Freitagskrimi im ZDF am 23.04.2021: "Der Alte - Trügerische Liebe" mit Jan-Gregor Kremp als Hauptkommissar Richard Voss

Freitag, 23.04.2021 13:43 Uhr | Tags: ZDF, Krimi, Freitagskrimi, Der Alte

Heute (23.04.2021) läuft wie immer freitgs ein neuer Freitagskrimi im ZDF. Aktuell werden neue Folgen aus der Kultserie "Der Alte" gezeigt. Ab 20:15 Uhr sehen wir heute die Episode "Trügerische Liebe". Zum Einsatz kommt wieder die Mordkommission München mit Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp), Kommissarin Annabell Lorenz (Stephanie Stumph), Kommissar Tom Kupfer (Ludwig Blochberger) und dem Assistenten Lennard "Lenny" Wandmann (Thimo Meitner).

Darum geht es im Freitagskrimi "Der Alte - Trügerische Liebe": Am Morgen nach der Eröffnung einer kulturellen Begegnungsstätte in München wird Robert Tillich (René Geisler), der Architekt des Hauses, tot aufgefunden. Voss (Jan-Gregor Kremp) und sein Team finden die Vereinskasse leer geräumt vor. Wurde Robert Opfer eines Raubüberfalls? Barbara Wegmann (Katrin Bühring), die Vorsitzende des Vereins, und ihre Mitarbeiterin Astrid Mayr (Anna König) glauben nicht, dass es jemand auf den beliebten Architekten abgesehen haben könnte. 

Es stellt sich jedoch schnell heraus, dass der Schein trügt. Auf den ersten Blick scheint das Leben von Robert Tillich perfekt gewesen zu sein: Der erfolgreiche Architekt lebte gemeinsam mit seiner kleinen Tochter Sina (Lea Weinkauf) und seiner Lebensgefährtin Nathalie (Bea Brocks) ein von Geldsorgen unberührtes Leben. Auf der Eröffnungsfeier wurde er sogar für sein soziales Engagement gefeiert. Doch wie Voss und seine Kollegen schnell aufdecken, war Tillich nicht der selbstlose und rundum beliebte Wohltäter.

Wo hatte Tillich überall seine Hände mit im Spiel, und wieso hat seine Ex-Frau Sabine (Annika Blendl) einen Privatdetektiv auf ihn angesetzt? Assistent Lennard "Lenny" Wandmann (Thimo Meitner) findet schnell heraus, dass die Kursbücher des Vereins manipuliert wurden und Robert in Wirklichkeit kein Architekt ist. Wurde er vielleicht wegen eines Betrugsdelikts ermordet? Die Spur führt die Kommissare zu Denis Winkler (Oli Bigalke), der sich wie Robert Tillich für Oldtimer interessiert und eine kriminelle Ader hat. Doch Denis streitet den Mord ab, scheint aber Robert und Nathalie seit langer Zeit zu kennen. Als Dokumente des Privatdetektivs ausgewertet werden, wird Voss, Tom (Ludwig Blochberger) und Annabell (Stephanie Stumph) klar, wie manipulativ Robert seinen Mitmenschen gegenüber gewesen sein muss, und sie finden darin die Spur zum Täter.

Der Freitagskrimi "Der Alte - Trügerische Liebe" läuft am 23.04.2021 um 20:15 im ZDF und kann auch über die ZDF-Mediathek abgerufen werden. Ältere Staffel der ZDF-Krimiserie "Der Alte sind auch fürs Heimkino erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Der WDR setzt am Samstag auf den beliebten Münster-Tatort. Heute (19.06.2021) läuft ab 20:15 Uhr der Münster-Tatort "Mord ist die beste Medizin". Es handelt sich hierbei nicht um einen neuen Münster-Tatort, sondern eine Wiederholung. Zur Primetime ermitteln Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef... weiterlesen

RTL zeigt heute (19.06.2021) ab 20:15 Uhr die Clipshow "Das Supertalent - weltweit". "Das Supertalent" begeistert die Zuschauer nicht nur in Deutschland. Im Original heißt das  erfolgreichste Reality Format der Welt "Got Talent" und begeistert in 170 Ländern weltweit die Zuschauer. Die Clipshow zeigt die schrägsten, emotionalsten, kuriosesten und faszinierendsten Talente... weiterlesen

Auch am Samstag stehen bei der Fußball-Europameisterschaft wieder drei Vorrundenspiele auf dem Plan. Heute (19.06.2021) greift auch die deutsche Nationalelf wieder ins Geschehen ein. Um 18 Uhr spielt Deutschland gegen Portugal . Im Nachmittagsspiel treffen bereits Ungarn und Frankreich aufeinander. Das Abendspiel bestreiten heute Spanien und... weiterlesen

(djd). Eine Markise gehört fast zwingend zu einer vollständig ausgestatteten Terrasse. Doch die Auswahl ist groß. Worauf ist zu achten, wenn man langfristig Freude am textilen Sonnenschutz haben möchte? In jedem Fall sollte man Markenprodukte wählen und diese im Fachhandel kaufen - billige Selbstbaumodelle haben oft Stoffe, die schnell ausbleichen, und Gestelle, die... weiterlesen

(djd). In Bad Sassendorf können sich Gäste auf Außergewöhnliches freuen. Ob die Adventure-Golfanlage im neu gestalteten Kurpark, das Sole-Schwebebecken mit Patent oder das barrierefreie Erlebnis-Gradierwerk: Das westfälische Sole- und Moor-Heilbad hat in den letzten Jahren viel Geld investiert und ist ein attraktives Urlaubsziel für Erholungssuchende. Für... weiterlesen

(djd). Es ist die Frage, die sich viele Menschen stellen: Gibt es nach Überwindung der Pandemie eine Rückkehr zum gewohnten Leben? Oder werden die Bundesbürgerinnen und Bundesbürger nach dem Ende der Einschränkungen freiwillig auf größere Ansammlungen verzichten? Etwa bei Konzerten, in Bars und Discos, auf den Plätzen und in den Parks der... weiterlesen