Freitagskrimi im ZDF am 16.04.2021: "Der Alte - Kein Entkommen" - Neuer Fall für Jan-Gregor Kremp als Richard Voss

Freitag, 16.04.2021 13:57 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, Freitagskrimi, Der Alte

Zur Primetime läuft im ZDF heute (16.04.2021) ein neuer Freitagskrimi. Gezeigt wird die dritte Episode der aktuellen Staffel der Kultserie "Der Alte". Der neue Fall trägt den Titel "Kein Entkommen". Die Münchner Mordkommission mit Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp), Kommissarin Annabell Lorenz (Stephanie Stumph), Kommissar Tom Kupfer (Ludwig Blochberger) und dem Assistenten Lennard "Lenny" Wandmann (Thimo Meitner) muß den Mord an den jungen Baulöwen Alex Wiegand aufklären.

Darum geht es im Freitagskrimi "Der Alte - Kein Entkommen": Der ehemalige Shootingstar der Baubranche, Alex Wiegand (Tony Kainz), wird in seinem vermieteten Yogastudio tot aufgefunden. Schnell steht der Verdacht auf Raubmord im Raum. Die Ermittler um Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp) gehen den Fragen nach, warum es dem Opfer mittlerweile finanziell und psychisch schlecht ging. Scheinbar kämpfte Wiegand seit der Trennung von seiner Freundin Leoni Nowak (Violetta Schurawlow) mit einem Alkoholproblem, und sein Golfplatz steht kurz vor der Pleite. Am Tatort fällt Voss ein junger Mann auf, der sich als Geschäftspartner und bester Freund des Opfers vorstellt. Doch Werner Wiegand (Peter Kremer), vom Tod des Sohnes erschüttert, lässt kein gutes Haar an Stefan Hohlbein (Christian Erdt), der anwaltlich aus der Geschäftsbeziehung mit Alex aussteigen wollte. Hat Stefan den Tod seines Freundes etwa verschuldet?

Im Zuge der Ermittlungen kreisen die Aussagen aller Befragten um ein Ereignis, das vor einem Jahr passiert sein muss. Voss wird das Gefühl nicht los, dass die Eltern etwas verbergen, das mit dem Tod ihres Sohnes zu tun haben könnte. Zuflucht und Trost finden die beiden im Praktizieren von Hot Yoga im Studio des befreundeten Geschwisterpaares Leoni und Mirko Nowak (Andrei Viorel Tacu). Diese Methode ist völlig ungeeignet für die Wiegands, wie Annabell (Stephanie Stumph) im Selbsttest herausfindet. Als Brigitte Wiegand (Suzanne von Borsody) Voss nachts um Hilfe ruft, weil sie ein mysteriöses Klopfen wahrnehme, wendet sich das Blatt. Die Cops beschließen, einen genaueren Blick in die Vergangenheit der Familie Wiegand zu werfen.

Der Freitagskrimi "Der Alte - Kein Entkommen" läuft am16.04.2021 um 20:15 im ZDF und kann auch über die ZDF-Mediathek abgerufen werden. Ältere Staffel der ZDF-Krimiserie "Der Alte sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute (17.09.2021) strahlt RTL ab 20:15 Uhr die vierte Ausgabe von "LEGO Masters 2021" aus. Am letzten Freitag sind Marlen und Benjamin ausgeschieden. Damit kämpfen nur noch fünf Zweierteams um den Titel "bester Lego Builder". Mit dabei sind noch Christin und Gary, Philipp und Oliver, Doris und Oliver, Justin und Dominik sowie Josef und Tobias. Moderiert wird "LEGO Masters 2021"... weiterlesen

Es ist wieder soweit. MDR und Super Illu ehren heute (17.09.2021) mit der "Goldenen Henne" (in Erinnerung an die Entertainerin Helga Hahnemann) die beliebtesten Stars und Persönlichkeiten in Deutschland. Ab 20:15 Uhr wird im MDR Fernsehen die glamouröse Gala "Goldene Henne 2021" live aus der Kongresshalle Leipzig übertragen. Gastgeber Kai Pflaume stellt die... weiterlesen

Heute (17.09.2021) strahlt das ZDF ab 20:15 Uhr die vorerst letzte Folge aus der Krimireihe "Ein Fall für zwei" aus. Der heutige Freitagskrimi trägt den Episodentitel "Notwehr". Heute wird die Staatsanwältin Claudia Strauss (Bettina Zimmermann) verhaftet. Sie soll einen angeblich korrupten Polizisten auf dem Gewissen haben. Sie hatte das Mordopfer verdächtigt, als... weiterlesen

Wie klingt eigentlich Handwerk? Der Sänger Benoby hat diese Frage mit seinem Song "Was für immer bleibt" musikalisch beantwortet. Der Song beschreibt das Lebensgefühl von über 5,6 Millionen Handwerker*innen, er fängt ihre besondere Haltung und ihren inneren Antrieb ein. Denn so vielfältig die einzelnen Handwerker*innen und ihre Gewerke auch sind, sie alle sind... weiterlesen

Heute, am 17.09.2021, veröffentlicht Bob Dylan ein neues Album und damit ein weiteres Kapitel seiner Bootleg Series "Bob Dylan - Springtime In New York/The Bootleg Series Vol. 16 (1980 - 1985)". Das neuste Kapitel der von Fans und Medien gleichermaßen hochgelobten Serie beschäftigt sich mit der etwas in Vergessenheit geratenen Schaffensphase Dylans... weiterlesen

(djd). Mit der internationalen Filmproduktion "Die Zauberflöte" ("The Magic Flute") unter der Regie von Florian Sigl und produziert von Christopher Zwickler, Fabian Wolfart und Roland Emmerich wurde Mozarts beliebteste Oper nun aufwendig neu für die Kinoleinwand verfilmt. Mit dabei: Zahlreiche internationale Opern- und Schauspielstars wie Rolando Villazón, Sabine Devieilhe,... weiterlesen

RTL überträgt heute (16.09.2021) ab 20:15 Uhr die Gala "Der Deutsche Fernsehpreis 2021" mit Barbara Schöneberger. Der von RTL, ZDF, SAT.1, ARD und der Deutschen Telekom gestiftete Deutsche Fernsehpreis wird in diesem Jahr zum 22. Mal verliehen. Über die Nominierungen und Auszeichnungen hat eine unabhängige Fachjury unter dem Vorsitz von Produzent Wolf Bauer... weiterlesen

Die ARD strahlt heute (16.09.2021) als Donnerstagskrimi die Wiederholung "Nord bei Nordwest - Dinge des Lebens" aus. Dabei handelt es sich um die neute Episode der Krimireihe "Nord bei Nordwest" mit Hinnerk Schönemann in der Rolle des ehemaligen Polizisten Hauke Jacobs. Dieser unterstützt die Ortspolizistin Lona Vogt (Henny Reents) im (fiktiven) Dorf Schwanitz bei ihrer Arbeit. In... weiterlesen