Happy-Spots - Mein Online Magazin

Free-TV-Premiere des Western "Brimstone" heute (11.02.2022) ab 22:25 Uhr auf 3sat

Freitag, 11.02.2022 14:35 Uhr | Tags: 3sat, Western, Free-TV-Premiere

Zu später Stunde läuft heute (11.02.2022) auf 3sat der Western "Brimstone" als Free-TV-Premiere. Guy Pearce und Dakota Fanning liefern sich in dem schonungslosen Drama des niederländischen Regisseurs ‎Martin Koolhoven ein Duell, dessen Inszenierung auch nervenzerreißende Szenen nicht scheut. ‎Dem Rache-Thriller mit Mystery-Touch und Western-Elementen gelingt es dabei, durch einen Wechsel der ‎Zeitebenen die Spannung zu steigern. Koolhoven erzählt die Geschichte in vier Kapiteln, denen er biblische Titel voranstellt: Offenbarung, Exodus, Genesis, Vergeltung. Premiere feierte der Film 2016 bei den Filmfestspielen von Venedig, wo er im Wettbewerb um den Goldenen Löwen lief.‎ Große Teile des Westerns wurden im einstigen Tagebau-Gelände am Bergheider See südlich von Finsterwalde gedreht.

Darum geht es heute im Western "Brimstone"

Zur Zeit des "Wilden Westens": Die stumme Liz (Dakota Fanning) hilft als Hebamme in ihrer Kirchengemeinde. Als ein fanatischer Prediger sie verfolgt, wird klar, dass Liz ein düsteres Geheimnis hütet. Der neue Reverend (Guy Pearce) der gottesfürchtigen Gemeinde drängt mit aller Macht ins Leben der verängstigten jungen Frau, die um ihren Mann und ihre Kinder bangt. Denn der Prediger geht mit diabolischer Obsession auch über Leichen.

Liz hat den Farmer Eli (William Houston) geheiratet, mit ihm führt sie einen Bauernhof, auf dem auch ihre leibliche Tochter Sam (Ivy George) sowie ihr Stiefsohn Matthew (Jack Hollington) leben. Das Schicksal der kleinen Familie nimmt eine dramatische Wendung, als Liz zum ersten Mal den neuen Prediger der Gemeinde auf der Kanzel erblickt. Von diesem Moment an ist sie mit Angst erfüllt und setzt alles daran, dem Geistlichen aus dem Weg zu gehen.

Kurze Zeit darauf muss Liz als Hebamme eine schreckliche Entscheidung fällen: Bei einer Geburt mit Komplikationen entschließt sie sich, die Mutter zu retten, was jedoch zum Tod des Kindes führt. In der Folge sucht der erzürnte Vater nach Rache und erscheint nachts auf der Farm von Liz. Diese erhält unerwartete Hilfe von dem plötzlich auftauchenden Reverend, der den Rachsüchtigen von seinem Tun abbringt. Das Handeln des Predigers lässt deutlich werden, dass es eine Verbindung zwischen ihm und Liz gibt und beide sich kennen.

Es muss eine unselige Verbindung sein - und zudem von Gewalt getränkt. Denn Nächte später wird Eli zum blutigen Opfer des besessenen Reverend, nachdem dieser zuvor Liz eingesperrt, ihre Tochter Sam aufgesucht, die Tiere der Farm getötet und das Haus angezündet hat. Gemeinsam mit Sam und Matthew begibt sich Liz auf die Flucht, um dem Reverend zu entkommen.

Die Free-TV-Premiere des Western "Brimstone" läuft heute (Freitag, 11. Februar 2022) ab 22:25 Uhr auf 3sat. Bis zum 12.03.2022 ist "Brimstone" auch über die Mediathek abrufbar, allerdings nur im Zeitfenster 22 Uhr bis 6 Uhr.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen