Happy-Spots - Mein Online Magazin

Hörspiel-CD und Buch "Conni geht auf Schatzsuche" erhältlich ab 02.10.2020

Samstag, 26.09.2020 14:47 Uhr
Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
© Universal Music Family Entertainment/Karussell
Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
© Universal Music Family Entertainment/Karussell

Mit "Conni geht auf Schatzsuche" hat sich Julia Boehme, die Autorin der Buchreihe "Conni", wieder eine besonders schöne und spannende Geschichte für alle Conni-Fans ab 5 Jahren ausgedacht. Dabei bietet die Geschichte allen, die in den Ferien zu Hause bleiben müssen, ein wenig Trost. Auch für Conni, unserer kleinen Hörspielheldin aus der Reihe "Meine Freundin Conni", ist der Familienurlaub gestrichen. Anfangs ist ihre Enttäuschung groß. Dann stellt sie jedoch fest, dass man gar nicht immer wegfahren muss, um etwas Aufregendes zu erleben und um Spaß zu haben. Eigentlich klar, es kommt ja immer darauf an, was man aus der freien Zeit macht! Also eröffnen Conni und ihr Freund Paul wieder ihr Detektivbüro, denn ihnen fällt ein echter Fall in den Schoß, den sie lösen und zu einem wahrlich rührenden Ende bringen.

In "Conni geht auf Schatzsuche" (Buch / Hörspiel-CD) erlebt Conni ganz besondere Ferien zu Hause. Wobei die Geschichte für Conni mit einer echten Enttäuschung beginnt: Ihr Vater muss in den Schulferien arbeiten und sagt den gemeinsamen Familienurlaub kurzfristig ab. Ihre Freundinnen Billi und Anna sind weggefahren. Zum Glück ist wenigstens Paul zu Hause geblieben. Conni befürchtet trotzdem: Es werden die langweiligsten Ferien aller Zeiten! Connis Mama ist wie im Fieber und mistet zu Hause aus, denn bald ist Sperrmüll. Irgendwann lässt sich auch Conni davon anstecken und hilft mit. Allerdings sind die beiden nicht immer einer Meinung, was nun weg kann und was nicht. Am Sperrmülltag stellt die ganze Nachbarschaft ihren alten Krempel vor die Tür. Conni und Paul haben riesigen Spaß daran, zu schauen, was die Leute alles wegwerfen. So wühlen sie sich durch den Sperrmüll der ganzen Straße. Dabei entdeckt Paul einen brauchbaren Bürostuhl für ihr gemeinsames Detektivbüro. Es wird Zeit, dass sie es wiedereröffnen! Was jetzt noch fehlt: ein richtiger Fall. Conni schnappt sich ein altes Einrad und für ihren kleinen Bruder Jakob ein kleines rotes Auto aus dem Sperrmüll. Aus einer alten Küchenschublade fischt sie ein hübsches Kästchen mit einer Spieluhr. Opa hilft ihr die Fundstücke zu reparieren. Zu ihrer Überraschung entdecken sie im Spieluhrkästchen einen kostbaren Schatz. Wem der wohl gehört? Paul und Conni sind sich einig: So etwas Wertvolles würde niemand wissentlich auf den Müll werfen. So machen sich die beiden Jungdetektive auf die Suche nach den Besitzern und haben endlich ihren Fall!

Conni hätte nie gedacht, dass ihre Ferien noch so spannend werden. Obendrein steckt hinter dem Schatz eine rührende Geschichte und sie bescheren jemandem mit der Rückgabe eine riesige Freude!   

"Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht. Das neue Conni-Hörspiel nach dem gleichnamigen Buch von Julia Boehme (Carlsen Verlag) ist allen Conni- und Hörspiel-Fans ab 5 Jahren empfohlen.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

(DJD). Eine wichtige Maßnahme, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, ist die Reduzierung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor. Vor diesem Hintergrund arbeiten auch die Paketdienste entschieden daran, ihre Fahrzeugflotten auf Elektromobilität sowie andere alternative Antriebe und Kraftstoffe umzustellen. In deutschen Städten passiert schon viel: Allein der Paketdienst... weiterlesen

"Linoleum - Das All und all das" läuft ab 15.02.2024 im Kino.
© HappySpots / Filmplakat: Camino Filmverleih

Ab 15.02.2024 im Kino: "Linoleum - Das All und all das"

Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in... weiterlesen

(DJD). Wenn es draußen dunkel ist, ist eine ausreichende Beleuchtung rund um das eigene Haus wichtig, um sich komfortabel und unfallfrei bewegen zu können. Zudem schreckt Licht ungebetene Gäste ab und sorgt so nachweislich für mehr Sicherheit. Das heißt jedoch nicht, dass die Leuchten ständig an sein müssen - schließlich geht das an den Geldbeutel.... weiterlesen

Die Wartezeit hat ein Ende: AC/DC, eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte, kündigt nach einer mehrjährigen Pause ihre Rückkehr auf die Bühne an. Die Freude unter den Fans ist riesig, besonders nach dem viel umjubelten Comeback beim Powertrip-Festival im letzten Jahr, das auch das Wiederauftreten von Sänger Brian Johnson markierte. Nachdem die... weiterlesen