Hörspiel-CD und Buch "Conni geht auf Schatzsuche" erhältlich ab 02.10.2020

Samstag, 26.09.2020 14:47 Uhr
Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
© Universal Music Family Entertainment/Karussell
Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
© Universal Music Family Entertainment/Karussell

Mit "Conni geht auf Schatzsuche" hat sich Julia Boehme, die Autorin der Buchreihe "Conni", wieder eine besonders schöne und spannende Geschichte für alle Conni-Fans ab 5 Jahren ausgedacht. Dabei bietet die Geschichte allen, die in den Ferien zu Hause bleiben müssen, ein wenig Trost. Auch für Conni, unserer kleinen Hörspielheldin aus der Reihe "Meine Freundin Conni", ist der Familienurlaub gestrichen. Anfangs ist ihre Enttäuschung groß. Dann stellt sie jedoch fest, dass man gar nicht immer wegfahren muss, um etwas Aufregendes zu erleben und um Spaß zu haben. Eigentlich klar, es kommt ja immer darauf an, was man aus der freien Zeit macht! Also eröffnen Conni und ihr Freund Paul wieder ihr Detektivbüro, denn ihnen fällt ein echter Fall in den Schoß, den sie lösen und zu einem wahrlich rührenden Ende bringen.

In "Conni geht auf Schatzsuche" (Buch / Hörspiel-CD) erlebt Conni ganz besondere Ferien zu Hause. Wobei die Geschichte für Conni mit einer echten Enttäuschung beginnt: Ihr Vater muss in den Schulferien arbeiten und sagt den gemeinsamen Familienurlaub kurzfristig ab. Ihre Freundinnen Billi und Anna sind weggefahren. Zum Glück ist wenigstens Paul zu Hause geblieben. Conni befürchtet trotzdem: Es werden die langweiligsten Ferien aller Zeiten! Connis Mama ist wie im Fieber und mistet zu Hause aus, denn bald ist Sperrmüll. Irgendwann lässt sich auch Conni davon anstecken und hilft mit. Allerdings sind die beiden nicht immer einer Meinung, was nun weg kann und was nicht. Am Sperrmülltag stellt die ganze Nachbarschaft ihren alten Krempel vor die Tür. Conni und Paul haben riesigen Spaß daran, zu schauen, was die Leute alles wegwerfen. So wühlen sie sich durch den Sperrmüll der ganzen Straße. Dabei entdeckt Paul einen brauchbaren Bürostuhl für ihr gemeinsames Detektivbüro. Es wird Zeit, dass sie es wiedereröffnen! Was jetzt noch fehlt: ein richtiger Fall. Conni schnappt sich ein altes Einrad und für ihren kleinen Bruder Jakob ein kleines rotes Auto aus dem Sperrmüll. Aus einer alten Küchenschublade fischt sie ein hübsches Kästchen mit einer Spieluhr. Opa hilft ihr die Fundstücke zu reparieren. Zu ihrer Überraschung entdecken sie im Spieluhrkästchen einen kostbaren Schatz. Wem der wohl gehört? Paul und Conni sind sich einig: So etwas Wertvolles würde niemand wissentlich auf den Müll werfen. So machen sich die beiden Jungdetektive auf die Suche nach den Besitzern und haben endlich ihren Fall!

Conni hätte nie gedacht, dass ihre Ferien noch so spannend werden. Obendrein steckt hinter dem Schatz eine rührende Geschichte und sie bescheren jemandem mit der Rückgabe eine riesige Freude!   

"Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht. Das neue Conni-Hörspiel nach dem gleichnamigen Buch von Julia Boehme (Carlsen Verlag) ist allen Conni- und Hörspiel-Fans ab 5 Jahren empfohlen.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute (23.07.2021) erreicht uns die traurige Nachricht vom Tod Alfred Bioleks. Er begeisterte bei seinem Haussender, dem WDR, Millionen Zuschauer mit erfolgreichen Formaten wie "Bios Bahnhof", "Boulevard Bio" oder "alfredissimo!". Aus diesem Anlass ändert die ARD heute das Programm. Ab 23:55 Uhr läuft der Film "Tschüss Bio!" von Oliver Schwabe. Im Anschluss ab... weiterlesen

Am Freitagabend (23.07.2021) ändern die ARD und alle Dritten Programme ihr Abendprogramm. Ab 20:15 Uhr läuft die Benefizgala "Wir halten zusammen!". Die Live-Sendung wird aus Köln und Leipzig übertragen. Ingo Zamperoni meldet sich aus Köln, während Sarah von Neuburg die Showteile aus Leipzig moderiert. Gemeinsam mit "Aktion Deutschland hilft - Bündnis... weiterlesen

RTL präsentiert heute (23.07.2021) ab 22:15 Uhr zum ersten Mal die neue Quizshow "The Wheel - Promis drehen am Rad" mit Chris Tall. Im Mittelpunkt der Show steht das kolossale, rotierende Rad - genannt "The Wheel". Bei Chris Tall treten drei Kandidaten an, welche von sieben Promi-Beratern unterstützt werden. Diese decken Spezialgebiete wie Rockmusik, Tiere oder Fußball... weiterlesen

"Top Dog Germany" ist der Titel der neuen Physical Dogshow auf RTL. Ausgestrahlt wird die sechsteilige Hundeshow ab heute (23.06.2021). Das Ganze ist eine Mischung aus "Deutschland sucht den Superstar" und "Ninja Warrior Germany", denn hier absolvieren Hunde einen Parcours und kämpfen um den Titel "Der beste Hund Deutschlands". Moderiert und kommentiert wird... weiterlesen

Im ZDF läuft heute (23.07.2021) wieder der Freitagskrimi. Ausgestrahlt wird ab 20:15 Uhr die Episode "Die Kunst des Scheiterns" aus der Krimireihe "Der Alte". Es handelt sich bei diesem Krimi um eine Wiederholung. Die Mordkommission München mit Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp), Kommissarin Annabell Lorenz (Stephanie Stumph), Kommissar Tom Kupfer (Ludwig Blochberger)... weiterlesen

1996 in Island geboren, aufgewachsen in Österreich, kann der Singer/Songwriter Thorsteinn Einarsson schon auf einige Erfolge zurückblicken: Für seine erste Hitsingle "Leya" räumte er im Jahr 2015 einen Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie "Songwriter des Jahres" ab, sein Anfang 2016 erschienenes Album "1;" erreichte auf Anhieb Platz #6 der österreichischen... weiterlesen

Das gut ausgebaute Radwegenetz rund um Karlstadt hat von einfachen Touren wie hier direkt am Main bis hin zu anspruchsvollen Strecken alles zu bieten.
© djd/Stadt Karlstadt/Andreas Hub-TVF Franken-Fränkisches Weinland

Aktivurlaub am Main - Karlstadt: Wandern und Radeln im Fränkischen Weinland

(djd). Warum in die Ferne schweifen? Die schönste und bequemste Abwechslung vom Alltag kann ein Kurzurlaub im eigenen Land sein. Mitten in Deutschland und damit von überall gut erreichbar findet man das Fränkische Weinland mit seiner sanften, romantischen Hügellandschaft. Ein attraktiver Ausgangspunkt für Aktivurlauber ist etwa Karlstadt, gut 25 Kilometer... weiterlesen

RTL ändert heute (22.07.2021) sein Programm zur Primetime. Statt der Doku "stern TV Spezial - 22. Juli - Eine Stadt in Angst" mit Steffen Hallaschka läuft ab 20:15 Uhr zunächst eine Wiederholung von "Undercover Boss". Ab 22:15 Uhr wird dann das "stern TV Spezial - 22. Juli - Eine Stadt in Angst" ausgestrahlt. Das für 23 Uhr angekündigte "Spiegel TV Spezial: Die Macht... weiterlesen