Happy-Spots - Mein Online Magazin

Heute bei "Die Höhle der Löwen": Scewo BRO - Der treppensteigende Elektrorollstuhl (11.10.2021 ab 20:15 Uhr auf VOX)

Montag, 11.10.2021 08:50 Uhr | Tags: VOX, Die Höhle der Löwen

In der sechsten Folge der aktuellen Staffel der VOX Gründershow "Die Höhle der Löwen" stellen heute (11.10.2021) Thomas Gemperle, Pascal Buholzer und Bernhard Winterd den Elektrorollstuhl der neuen Generation vor. Das Trio hat den Rollstuhl praktisch neu erfunden, denn einen treppensteigenden Elektrorollstuhl gab es bisher nicht. Und im Supermarkt kann der Sitz hochgefahren werden, damit man auch an die oberen Regalböden kommt. Die Firmenbewertung hat es mit 50 Millionen Euro aber in sich. Ob einer der "Löwen" 5 Millionen Euro hinblättert und sich mit 10 Prozent der Anteile zufrieden gibt, bleibt abzuwarten.

Die Idee hinter Scewo BRO aus Winterthur (Schweiz)

Das Gründer-Trio Thomas Gemperle (34), Pascal Buholzer (29) und Bernhard Winter (27) präsentiert den Löwen das Produkt Scewo BRO, einen treppensteigenden Elektrorollstuhl. Dafür fordern sie die höchste Investitionssumme in der Geschichte von "Die Höhle der Löwen": fünf Millionen Euro für zehn Prozent der Firmenanteile! Das entspricht einer Unternehmensbewertung von 50 Millionen Euro. "Wir haben den wohl coolsten Elektrorollstuhl der Welt entwickelt. Scewo BRO ermöglicht es Rollstuhlfahrern, im Alltag eine riesige Freiheit zu erlangen. Denn er überwindet Grenzen und Hürden, an denen viele andere Rollstühle scheitern", stellt Thomas Gemperle ihre Entwicklung vor. Ihre größte technische Innovation ist die Treppensteig-Funktion. "Mit dem Scewo BRO haben wir den ersten alltagstauglichen Rollstuhl geschaffen, der selbständig Treppen hoch- und runtersteigen kann", erklärt Bernhard Winter. "Auf der Treppe selbst ist das Gerät sehr stabil und der Sitz positioniert sich immer waagerecht." Über das iPhone oder die Steuerkonsole und den Joystick kann ihr Rollstuhl gesteuert werden. Insgesamt stehen fünf verschiedene Modi zur Auswahl, neben dem Treppen- und dem Fahrmodus auch ein Höhenverstellmodus, der es den Rollstuhlfahrenden ermöglicht, auf Augenhöhe zu sprechen. Diese Modi geben den Benutzer:innen auch die Freiheit, über jedes Gelände zu fahren. Die großen Räder bewältigen mühelos Pflastersteine und Waldwege und das auch ohne Rumpfstabilität. Das Bild der Rückfahrkamera wird automatisch auf der App angezeigt, denn Rollstuhlfahrer:innen können sich oft aufgrund ihrer körperlichen Einschränkung nicht drehen und rückwärts schauen. Und noch einen Wunsch ihrer Kund:innen können sie mit Scewo BRO erfüllen: "Schon beim alltäglichen Einkauf ist es schwer, an die Produkte im oberen Regalbereich zu kommen. Jedes Mal benötigen sie dabei Hilfe von anderen Leuten. Diese Hilfe bekommen sie jetzt von Scewo BRO", so Pascal Buholzer. "Denn mit denselben Motoren, die wir bereits für das Treppensteigen benutzen, können wir den Sitz auf bis zu 87 Zentimeter Höhe hochfahren."

Deal or No Deal bei DHDL?

Mit ihrer Erfindung möchten die Gründer neue Standards in der Rollstuhlindustrie setzen: "Wir sagen immer, wir bauen den Tesla unter den Rollstühlen!", ist Bernhard Winter überzeugt. "Bei Tesla können Sie nicht mehr einsteigen. Bei uns schon!" Werden die Löwen bei dem Angebot von fünf Millionen Euro für zehn Prozent der Firmenanteile einschlagen? Heute Abend in der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" (Montag, 11. Oktober 2021 ab 20:15 Uhr auf VOX) wird sich zeigen, ob einer der Löwen einsteigt. Wer die Sendung verpasst hat, kann DHDL auch über RTL+ streamen.

Update: Kein DEAL!

Mehr Informationen:

Außerdem heute bei "Die Höhle der Löwen":


Das könnte Sie auch interessieren

Talkshow am Freitagabend heißt im Osten "Riverboat". Ab 22 Uhr gehen auf rbb und MDR im Wechsel das "Riverboat Berlin" und das "Riverboat Leipzig" auf Sendung. Heute (28.01.2022) sind Kim Fisher und Sebastian Fitzek mit dem "Riverboat Berlin" an der Reihe. Als Gsäte haben ihr Kommen zugesagt: der Entertainer Jürgen von der Lippe, der Schriftsteller Helge Timmerberg, der... weiterlesen

Nachdem der ZDF Freitagskrimi in der letzten Woche wegen der Handball-EM ausgefallen ist, ermittelt Oberstaatsanwalt Bernd Reuther (Rainer Hunold) heute (28.01.2022) wieder in einer neuen Folge aus der Krimireihe "Der Staatsanwalt". In der Episode "Rosen und Diamanten" geht es um den Mord an einem Geschäftsmann. Victor Cornies (André Dietz) ist Chef der Dosenfabrik auf dessen... weiterlesen

Jetzt wird wieder gemurmelt bei RTL! Heute (28.01.2022) läuft die zweite Ausgabe der zweiten Staffel der total verrückten Murmelshow "Murmel Mania". Showmaster Christ Tall und Frank "Buschi" Buschmann enführen die Zuschauer ins RTL-Spiele-Kinderzimmer. Hier dürfen heute Matze Knop, Hardy Krüger Jr. und Oliver Pocher murmeln. Die drei Kandidaten spielen um den Einzug... weiterlesen

In der ARD läuft heute (28.01.2022) zur Primetime die Liebeskomödie "Schon tausendmal berührt". Es klingt fast wie ein modernes Märchen: Ella (Inez Bjørg David) und ihr Sandkastenfreund Florian (Leo Reisinger) treffen sich zufällig auf der Hochzeitsfeier einer Freundin wieder. Ella ist inzwischen erfolgreiche Anwältin in der Großstadt, während... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende läuft heute (28.01.2022) im ARD Vorabendprogramm eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Gastgeber Kai Pflaume hat heute geballte News-Power im Gepäck. Ein Duell Tagesthemen gegen Tagesschau steht auf dem Programm. Aline Abboud moderiert seit letzten Herbst die Tagesthemen. Ihr Gegner heute ist Tagesschau-Chefsprecher... weiterlesen

(djd). Im Alltag häufiger mit dem Fahrrad anstatt dem Auto fahren, auf Flugreisen verzichten oder vegetarisch essen: Umweltfreundlicher zu leben, ist vielen wichtig. Neben der eigenen Umwelt-Bilanz sollte man aber auch die seines Haustieres auf dem Schirm haben. Denn unsere vierbeinigen Mitbewohner hinterlassen ebenso einen CO2-Fußabdruck. Und der ist gar nicht mal so klein. Einer... weiterlesen

Am vergangenen Donnerstag ist die 15. Staffel der ZDF Erfolgsserie "Der Bergdoktor" gestartet. In der zweiten Folge "Endlich leben" muss sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) heute (27.01.2022) den Auseinandersetzungen mit Franziskas Mutter Thea Hochstetter (Claudia Wenzel) stellen und bekommt es mit deren Anwalt (Lutz Blochberger) zu tun. Dem Bergdoktor wird vorgeworfen, Franziska (Simone... weiterlesen

Heute (27.01.2022) wird es spannend bei "The Masked Dancer", dem Ableger des ProSieben Erfolgsformates "The Masked Singer". Im Finale fallen alle vier Masken. Enttarnt sind bisher die Musicaldarstellerin Ute Lemper als "GLÜHWÜRMCHEN", der Boxer Axel Schulz als "SCHAF" und der Sänger Eloy de Jong als "MAXIMUM POWER". Vier prominente Undercover-Dancer in ihren spektakulären... weiterlesen