Happy-Spots - Mein Online Magazin

DonnerstagsKrimi im Ersten: Heute (19.08.2021) Zürich-Krimi "Borchert und der fatale Irrtum" mit Christian Kohlund

Donnerstag, 19.08.2021 13:28 Uhr | Tags: ARD, Krimi, DonnerstagsKrimi, Zürich-Krimi, Christian Kohlund

In der ARD läuft heute (19.08.2021) als DonnerstagsKrimi eine Wiederholung aus der Reihe "Der Zürich-Krimi". Ab 20:15 Uhr wird noch einmal die Episode "Borchert und der fatale Irrtum" ausgestrahlt. In der Hauptrolle der Zürich-Krimis ist Christian Kohlund als Anwalt Thomas Borchert zu sehen. In "Borchert und der fatale Irrtum" geht es um den rätselhaften Tod eines Familienvaters. Was zunächst wie ein tragischer Verkehrsunfall aussieht, entpuppt sich als ungewöhnlicher Mordfall, bei dem die Ehefrau unter Verdacht gerät. Der knorrige "Anwalt ohne Lizenz" borchert und seine von Ina Paule Klink gespielte Chefin sind jedoch felsenfest von der Unschuld ihrer Mandantin - gespielt von Jeanne Tremsal - überzeugt. Zudem möchten die beiden verhindern, dass sie das Sorgerecht für ihre drei Pflegesöhne verliert. Doch auch diese verheimlichen etwas.

Preview-Video auf Facebook. Hier klicken.

Darum geht es heute im Zürich-Krimi "Borchert und der fatale Irrtum"

Dominique Kuster (Ina Paule Klink) kann sich nur kurz über die milde Strafe freuen, die sie für ihren 17-jährigen Mandanten Stefan (Joel Luttenberger) nach einer Prügelei herausgeholt hat. Denn auf dem Weg zum Gericht ist sein Pflegevater Christian Hunziker (Thomas Limpinsel) mit dem Auto tödlich verunglückt. Borchert (Christian Kohlund) und seine Chefin Dominique möchten der Witwe Martina (Jeanne Tremsal), die bereits Probleme mit der Jugendbehörde hat, und ihren drei Pflegesöhnen beistehen. Unterdessen macht die Polizei eine überraschende Entdeckung: In der Insulinkapsel des Diabetikers Hunziker befand sich nur Wasser! Für Hauptmann Furrer (Pierre Kiwitt) ist – ganz nach der Mordstatistik – die Ehefrau sofort die Hauptverdächtige. Schon bald findet sich auch ein Motiv, denn Hunziker hatte eine Geliebte, die von ihm ein Kind erwartet. Ein leibliches Kind, das ihm Martina nie schenken konnte. Borchert glaubt jedoch nicht an ein Verbrechen aus Wut. Um Martina zu entlasten und zu verhindern, dass Stefan und seine beiden Brüder Hassan (Julius Gabriel Göze) und Max (Levi Eisenblätter) wieder auseinandergerissen werden, geht der "Anwalt ohne Lizenz" jeder noch so kleinen Spur nach. Und so entdeckt er, dass der Immobilieninvestor Frick (Michael Epp) auch vor Erpressung der gutmütigen alten Vermieterin (Marie Anne Fliegel) der Hunzikers nicht zurückschreckt. Aber wie kam dieser an die Informationen?

Der Zürich-Krimi "Borchert und der fatale Irrtum" läuft heute (19. August 2021) ab 20:15 Uhr im ERSTEN und ist für sechs Monate auch über die ARD-Mediathek verfügbar. Die meisten Zürich-Krimis sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Tom Walker gelingt mit dem Stimmungsmacher "Serotonin" ein beeindruckendes Comeback - der erste Geschmack auf neue Musik seines heiß erwarteten zweiten Albums. Seine einzigartige Stimme kommt auf dem klanglich verzaubernden Track herrlich zur Geltung. "Serotonin" wurde von Tom gemeinsam mit Gez O´Connell - aus dessen Feder unter anderem Dua Lipas "Hotter... weiterlesen

Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durchbruch verhelfen soll - ein Porno. Doch als die zurückgezogen lebenden Farmbesitzer dem Treiben ihrer Gäste auf die Spur kommen, gerät der kreative Trip zum Kampf auf Leben und Tod... ... weiterlesen

(djd). Marita Witt ist 44 Jahre alt und leidet seit ein paar Wochen unter Schweißausbrüchen - womöglich Wechseljahresbeschwerden? Ihr Hausarzt hat vor ein paar Tagen einen erhöhten Blutdruck festgestellt und ihr eine medikamentöse Behandlung vorgeschlagen. Doch Frau Witt möchte zunächst mehr zum Thema Gesundheitsförderung erfahren – und nutzt... weiterlesen

Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

(djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen