Happy-Spots - Mein Online Magazin

ESC Vorentscheid "Unser Song für Österreich": 12 Songs, ein Sieger

Donnerstag, 05.03.2015 12:36 Uhr | Tags: ARD

Bei dem Vorentscheid für den Eurovision Song Contest "Unser Song für Österreich" wird es in diesem Jahr wieder etwas kompliziert. In drei Runden wird der Teilnehmer für den Eurovision Song Contest in Wien am 23. Mai 2015 ermittelt. 

An der ersten Runde nehmen noch alle Interpreten teil. Die Hälfte der Teilnehmer werden per Voting in Runde zwei gewählt, in der diese ihren zweiten Song performen dürfen. Wiederum per Voting entscheidet sich dann, welche zwei Musiker bzw. Bands im Finale gegeneinander antreten und den Sieger ermitteln.

Diese Interpreten treten heute in Hannover auf:

In der Happy Spots-Redaktion herrschen geteilte Meinungen über den Sieger des Vorentscheides. Den drei Frauen von Laing werden vor allem mit dem Song "Zeig Deine Muskeln" große Chancen eingeräumt, aber auch Andreas Kümmert könnte mit seiner gefühlvollen Stimme das Rennen um das begehrte Ticket nach Wien machen. 

Heute Abend, 05.03.2015, zeigt die ARD um 20:15 Uhr "Unser Song für Österreich", bei dem sich auch die Special Guests Conchita Wurst und Mark Forster angekündigt haben.

Update: Andreas Kümmert gewinnt den Vorentscheid zum Eurovision Songcontest aber fühlt sich laut eigener Aussage und Entscheidung, die er noch während der Sendung trifft, nicht in der Verfassung nach Wien zu fahren und Deutschland beim ESC zu vertreten. Daher gibt er sein Start-Recht zum Eurovision Songcontest an Ann Sophie mit dem Titel "Black Smoke" weiter. Auf ardmediathek.de können Sie sich das Ende der Sendung noch einmal ansehen.


Das könnte Sie auch interessieren

Nach seinem Einstand als Kommissar Caspar Bergmann ermittelt Thomas Heinze heute (31.03.2023) zum zweiten Mal als neuer Chef der Münchner Mordkommission in "Der Alte". Man darf gespannt sein, wie sich das Verhältnis zu seiner Kollegin Annabell Lorenz (Stephanie Stumph) weiter entwickelt. Beide hatten in der letzten Woche ja ihre Startschwierigkeiten. Annabell Lorenz vermisste die... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende läuft heute (31.03.2023) eine neue Folge der beliebten Quizshow "Wer weiß denn sowas?" im ARD Vorabendprogramm. Wie immer wird der charmante Gastgeber Kai Pflaume die prominenten Kandidaten durch das knifflige Ratespiel führen und dabei für jede Menge Unterhaltung sorgen. Die heutige Ausgabe verspricht besonders spannend zu werden, denn an der... weiterlesen

Schon fast elegant inszeniert ein neuer Serienkiller seine ausschließlich weiblichen Opfer - getötet mit Gift und gehüllt in opulente Kleidung mit riesigen, metallenen Flügeln, erscheinen sie wie gerade erst vom Himmel herab gestiegene Engel des Todes. Aber es muss sich hier eindeutig um einen Nachahmer handeln, denn Arnaud Leferve, der berüchtigte Mörder von... weiterlesen

Persil steht seit mehr als 115 Jahren für saubere und fleckenfreie Wäsche und ist daher die meistvertraute Waschmittelmarke in Deutschland (Quelle: Trusted Brands Studie 2022 des Magazins "Reader´s Digest"). Mit der neuen exklusiven Enzym-Technologie von Persil Tiefenrein überzeugt die Marke nun auch mit hygienischer Frische für die Waschmaschine.... weiterlesen

(djd). Ein Tresor ist der passende Ort, um wichtige Dokumente, Wertgegenstände, Uhren oder Schmuck zu Hause aufzubewahren. Wer einen solchen Wertschutzschrank besitzt, will Gäste und Besucher allerdings nicht mit dem ersten Blick darauf aufmerksam machen. Doch was tun, wenn man keinen Keller hat, in dem der Tresor Platz findet? Oder wenn die Wohnung so klein ist, dass der Tresor im... weiterlesen

"Wer weiß denn sowas?" - das fragen sich jeden Montag bis Freitag um 18 Uhr die Zuschauerinnen und Zuschauer der beliebten Quizshow im Ersten, die von Kai Pflaume moderiert wird. In jeder Folge treten zwei prominente Gäste mit Unterstützung von den Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton gegeneinander an, um knifflige Fragen aus allen Bereichen des Wissens zu beantworten.... weiterlesen