet Besserwisser wird in der nahegelegenen Abenteuerstadt zum Bürgermeister gewählt und beginnt sogleich damit, die Metropole ins absolute Chaos zu stürzen. Die Hündin Liberty ruft die Paw Patrol zu Hilfe. Ryder und seine sechs Hunde Marshall, Chase, Rubble, Rocky, Zuma und Skye müssen alles geben, um Besserwisser zu stoppen. Doch... weiterlesen

(DJD). Schneeglitzernde Landschaften, weiße Pisten und gespurte Loipen – auf solch ideale Verhältnisse können sich Wintersportler aufgrund der Klimaveränderung nicht mehr automatisch verlassen. Jedoch gibt es in den Alpen immer noch Gebiete, die aufgrund ihrer geografischen und klimatischen Besonderheiten als vergleichsweise schneesicher gelten. Wegen seiner... weiterlesen

In der sechsten Folge der 14. Staffel "Die Höhle der Löwen" präsentieren heute, am 02.10.2023, Annette Muckle (32) und Benjamin Bates (33) ihr Produkt "LOOKAS" - eine Videobox mit Münzsystem für Kinder. Das Besondere daran: Erst das Einwerfen sogenannter RFID-Coins erlaubt das Abspielen von Videos. So sollen die Kleinen einen verantwortungsvollen Medienkonsum... weiterlesen

Der Dresdner Striezelmarkt ist zweifellos eine Ikone unter den Weihnachtsmärkten, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Als ältester Weihnachtsmarkt des Landes kann er auf eine beeindruckende Geschichte zurückblicken und feiert 2023 seine 589. Ausgabe. Die Besucher erwartet vom 29.11.2023 bis zum 24.12.2023 ein zauberhaftes Erlebnis, das durch seine individuell... weiterlesen

(DJD). Nie mehr Miete zahlen, etwas Eigenes haben, mit einem Garten und genug Platz fürs Leben - für die kleine oder große Familie: Den Traum vom eigenen Haus haben viele. Der Anstieg der Darlehenszinsen war für etliche Bauherren jedoch ein Grund, ihre Neubaupläne erst einmal aufzuschieben. Doch seit März 2023 gibt es wieder staatliche Hilfe für private... weiterlesen

(DJD). Mit dem Auto fahren oder öfter mal das Fahrrad nehmen. Vom Verbrenner auf ein elektrisch angetriebenes Fahrzeug wechseln. Viele kleine und größere Entscheidungen im Alltag haben Einfluss auf den persönlichen CO2-Fußabdruck. Um dem Ziel der Klimaneutralität näherzukommen, kann jede Privatperson einen Beitrag leisten. Die damit verbundenen Effekte... weiterlesen

Seit 1999 erleuchten eine Million Lichter das Landgut Krumme in Velen. Lassen Sie sich auch 2023 verzaubern vom liebevollen Ambiente, vielfältigen Ausstellern, Handwerkern und Künstlern. Der Velener Waldweihnachtsmarkt öffnet an vier Wochenenden in der Vorweihnachtszeit die Pforten. Erleben Sie das Winterwunderland auf dem Landgut Krumme in Velen. Es funkelt und... weiterlesen

(DJD). Zurück zur Natur – dieser Wunsch vieler Menschen ist in gewisser Hinsicht ein Gegentrend zur fortschreitenden Digitalisierung und Beschleunigung der Gesellschaft. Idealerweise beinhaltet das nicht nur, mehr Zeit im Grünen zu verbringen, sondern auch seine Lebensweise der ursprünglichen Natur des Menschen anzupassen. Denn in unserem modernen Alltag sind wir oft... weiterlesen