Circus Halligalli am 1.12.2014 - Haftbefehl setzt der schlechtesten Episode seit Sendebeginn die Krone auf

Dienstag, 02.12.2014 00:00 Uhr | Tags: ProSieben

Es schneit noch immer als Yoko und Klaas das Publikum begrüßen. Direkt starten die beiden das "Aushalten Wetten dass?"-Spezial bei dem die beiden Showmaster sich gegenseitig die abstrusesten Wetten aufhalsten. Unter handgezählten sieben Gästen waren Kot-Schnüffeln, Opern-Singen, eine schwindelerregender Baggerwette die mäßigen Höhepunkte. Fragwürdig war es auch als Yoko mit einem Hund um die Wette einen Wasser-Napf leert oder Klaas sich auf einem Laufband entkleidet. Dass schlussendlich Klaas die Siegerprämie in Höhe von 50 000 Euro einstreicht war abzusehen, aber was soll man sagen, bei 90% der Zuschauer-Anrufe... Der Besuch Haftbefehls war für ihn selbst ein kleines Armutszeugnis. Sein skandalöses Video "Lass die Affen aus dem Zoo" samt echten Prügelszenen konnte er genauso wenig vertretbar rechtfertigen, wie auch die anschließenden Kinder-Fragen, welche ehrlich gesagt flach und vorhersehbar waren. 

Die italienische Band Talco sorgte vor den Pausen für erfrischende Klänge, die sich irgendwo zwischen Punk und Ska einordnen. Beendet wurde die Sendung von den Smashing Pumpinks, die im kommenden Jahr mit zwei(!) Alben namens "Monuments To An Elegy" und "Day For Night" wieder in die Charts stürmen wollen. Ganz schwache Folge der beiden ProSieben-Stars - mittlerweile freut man sich auf die Pause und neue Ideen aus der Circus Halligalli-Kreativabteilung.

(Tommy)


Das könnte Sie auch interessieren

"ROT" ist sowohl die Versöhnung mit der Wirklichkeit als auch ein forderndes Zerren an dem, was Ina Regen als Status Quo wahrnimmt. Die 13 Songs auf ROT zeugen vom Mut und der Stärke einer Frau, die aus der österreichischen Musikszene längst nicht mehr wegzudenken ist. Noch vor Veröffentlichung ihres Debütalbums "Klee", und dem damit... weiterlesen

(djd). Wer viel Zeit im heimischen Garten verbringt, will es sich dort so schön wie möglich machen. Neben einem dichten Rasen und bunten Blumenbeeten gehört dazu eine gepflegte Terrasse. Um diese neu anzulegen oder zu renovieren, ist bei der Planung einiges zu beachten: Die Optik Bei der Farbwahl kann man sich zum einen daran orientieren,... weiterlesen

(djd). Was macht die Coronakrise mit Schülerinnen und Schülern? Eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Studienkreises ergab: Etwa ein Drittel der befragten Eltern nimmt in der Pandemie einen verschärften Druck auf ihre Kinder wahr. Zwei Drittel der Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland sehen zudem laut einer Umfrage im Auftrag der Robert Bosch Stiftung coronabedingte... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie kann bei Kindern tiefgreifende Ängste auslösen. Viele befürchten, dass ihre Großeltern vom gefährlichen Virus befallen werden oder dass sie selbst lebensgefährlich erkranken. Doch es gibt Mutmacher. Ein im Ausland bereits erfolgreiches, aber erst jetzt ins Deutsche übersetzte Buch mit vielen Abbildungen und voller Liebe und... weiterlesen

(djd). Im sächsischen Elbtal liegt eine der kleinsten, aber auch eine der schönsten Weinregionen Deutschlands – mit eindrucksvollen Terrassenweinbergen, barocken Sehenswürdigkeiten und ausgezeichneten Genussmomenten. Seit mehr als 850 Jahren bauen die Winzer in den Steillagen ihre Trauben an und keltern diese zu eleganten, charaktervollen Tropfen. Schon August der... weiterlesen

Wie gewohnt läuft am Sonntagabend im ZDF ein neuer Herzkino-Film. Heute am 28.02.2021 gibt es eine Premiere, denn die neue Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" mit Valerie Niehaus und Dirk Borchardt in den Hauptrollen startet. Daneben sind Ernst Stötzner, Max Hopp, Susanna Simon, Christian Erdmann und viele andere zu sehen. Heute Abend zeigt das ZDF ab 20.15 Uhr den Pilotfilm... weiterlesen

Sonntagabend ist Tatort-Zeit in der ARD. Heute (28. Februar 2021) läuft ab 20.15 Uhr mit der Episode "Schoggiläbe" eine neue Folge des Zürich-Tatorts. Es ist der zweite Fall der beiden neuen Kommissarinnen Isabelle Grandjean (Anna Pieri Zuercher) und Tessa Ott (Carol Schuler), nachdem über viele Jahre Stefan Gubser als Reto Flückiger in Luzern den Schweizer Tatort... weiterlesen

Ist Liebe stärker als die Vergangenheit? Mit "After Truth" erscheint am 04.03.2021 die langersehnte Fortsetzung des Überraschungshit "After Passion" auf Grundlage der Weltbestsellerreihe "After" von Anna Todd auf DVD, Blu-ray und digital! Wie wird es weitergehen mit Tessa und Hardin? Seit sie die... weiterlesen