Happy-Spots - Mein Online Magazin

Heute (29.10.2021) erscheint zum 25. Todestag der Sängerin das Album "Eva Cassidy - 25th Anniversary-Edition"

Freitag, 29.10.2021 07:39 Uhr
Zum 25. Todestag der Sängerin Eva Cassidy erscheint heute, am 29.10.2021 das Album "Eva Cassidy - 25th Anniversary-Edition".
Zum 25. Todestag der Sängerin Eva Cassidy erscheint heute, am 29.10.2021 das Album "Eva Cassidy - 25th Anniversary-Edition".
© Blix Street (Rough Trade)

"Live At Blues Alley" ist das einzige Album, das zu Lebzeiten der im Alter von 33 Jahren verstorbenen amerikanischen Sängerin Eva Cassidy veröffentlicht wurde. 25 Jahre nach der Aufzeichnung ihrer beiden Auftritte im legendären Blues Alley Club in Washington D.C. und 25 Jahre nach ihrem Tod wird heute, am 29. Oktober 2021, eine speziell remasterte Jubiläums-Edition veröffentlicht.

Eva Cassidys mittlerweile legendäre Konzerte im Nachtclub Blues Alley am 2. und 3. Januar 1996 waren in gewisser Weise ein glücklicher Zufall. Obwohl sie jahrelang mit dem Produzenten Chris Biondo im Studio verbracht hatte, um ein Meisterwerk aufzunehmen, beschlossen die beiden, dass ein Live-Album der schnellste Weg war, um ihr unmittelbares Ziel zu erreichen, eine CD zu produzieren, die bei Live-Shows verkauft werden konnte. Das zweites Ziel war, genug Profit zu erwirtschaften, um ein ordentliches PA-System für zukünftige Shows zu kaufen. Die Songs des zweiten Abends fanden dann den Weg auf das Album "Live At Blues Alley", welches im Sommer 1996, wenige Monate vor ihrem Tod, veröffentlicht wurde.

Mit mehr als 11 Millionen verkauften Exemplaren weltweit und der Anerkennung von Kritikern wie dem Wall Street Journal, das ihre "perfekte Tonlage, ihr tadelloses Timing und ihre Verletzlichkeit" lobte, und USA Today, die ihre "emotionale Fähigkeit, die Tiefen eines jeden Songs zu erreichen" lobte, sorgt ihr untrügliches Gespür für das Material auch nach all diesen Jahren noch für Interesse an ihren Aufnahmen.

Die remasterte 25th Anniversary Edition von "Live At Blues Alley" wird es als CD und digital geben und erstmalig auf Vinyl veröffentlicht werden. Eine 180g schwere 45rpm Doppel-LP bringt den phänomenalen Klang der Aufnahmen voll zur Geltung. Begleitet wird die Veröffentlichung von dem Dokumentarfilm "Eva Cassidy - One Night That Changed Everything" (auf YouTube), der die Ereignisse Anfang Januar 1996 anhand von Interviews mit ihren Bandmitgliedern im Blues Alley Venue detailliert beschreibt und gleichzeitig Filmmaterial vom Original-Konzert zeigt. 

Jetzt den Dokumentarfilm "Eva Cassidy - One Night That Changed Everything" ansehen


Das könnte Sie auch interessieren

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

Sommer, Sonne und Schlager! Das ist die perfekte Mischung für eine gelungene Party ob im Urlaub oder in den heimischen vier Wänden, ob bei Jung oder Alt: ohne Schlager wäre eine Party nur halb so schön. Oliver Geissen lässt in dieser Chart-Show-Ausgabe die Party bei RTL steigen. Zusammen mit seinen musikalischen Gästen feiert er die erfolgreichsten... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen