Happy-Spots - Mein Online Magazin

Compilation "Kontor Sunset Chill 2020 - Winter Edition" ab 10.01.2020 erhältlich

Freitag, 27.12.2019 12:05 Uhr
Die 3-CD-Box "Kontor Sunset Chill 2020 - Winter Edition" ist ab 10.01.2020 erhältlich.
Die 3-CD-Box "Kontor Sunset Chill 2020 - Winter Edition" ist ab 10.01.2020 erhältlich.
© Kontor Records (Edel)

Die "Kontor Sunset Chill"-Reihe ist seit Jahren die beliebteste und erfolgreichste Serie in ihrem Segment und verfügt über eine feste Fangemeinde! Ein vierstündiger Cocktail aus 60 Deep House & Chillout Perlen lässt den Alltagsstress vergessen und auch im Winter entspanntes Urlaubsfeeling auf dem heimischen Sofa aufkommen. Insgesamt eine Mischung, die für jeden Geschmack etwas bereithält. Nicht nur für eingefleischte Fans, sondern auch für "Neuentdecker"!

Die 3-CD-Box "Kontor Sunset Chill 2020 - Winter Edition" ist ab 10.01.2020 erhältlich.

Tracklist "Kontor Sunset Chill 2020 - Winter Edition"

CD1:

  1. Lane 8 & Tinlicker - Anthracite
  2. Sound Quelle - Deep Chicken
  3. Yotto - Odd One Out
  4. Joris Voorn - Antigone
  5. Lis Sarroca - Blue Desert (Kevin Yost Remix)
  6. Frost - Undercurrents
  7. Rony Seikaly - Frontin’ (Sabb Remix)
  8. Edu Imbernon & Los Suruba - Mehari
  9. Sebjak - Rain
  10. Ruben Mandolini - Unica
  11. Cri - Initial
  12. Eelke Kleijn feat. Ost - Lost Souls (Nora En Pure Remix)
  13. EDX - Neptune
  14. Karol XVII & MB Valence feat. Lazarusman - Whispers (Gorge Remix) 
  15. Nora En Pure - Dry Sobbing
  16. Markus Gardeweg - Camps Bay
  17. Crvvcks - Palms
  18. Kidnap - Ashes
  19. DJ Qness - Trip To Ibiza
  20. Maceo Plex - When the Lights Are Out

 

CD2:

  1. Super Flu - Acumulee
  2. VovaWave - When The Spell Is Broken
  3. andhim - Last Song
  4. Nico Morano feat. Jinadu - Solaris (Sabb Radiant Mix)
  5. Kevin Yost - Let It Be
  6. Sébastien Léger - Lanarka
  7. Kintar - Paradisou
  8. Jerro - Lake Nivu
  9. Sans Souci - Oxnard
  10. Tim Green - Her Future Ghost
  11. Bonobo - Linked
  12. Session Victim feat. Nebraska - Dawn
  13. Kollektiv Turmstrasse - Ribbon Reef
  14. David Guetta & Martin Solveig - Thing For You (Agoria Drift Remix)
  15. Bruce Loko feat. Sebee - Dimension
  16. SHEE - Am I Just Living
  17. Juan Sapia - From Sunset To Sunrise
  18. N’to - The Morning After
  19. Nuage - Faint
  20. Joe Smooth - Promised Land (Gerd Janson Remix)

 

CD3:

  1. Sebjak & Fahlberg - Chaka
  2. Robag Wruhme - Nata Alma (Club Smash Hit Version)
  3. Ben Böhmer & Fritz Kalkbrenner - Rye
  4. Monolink - Take Me Home (Purple Disco Machine Remix)
  5. Julius Steinhoff - To Your Care
  6. Rodriguez Jr. & Marc Romboy - L’aspiration
  7. Xinobi - Far Away Place (Rampa Remix)
  8. Hosini - Kyla
  9. J Gabriel - You Know (Vincenzo Remix)
  10. Tim Engelhardt - Rhy
  11. Ben Böhmer, Nils Hoffmann & Malou - Breathing
  12. Budakid - The End
  13. Maya Jane Coles - Something In The Air (Bonobo Remix)
  14. David Scott - Aurora
  15. Sam Shure - Louna
  16. Jan Blomqvist feat. Kid Simius - The Six Degrees Theory
  17. Elderbrook & Rudimental - Something About You (Chill Mix)
  18. Agoria Feat. Blasé - You’re Not Alone
  19. Kev Sheridan - Alone in Berlin
  20. Boerd - Look

 


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Welche Auswirkungen haben die stark gestiegenen Energiepreise der vergangenen Monate auf die eigene Familie? Diese Frage bewegt aktuell viele Menschen in Deutschland. In einer repräsentativen Civey-Umfrage im Auftrag von BMI Deutschland für Braas gaben acht von zehn Hauseigentümern an, dass sie sich intensiv mit der Preisentwicklung für Strom und die... weiterlesen

Der Singer/Songwriter Sascha Bendiks pfeift auf stilistische Grenzen und erzählt vom Leben - vom Leben, wie es ist, und vom Leben, wie es sein sollte. Und pfeift dabei ganz bewusst auf stilistische Grenzen. Mit "Heimatmief" veröffentlicht Sascha Bendiks nun die erste Single aus seinem am 24. März erscheinenden Album "Leichtes Gepäck". Jetzt das... weiterlesen

Das Wort "Feel"- fühlen - steht in feinen Buchstaben auf Joel Brandensteins Hals tätowiert. Tief unter seiner Haut; genau da, wo der Sänger und Songwriter seit fast einer Dekade auch sein Publikum mit seinen Songs berührt. Mit seinem gefühlvollen Trademark-Stil aus bittersüßen Pianoklängen und seinen markanten Vocals hat sich der Thirty-Something in... weiterlesen

Als der österreichische Autor Marc Elsberg im Jahr 2012 seinen präzise recherchierten Thriller "Blackout - Morgen ist es zu spät" veröffentlichte, war noch nicht absehbar, wie aktuell das Thema eines flächendeckenden Stromausfalls jemals werden würde. Mit mehr als 2 Millionen verkauften Exemplaren, einem Verkauf des Buches in weitere 22 Länder und dank... weiterlesen

(djd). Verglichen mit anderen Altersgruppen schauen Menschen im Rentenalter sehr viel fern: Während die Deutschen durchschnittlich für dreieinhalb Stunden am Tag das TV-Gerät einschalten, tut dies die Generation 65 plus für mehr als sechs Stunden. Das geht aus einer Erhebung der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) hervor. Die beliebtesten Fernsehformate von... weiterlesen

(djd). Ob leichtes Abendessen oder Fingerfood für das Treffen mit Freunden: Vegetarische und vegane Snacks und Gerichte stehen ganz hoch im Kurs. Herzhaft und fantasievoll zubereitet, schmecken sie auch Fleischfans und machen so alle Gäste glücklich. Besonders knusprige Köstlichkeiten gelingen mit veganen Chips auf der Basis von Linsen, Hummus oder Quinoa –... weiterlesen

Das Drama "Aus meiner Haut" läuft ab 02.02.2023 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: X Verleih

Ab 02.02.2023 im Kino: "Aus meiner Haut"

Auf den ersten Blick wirken Leyla (Mala Emde) und Tristan (Jonas Dassler) wie ein glückliches Paar. Gemeinsam reisen sie zu einer abgelegenen Insel, auf die Leylas Jugendfreundin Stella (Edgar Selge) sie eingeladen hat. Schon bei der Ankunft zeigt sich: Hier finden rätselhafte Dinge statt. Zahlreiche Paare kommen in den letzten Sommertagen zusammen, um die Welt... weiterlesen