Happy-Spots - Mein Online Magazin

Neu: "Die Hüterin der Wahrheit: Dinas Bestimmung"

Dienstag, 16.02.2016 15:30 Uhr | Tags: Gewinnspiel
Bei HappySpots zu gewinnen: 3 Fanpakete zum Film "Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung"
Bei HappySpots zu gewinnen: 3 Fanpakete zum Film "Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung"
© polyband/Carlsen

Im Mystery-Film "Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung", der am 18. Februar 2016 startet, wird ein junges Mädchen mit einer besonderen Gabe in die gefährlichen Machenschaften eines ehrgeizigen Adligen verwickelt. Die Verfilmung des dänischen Fantasyromans entführt den Zuschauer in eine mystische Welt, in der ein Blick alle Geheimnisse der Seele offenbart…

"Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung" basiert auf dem erfolgreichen Fantasy-Jugendroman „Skammerens Datter“ der dänischen Autorin Lene Kaaberbøl. Regisseur Kenneth Kainz („Otto ist ein Nashorn“) schuf eine phantastische Welt aus nordischen Mythen, spannenden Abenteuern und malerischen Landschaften. "Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung" ist eine der teuersten dänischen Filmproduktionen aller Zeiten. In der Hauptrolle brilliert die Kinodebütantin Rebecca Emilie Sattrup, die sich beim Casting gegen 4500 andere Mädchen durchsetzen konnte. Weitere Rollen übernahm die skandinavische Schauspiel-Elite: Peter Plaugborg („Submarino“) spielt Drakan, Jakob Oftebro („Kon-Tiki“, Shooting-Star der Berlinale 2014) verkörpert Nicodemus, Søren Malling („Borgen – Gefährliche Seilschaften“) ist in der Rolle des Waffenmeisters zu sehen und Maria Bonnevie („Was niemand weiß“) spielt Dinas Mutter.

Inhalt

Dina (Rebecca Emilie Sattrup) hat die übernatürlichen Fähigkeiten ihrer Mutter Melussina (Maria Bonnevie) geerbt. Schaut sie einem Menschen in die Augen, erkennt sie sofort die Sünden und Schwächen, für die er sich schämt. Als der Thronfolger des Königreichs Dunark beschuldigt wird, ein schweres Verbrechen begangen zu haben, soll Dinas Mutter ihm ein Geständnis abzwingen. Doch die weise Frau erkennt, dass Prinz Nicodemus (Jakob Oftebro) unschuldig ist. Der zwielichtige Cousin Drakan (Peter Plaugborg) will nun Dina dazu bringen, den Prinzen zu belasten. Sie gerät dadurch in einen erbitterten Machtkampf und beschließt, die Wahrheit ganz allein herauszufinden. Doch um den wahren Täter zu finden, muss sie tapfer gegen Drachen und ganze Armeen antreten.

[rex]

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmern, die das Gewinnformular unter diesem Beitrag ausfüllen, verlosen HappySpots, polyband und der Carlsen Verlag, beginnend am 17. Februar 2016, 0 Uhr, insgesamt drei Fan-Pakete zum Film "Die Hüterin der Wahrheit - Dinas Bestimmung", jeweils bestehend aus einer Freikarte, enem Buch zum Film sowie dem Filmplakat. Teilnahmeschluss ist der 08.03.2016, 23.59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist beendet. Einsendeschluss war der 08.03.2016 um 23:59 Uhr

Gewonnen haben:


Das könnte Sie auch interessieren

Mit "Zombieland: Doppelt hält besser" zeigt ProSieben heute, am 22.05.2022, die Free-TV-Premiere der Fortsetzung der US-amerikanischen Zombie-Filmkomödie: Nach der Zombieapokalypse findet das actionfreudige Quartett aus Tallahassee, Columbus, Wichita und Little Rock im Weißen Haus Unterschlupf und arrangiert sich sehr gut mit der herausfordernden Situation. ... weiterlesen

Pony-Freunde aufgepasst: Jetzt wird aufgesattelt für ein weiteres magisches Abenteuer im Königreich Equestria! Die Ponys Hitch, Izzy, Zipp und Pipp scharren schon mit den Hufen, um Sunny bei der Ausrichtung des Maretime Bucht-Festes zu unterstützen. Sunny möchte die Magie zurück nach Equestria bringen, aber ein anderes Pony will ihre Pläne... weiterlesen

(djd). Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen - laut der Verbrauchs- und Medienanalyse 2022 leben in deutschen Haushalten über zwölf Millionen. Doch ernähren Herrchen und Frauchen ihren Vierbeiner auch bedarfsgerecht? Einige Tierärzte und Zuchtverbände sehen vor allem Fertigfutter als häufigste Krankheitsursache bei Hunden: Industrielle Produkte... weiterlesen

Was würde mit uns passieren, wenn der Mond seine Umlaufbahn ändert und mit der Erde zu kollidieren droht? Mit "MOONFALL" geht niemand anderes als Meisterregisseur Roland Emmerich dieser erschreckenden Frage nach und zeichnet mit seinem neuesten Werk eine überaus dunkle Prognose. Unkontrollierte Sturmfluten bis weit ins Landesinnere und herabfallende Trümmerteile des... weiterlesen

Tom Walker gelingt mit dem Stimmungsmacher "Serotonin" ein beeindruckendes Comeback - der erste Geschmack auf neue Musik seines heiß erwarteten zweiten Albums. Seine einzigartige Stimme kommt auf dem klanglich verzaubernden Track herrlich zur Geltung. "Serotonin" wurde von Tom gemeinsam mit Gez O´Connell - aus dessen Feder unter anderem Dua Lipas "Hotter... weiterlesen

Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durchbruch verhelfen soll - ein Porno. Doch als die zurückgezogen lebenden Farmbesitzer dem Treiben ihrer Gäste auf die Spur kommen, gerät der kreative Trip zum Kampf auf Leben und Tod... ... weiterlesen