Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Das perfekte Dschungel Dinner" mit Doreen Dietel, Domenico de Cicco, Sandra Kiriasis und Chris Töpperwien am 31.03.2019 bei VOX

Freitag, 29.03.2019 14:07 Uhr | Tags: VOX

Nach der 13. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" stellen sich in zwei Folgen je vier Dschungelcamper einer neuen kulinarischen Herausforderung: Für "Das perfekte Dschungel Dinner" tischen sie diesmal allerdings nicht nur Reis und Bohnen, sondern nur ihre eigenen Leibspeisen auf.

In der ersten Folge von "Das perfekte Dschungel Dinner" treffen Doreen Dietel, Domenico de Cicco, Sandra Kiriasis und Chris Töpperwien aufeinander. Das sind die Menüs der Stars:

Tag 1 - Doreen Dietel

Vorspeise: Saibling statt Forelle, keine gedünsteten Rosenkohlblätter

Hauptspeise: Asia Bowl - Thai Curry mit Pute

Nachspeise: Kaiserschmarrn

Tag 2 - Domenico de Cicco

Vorspeise: Mozzarella Schinken Rollen

Hauptspeise: Tortelloni alla Domenico

Nachspeise: Erdbeer-Tiramisu mit frischen Früchten und Schokoladen Raspeln

Tag 3 - Sandra Kiriasis

Vorspeise: Reiswaffeltürmchen mit roter Bete und Lachsmus an Salat

Hauptspeise: Jambalaya Hähnchenschenkel mit Spicy Bohnenmus und Indian Summerreis und gerösteten Pistazienkernen

Nachspeise: Milchreis mit marinierten roten Früchten und Eierschecke

Tag 4 - Chris Töpperwien

Vorspeise: Currywurst mit Brötchen

Hauptspeise: Ungarischer Landgoulasch mit hausgemachten Butter-Spätzle

Nachspeise: Warmer Apfelsteuselkuchen mit Zimtsahne

 

"Das perfekte Dschungel Dinner" mit Doreen Dietel, Domenico de Cicco, Sandra Kiriasis und Chris Töpperwien läuft am 31.03.2019 um 20.15 Uhr bei VOX.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Ein möglichst nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und ein entsprechend umweltbewusster Lebensstil sind immer mehr Menschen in Deutschland wichtig. Viele Erwachsene und Jugendliche setzen sich aktiv dafür ein, dass die Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft bewahrt bleiben. Wenn im Spätsommer und Herbst wieder Hunderttausende eingeschult werden, können Eltern... weiterlesen

Das Drama "Abenteuer eines Mathematikers" läuft ab 30.06.2022 in den deutschen Kinos.
© Filmposter: Filmwelt Verleihagentur GmbH

Ab 30.06.2022 im Kino: "Abenteuer eines Mathematikers"

Cambridge/Massachusetts inmitten des 2. Weltkriegs. Stan Ulam (Philippe Tlokinski), ein 30-jähriger begabter polnisch-jüdischer Mathematiker, lebt hier mit seinem Bruder Adam. Die Nachrichten aus der polnischen Heimat werden immer düsterer, doch es ist für Stan unmöglich geworden, dorthin zurückzugehen und nach seiner Familie zu suchen. ... weiterlesen

(djd). E-Mobilität gewinnt stark an Bedeutung. Die Nachfrage nach E-Bikes etwa nimmt Jahr für Jahr zu. So wurden dem Portal Statista zufolge 2021 insgesamt rund zwei Millionen E-Bikes verkauft. Zum Vergleich: 2018 waren es 980.000. Auf Straßen und Wegen sieht man aber auch immer häufiger E-Scooter. Die beliebten Scooter werden vor allem gerne für die Wege zur Arbeit... weiterlesen

ProSieben zeigt heute, am 26.06.2022, die Actionreiche DC-Verfilmung "Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn" von Regisseurin Cathy Yan mit Margot Robbie als Harley Quinn: Nach der Trennung vom Joker schließt sich die ehemalige Psychiaterin Dr. Harleen Frances Quinzel alias Harley Quinn in Gotham City der Superheldinnen-Truppe "Birds Of Prey" an. ... weiterlesen

(djd). Lange Tage und viele Sonnenstunden: Das Leben spielt sich wieder draußen ab. Entspannte Spaziergänge, eine flotte Runde Nordic Walking, Gartenarbeit oder ein Stadtbummel sind jetzt beliebte Aktivitäten. Viele Menschen fühlen sich an der frischen Luft motivierter und energiegeladen - aber oft spielen die Beine nicht mit. Sie fühlen sich müde und schwer... weiterlesen

Die 11. Staffel von "Feuerwehrmann Sam" hat es in sich: Zuerst dreht sich alles um die tierischen Freunde in Pontypandy. Bei einer organisierten Reittour von Moose unterschätzt mancher Reiter seine Fähigkeiten, was nicht ohne Folgen bleibt. Und auch der Rettungseinsatz einer Katze aus dem Abwasserkanal führt bei Sam zu unerwünschten... weiterlesen