Helene Fischer beschenkt ihre Fans zu Weihnachten

Mittwoch, 23.11.2016 20:00 Uhr | Tags: Prominews, Schlager
Helene Fischer beschenkt ihre Fans mit einer neuen Deluxe-Edition von "Weihnachten"
Helene Fischer beschenkt ihre Fans mit einer neuen Deluxe-Edition von "Weihnachten"
© PR / Kristian Schuller

Kurz vor Beginn der Adventszeit macht Helene Fischer sich und ihren Fans dieses Jahr ein ganz besonderes Geschenk: Die Ausnahmesängerin und das Royal Philharmonic Orchestra haben sich in den Abbey Road Studios in London erneut getroffen, um ihr mehrfach mit Platin dekoriertes Erfolgsalbum-Album "Weihnachten" mit acht weiteren Weihnachtsklassikern zu vervollkommnen. 

Auf „Weihnachten“ präsentiert Helene Fischer zusammen mit dem renommierten Londoner Royal Philharmonic Orchestra die schönsten deutschen und internationalen Weihnachtslieder. Eine neue Deluxe Edition vereint 43 (35 Weihnachtsklassiker und acht 8 neue Songs - u.a. „Schneeflöckchen Weißröckchen“, „Santa Baby“ und einem Duett mit Heintje) der beliebtesten Weihnachtslieder aller Zeiten auf einem Doppel-Album im edlen Hardcoverbook. Mit deutschen Klassikern wie „O Tannenbaum“, „Leise rieselt der Schnee“, „Ave Maria“ oder „Ihr Kinderlein kommet“, Remakes jüngerer und älterer Weihnachtshits von und mit Frank Sinatra („Have Yourself A Merry Little Christmas“), Bing Crosby („White Christmas“) aber auch Plácido Domingo, Ricky Martin und Xavier Naidoo. Für die Aufnahmen in den legendären Londoner Abbey Road Studios gelang es Produzent Alex Christensen, ein hochrangiges Ensemble der weltweit renommiertesten Musiker und Arrangeure zusammenzustellen. 

Helene Fischer hat mit „Weihnachten“ ein zweisprachiges Album von internationalem Format erschaffen, das sowohl in Deutschland, als auch in Österreich und der Schweiz mit Mehrfach-Platin ausgezeichnet wurde. „Weihnachten“ ist seit dem 18. November 2016 als neue Deluxe-Edition im edlen Hardcoverbook und mit acht neuen Songs erhältlich.

[rex]


Das könnte Sie auch interessieren

Im ERSTEN läuft heute am Sonntagabend zur Primetime ein neuer Tatort. Die ARD zeigt um 20:15 Uhr den Krimi "Macht der Familie". Die Ermittlungen in Hamburg übernehmen die Bundespolizisten Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Julia Grosz (Franziska Weisz). Der neue Fall dreht sich um Waffengeschäfte der Russen-Mafia. Darum geht es im Tatort... weiterlesen

Heute, am 18.04.2021, gibt es in der zeiten Folge der 14. Staffel "Grill den Henssler" gibt es eine Premiere! Zum ersten Mal in der Geschichte der von Laura Wontorra moderierten Koch-Show treten nicht-prominente Hobbyköche gegen Koch-King Steffen Henssler an. Aus tausenden Bewerbern wagen fünf Gourmets die Herausforderung und wollen unter Anleitung von Koch-Coach Alexander... weiterlesen

Zur Primetime läuft heute (18.04.2021) bei SAT.1 mit "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (2)" der letzte Film der Harry-Potter-Reihe. Dieser basiert auf den letzten vierzehn Kapiteln von Joanne K. Rowlings Buch "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes". Den Titelhelden Harry Potter spielt Daniel Radcliffe, in weiteren Hauptrollen sind Rupert Grint und Emma Watson... weiterlesen

Sonntagabend ist Zeit fürs "Herzkino" im ZDF. Heute (18.04.2021) ist wieder ein Film aus der Herzkino-Reihe "Ein Tisch in der Provence" an der Reihe. Ab 20:15 läuft die Episode "Unverhoffte Töchter" mit Friederike Linke als Dr. Véronique "Véro" Gilbert und Nico Rogner als Dr. Hugo Simon in den Hauptrollen. Die Reihe "Ein Tisch in der Provence" besticht durch ihre... weiterlesen

(djd). Um eine nachhaltige und umweltschonende Lebensweise in unserer Gesellschaft zu erreichen, müssen alle Mitglieder ihren Teil dazu beitragen – sowohl die Wirtschaftsunternehmen als auch die Bürger. Beim Thema Hausbau gibt es hier mehrere Möglichkeiten. Unter anderem können Produktion und Konsumenten auf Mehrfachverwendung bauen. Fenstersysteme mit einem hohen... weiterlesen