Happy-Spots - Mein Online Magazin

Es geht um eine Million Euro bei "Schlag den Henssler" am 24.03.2018 auf ProSieben

Donnerstag, 22.03.2018 13:50 Uhr | Tags: ProSieben

Nachdem Steffen Henssler die letzten drei Ausgaben "Schlag den Henssler" gewann geht es in der Live-Show am 24.03.2018 um 1.000.000 Euro. Dabei kämpft der Star-Koch in bis zu 15 Spielrunden gegen einen von drei Kandidaten, für den das Publikum Online abstimmen kann. Moderiert wird die Show wieder von Elton. Elmar Paulke kommentiert. Als Music-Acts sind Rea Garvey feat. Kool Savas ("Is it Love?") und Anne-Marie ("Friends") dabei.

Jetzt für Ihren Kandidaten bei "Schlag en Henssler" abstimmen

Der Kampf um eine Million Euro ist eröffnet! "Ich mach` Dich platt, Steffen", verkündet Claudius aus Hamburg. Der 34-Jährige hat bereits zwei Mal am härtesten Triathlon der Welt teilgenommen: dem "Ironman". Jetzt will Claudius in der nächsten Ausgabe von "Schlag den Henssler" gegen den bislang ungeschlagenen Steffen Henssler antreten - und dabei eine Million Euro Preisgeld gewinnen. Auch Wettkampfschwimmer Alexander (30) aus Frankfurt und der ehemalige Wasserball-Nationalspieler Xabier (37) aus Würzburg wollen Henssler herausfordern.

Welcher Kandidat macht das Rennen? Die TV-Zuschauer können seit Samstag, den 17.03.2018 auf www.schlag-den-henssler.de für ihren Lieblingskandidaten abstimmen. Das Online-Voting ist bis Samstag, den 24.03.2018, möglich.

"Schlag den Henssler" läuft am 24.03.2018 um 20.15 Uhr auf ProSieben.


Das könnte Sie auch interessieren

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen