Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Die Höhle der Löwen" am 15.09.2015 bei VOX: Gibt es 2 Millionen Euro für Nachhilfe-App Math42?

Dienstag, 15.09.2015 19:03 Uhr | Tags: VOX

In der fünften Folge der zweiten Staffel der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" am 15.09.2015 um 20.15 Uhr bei VOX fordert das Familienunternehmen um die Brüder Maxim (19) und Raphael (18) Nitsche mehr Geld, als es je zuvor jemand in dieser Sendung tat. Die Mathegenies haben die Nachhilfe-App Math42 entwickelt, die bereits von fast einer Million Schüler auf der ganzen Welt genutzt wird. Neben der kostenfreien Version soll mit dem Geld der Investoren Vural Öger, Judith Williams, Frank Thelen, Lencke Steiner und Jochen Schweizer eine kostenpflichtige Premiumversion entwickelt werden. Wie werden die Löwen auf diesen Deal reagieren?

Neben den beiden Studenten treten auch Maria Penschev (28) aus Mannheim und Lucas Pulkert (24) aus Nürnberg vor die Löwen. Sie wollen innerhalb der nächsten drei Jahre die führende Herrensockenmarke in Europa werden und benötigen dafür eine Million Euro, für die sie 15% ihrer Firmenanteile bieten. Steigt  Judith Williams heute in das Sockengeschäft ein?

Eine weitere App hat das Trio um Eike Adler (39), Maik Thomas (37) und Richard Kolodziej (33) ins Leben gerufen. "Heutzutage fehlt den Hundebesitzern meist die Zeit und die Idee, um die Hunde richtig beschäftigen und auszulasten", erklärt Eike. Deshalb haben sie gemeinsam mit professionellen Hundetrainern die App MyDog365 entwickelt, die mit kurzen Videos und Anleitungen eine tägliche Aufgabe für Hund und Herrchen stellt. Um die App auch weltweit anbieten zu können benötigen sie 150.000 Euro und bieten den Löwen dafür 20 Prozent ihrer Unternehmensanteile. 

Christian Zehetner (31) und sein Onkel Manfred Reindl (55) wollen Tischgrill für den Privatgebrauch produzieren sowie einen Onlineshop einrichten. Die beiden Österreicher benötigen dafür Kapital in Höhe von 150.000 Euro und bieten den "Löwen" fünf Prozent Firmenanteile. "Als Käufer komme ich definitiv in Frage", begeistert sich Vural Öger. Wird auch einer der "Löwen" in den Tischgrill investieren?

Was die fünf Investoren Vural Öger, Judith Williams, Frank Thelen, Lencke Steiner und Jochen Schweizer zu den Ideen und Entwicklungen der Jungunternehmer sagen, welche Firmen sich noch vorstellen und auf welche Deals sich die Löwen einlassen erfahren wir heute, am 15.09.2015, um 20:15 Uhr in "Die Höhle der Löwen" bei VOX.

[rené]


Das könnte Sie auch interessieren

Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

(djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

Der Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" läuft ab 12.05.2022 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Majestic Filmverleih

Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" ab 12.05.2022 im Kino

Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien, eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul großziehen, oder selbst... weiterlesen

(djd). Fachwissen und kaufmännisches Know-how reichen längst nicht mehr aus, um erfolgreich an der Spitze von Unternehmen zu arbeiten, denn die Arbeitswelt ändert sich stetig. Umso wichtiger ist es als Manager, am Puls der Zeit zu sein und neue Trends zu verfolgen. Von Führungskräften werden neben sozialen Kompetenzen zunehmend Qualifikationen in den Bereichen... weiterlesen