Happy-Spots - Mein Online Magazin

Freitagskrimi "Der Staatsanwalt - Alles vom Leben" mit Rainer Hunold heute (11.02.2022) im ZDF

Freitag, 11.02.2022 14:27 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, Freitagskrimi, Der Staatsanwalt, Rainer Hunold

Auf dem Sendeplatz des ZDF Freitagskrimi laufen zur Zeit neue Folgen des Klassikers "Der Staatsanwalt" mit Rainer Hunold als Oberstaatsanwalt Bernd Reuther. Heute (11.02.2022) wird ab 20:15 Uhr die Episode "Alles vom Leben" ausgestrahlt. Oberstaatsanwalt Reuther muss zusammen mit Hauptkommissarin Kerstin Klar (Fiona Coors) und Oberkommissar Max Fischer (Max Hemmersdorfer) den Mord an einem Gutachter aufklären, der ein Verhältnis mit einer verheirateten Richterin hatte, was die Ermittlungen erschwert.

Darum geht es heute im Freitagskrimi "Der Staatsanwalt - Alles vom Leben"

Ein medizinischer Gutachter wird erdrosselt auf seinem Anwesen aufgefunden. Im Umfeld des Opfers trifft Oberstaatsanwalt Bernd Reuther (Rainer Hunold) auf zahlreiche potenzielle Verdächtige. Die Witwe, Dr. Eva Sternberg (Isabel Berghout), lässt durchblicken, dass ihr Mann zu ihrem Missfallen eine Affäre mit der verheirateten Verena Wiegand hatte (Patrycia Ziolkowska). Reuther kennt diese als Richterin vom Landgericht.

Verena Wiegand führt eine offene Beziehung mit ihrem Ehemann Benno Wiegand (Steffen Münster), der ihr größtmögliche Freiheiten in ihrem Liebesleben zugesteht. Ist er nun womöglich in einem Anfall von Eifersucht auf den Konkurrenten Ralf Sternberg losgegangen? Leon (Ruben Meiller), der 17-jährige Sohn der Wiegands, ist ein musikalisches Ausnahmetalent. Daher ist den Eltern sehr daran gelegen, den sensiblen Teenager in einem harmonischen und intakten Umfeld aufwachsen zu lassen. Doch die aktuelle Situation seiner Eltern scheint auch Leon nicht verborgen zu bleiben, was neben Bernd Reuther auch Leons Freundin Mia (Katharina Gieron) zu spüren bekommt.

Die weiteren Ermittlungen von Reuther, Hauptkommissarin Kerstin Klar und Oberkommissar Max Fischer ergeben, dass das Opfer als Gutachter in einem Fall von Abrechnungsbetrug vor Gericht gegen Dr. Günther Mehring (Johannes Hitzblech) ausgesagt hatte. Hat Mehring sich nun etwa für seine zerstörte Karriere an Ralf Sternberg gerächt? Auch die Agentur, die Sternberg als Gutachter ans Gericht vermittelt hat, gibt Rätsel auf. Warum hat Agentur-Chef Stefan Lorentz (Nic Romm) seinen geliebten Oldtimer für die Hälfte des Marktwertes an Verena Wiegand verkauft? Und worüber hat Lorentz kürzlich lautstark mit dem Opfer auf einem Benefizball gestritten? Der Fall wirft viele Fragen auf, bis Rechtsmedizinerin Dr. Sahra Darbandi (Shadi Hedayati) eine entscheidende Entdeckung macht.

Wie der Freitagskrimi "Der Staatsanwalt - Alles vom Leben" ausgeht, sehen wir heute (Freitag, 11. Februar 2022) ab 20.25 Uhr im ZDF. Krimi verpasst? Dann jetzt für kurze Zeit über die ZDF Mediathek streamen. Viele Fälle aus der Reihe "Der Staatsanwalt" sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen