Happy-Spots - Mein Online Magazin

Fee wirbelt das Märchenreich durcheinander: "Rumpelröschen" Christian Berg

Montag, 15.04.2019 14:53 Uhr
Rumpelröschen gibt es bereits in der dritten Auflage und ist im gut sortierten Buchhandel erhältlich.
Rumpelröschen gibt es bereits in der dritten Auflage und ist im gut sortierten Buchhandel erhältlich.
© Esslinger in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Wenn Christian Berg liest, dann öffnen sich neue Welten und Kopfkinos haben Hochkonjunktur! In sieben Sprachen wurden seine Kinderbücher wie "Tamino Pinguin" und "Kleines Monster Monstantin" übersetzt. Feen sind kleine, süße Mädchen, die Gutes tun... Na ja, nicht immer. Manchmal sind es auch kleine Jungs - wie Rumpelröschen! So einen Fee - mit Fliegermütze und knallbunten Klamotten hat das Märchenreich noch nicht gesehen.

Mit viel Mut und ganz ohne Zauber zieht er aus, um seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und fliegt ins größte Abenteuer seines Lebens. Zwischen den sieben Bergen und tiefblauen Tälern begegnet Rumpelröschen nicht nur Aschenputtel, Pinocchio und einem pummeligen Einhorn. Er landet mitten im Märchen von Hänsel und Gretel und stellt einmal mehr unter Beweis, dass ein gutes Herz Großes bewegen kann.

Christian Berg lädt die ganze Familie zu einem fantastischen Vorleseabenteuer voller Zauber, Freundschaft und überraschender Wendungen ein. Ein großer Spaß für starke Jungs und starke Mädchen ab 4 Jahren! Seine Bühnenlaufbahn begann Christian Berg als Clown beim Schweizer Zirkus Stey. Mit seinem eigenen Tourneetheater tourte er u.a. mit dem "Dschungelbuch", "Aladin und die Wunderlampe" und Janoschs "Oh, wie schön ist Panama". Sämtliche Publikumsrekorde brach er mit über 350.000 Besuchern bei "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" sowie "Jim Knopf und die Wilde 13", die er gemeinsam mit Konstantin Wecker auf die Bühne brachte. Der König der Kindermusicals begeistert seither mit immer neuen Stoffen im Theater. Als Kinderbuchautor hat er sich mit "Tamino Pinguin" (2001) und "Kleines Monster Monstantin" (2010) einen Namen gemacht. Christian Berg gibt jedes Jahr bis zu 150 Lesungen in Schulen, Bibliotheken und Buchhandlungen und ist einer der Initiatoren der Kampagne "Jedes Kind muss lesen lernen". Rumpelröschen gibt es bereits in der dritten Auflage und ist im gut sortierten Buchhandel erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

Hinter dem 5. Türchen unseres Adventskalender Gewinnspiels gibt es was auf die Ohren - der Sennheiser HD 600 ist der perfekte Kopfhörer für Toningenieure und Audiophile. Der Klang des 42-mm-Treibers ist dank einer speziellen Akustikseide frei von unkontrollierten Schwingungen und Verzerrungen. Die Velours-Polsterung des HD 600 fühlt sich geschmeidig an und... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Last Christmas" läuft heute, am 04.12.2022 bei RTL.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp für heute (04.12.2022): Free-TV-Premiere "Last Christmas"

Im Leben von Kate (Emilia Clarke) läuft es nicht rund. Ihre Karriere als Tänzerin stagniert, mit ihrer Familie ist sie total zerstritten, und ihr Job als Elf in einem Weihnachtsladen, der das ganze Jahr über geöffnet ist, nervt. Dann tritt plötzlich der charmante Tom (Henry Golding) in den Laden und in ihr Leben. Dank ihm kann Kate wieder... weiterlesen

Die FUN FACTORY gehört im Bereich Erotikspielzeug und weiteren Produkten im Bereich Partnerschaft, Liebe & Sexual Wellness zu den größten Produzenten in Europa. Zum größten Teil in Handarbeit veredelt, zeichnen sich die Produkte durch hohe Qualität, innovative Designs und Liebe zum Detail aus. Voller technischem Know-how, umhüllt von international... weiterlesen

(djd). Stiller Lichterglanz und besinnliche Klänge wirken gerade in der dunklen Jahreszeit auf manche Menschen stimmungsaufhellend und kraftspendend. Besonders intensiv lassen sich solche Momente in spirituellen Zentren wie der Benediktinerabtei im oberschwäbischen Ottobeuren erleben, wo Mönche seit über 1.250 Jahren nach der Regel des Heiligen Benedikt von Nursia leben... weiterlesen

Sind Sie bereit für ein neues Weltraumabenteuer? Mit "Star Trek Prodigy: Supernova" erschien im Oktober ein brandneues Videospiel. Im Game können junge Spieler und Spielerinnen der Starfleet beitreten, in die Rollen von Dal R´El und Gwyndala schlüpfen und ein spannendes Action-Abenteuer erleben: Nachdem die Protostar seltsame Signale von einem... weiterlesen