DonnerstagsKrimi im Ersten: Heute (18.11.2021) "Der lange Abschied - Der Usedom-Krimi" mit Rikke Lylloff und Katrin Sass

Donnerstag, 18.11.2021 16:39 Uhr | Tags: ARD, Krimi, DonnerstagsKrimi, Usedom-Krimi
Karin (Katrin Sass) fühlt Eva (Imogen Kogge) auf den Zahn.
Karin (Katrin Sass) fühlt Eva (Imogen Kogge) auf den Zahn.
© NDR/Alexander Fischerkoesen

Ein neuer Regionalkrimi aus der Krimireihe "Der Usedom-Krimi" läuft heute (18.11.2021) auf dem Sendeplatz des DonnerstagsKrimis in der ARD. AB 20:15 Uhr wird die Episode "Der lange Abschied" ausgestrahlt. Auf der Ostseeinsel Usedom spielen Katrin Sass als ehemalige Staatsanwältin Karin Lossow und Rikke Lylloff als Kommissarin Ellen Norgaard die Hauptrollen. In der Folge "Der lange Abschied" werden Geheimnisse der Vergangenheit enthüllt, langjährige Freundschaften auf die Probe gestellt und gezeigt, dass Abschied nehmen nie leichtfällt.

Darum geht es heute im Donnerstagskrimi "Der lange Abschied - Der Usedom-Krimi"

Ulf (Christian Steyer), Eva (Imogen Kogge) und Renate (Gabrielle Scharnitzky), alle in ihren Siebzigern, feiern ausgelassen während eines Camping-Trips in Polen. Am nächsten Tag wird Ulf, verwirrt und mitgenommen, von Jägern am Waldrand gefunden. Er glaubt, jemanden getötet zu haben, kann sich aber an nichts erinnern. Hilflos und verzweifelt wird er ins Krankenhaus eingeliefert und Polizeikommissar Lucjan Gadocha (Merab Ninidze) benachrichtigt. Bei einer Grenzkontrolle halten Holm Brendel (Rainer Sellien) und Dorit Martens (Jana Julia Roth) Evas Camper an, der Feuer fängt und explodiert. Holm und Dorit vermuten, dass die drei Benzin schmuggeln, um die knappe Kasse aufzubessern. Sie lassen den Wagen überprüfen. Da wird Renates Leiche im Wald gefunden. Zur gleichen Zeit kümmert sich Karin Lossow (Katrin Sass) um Ellen Noorgards (Rikke Lylloff) Sohn, während Ellen sich überwindet und ihre Mutter Patrizia (Marion Kracht) im Gefängnis besucht. Seit dem Brand ihres Hauses fühlt Karin sich einsam. Zwar ist sie bei ihrem Neffen Rainer Witt (Till Firit) vorläufig untergekommen, wirklich willkommen fühlt sie sich nicht.

Der Usedom-Krimi "Der lange Abschied" läuft heute (Donnerstag, 18. November 2021) ab 20:15 Uhr im ERSTEN und ist für sechs Monate auch über die ARD-Mediathek verfügbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Komplette Serie "Anne with an E" mit den Staffeln 1-3 ist ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich.
© justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

Komplette Serie "Anne with an E" ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich

Die Comig of Age-Serie "Anne with an E" basiert auf dem Roman "Anne of Green Gables" von Lucy Maud Montgomery aus dem Jahr 1908. Dabei wird die Geschichte der titelgebenden Außenseiterin, die trotz zahlreicher Herausforderungen um ihren Platz in der Welt kämpft, erzählt. Serienschöpferin ist Emmy-Gewinnerin Moia Walley-Beckett ("Breaking Bad"). Die... weiterlesen

(djd). Was schenken wir unserem Kind zu Weihnachten? Vor dieser Frage stehen in diesem Jahr wieder Millionen von Eltern. Der Sprössling sollte das Spielzeug auch nach Silvester noch spannend finden. Und das Geschenk sollte idealerweise nicht nur die Kreativität fördern, sondern auch körperliche Aktivitäten bei den Heranwachsenden anregen. Viele Ideen finden Eltern im... weiterlesen

ProSieben zeigt heute, am 28.11.2021, die Free-TV-Premiere des vorerst letzten Film der "Avengers"-Reihe - dabei schlüpft neben Robert Downey jr. (Iron Man) auch Scarlett Johansson (Black Widow) wieder ins Superheldenkostüm. Den Avengers gelang es nicht, Thanos aufzuhalten und seinen grauenhaften Plan zu vereiteln. Ein bitterer Kampf steht nun bevor - doch... weiterlesen

(djd). In anstrengenden Zeiten ist es wichtiger denn je, der eigenen Erholung ausreichend Raum zu geben. Urlaubsbauernhöfe in Österreich beispielsweise sind durch ihre Lage inmitten der Natur dafür wie geschaffen. Sie bieten neben dem reizvollen Umfeld auch viele Möglichkeiten, Körper und Geist nachhaltig zu erholen. Infos, Kataloge zum Download und zum Bestellen... weiterlesen

Die Kinder Ann (Jena Malone) und Ben (Liam Aiken) leiden unter der Scheidung ihrer Eltern. Sie führen sich aus Solidarität zu ihrer Mutter Jackie (Susan Sarandon) wie zwei kleine Satansbraten auf, wenn sie übers Wochenende zum Vater (Ed Harris) und dessen Freundin Isabell (Julia Roberts) müssen. Jackie unterstützt das voll und ganz, schließlich... weiterlesen

(djd). Ob Millionenstadt, gemütliches Viertel oder Dorfgemeinschaft - der Ort, den man Zuhause nennt, ist für fast jeden Menschen etwas Besonderes. Angenehm überrascht werden Lokalpatrioten, wenn die geliebte Heimat in einem kleinen Präsent berücksichtigt wird. Mit einer Tafel Fairtrade- und Bio-Schokolade im jeweiligen City-Design verbinden sich Heimatliebe und... weiterlesen

Heute, am 27.11.2021, zeigt SAT.1 die Realverfilmung des gleichnamigen Zeichentrickklassikers "Aladdin". Dabei wird Will Smith zum zauberhaften Dschinni: Aladdin (Mena Massoud) genießt auf den Straßen von Agrabah einen zweifelhaften Ruf als Taschendieb. Als er bei einem seiner Streifzüge auf Prinzessin Jasmin (Naomi Scott) trifft, verändert sich sein Leben... weiterlesen