Happy-Spots - Mein Online Magazin

"Infamous" ab 16.04.2021 als DVD und Blu-ray sowie ab 09.04.2021 digital verfügbar

Samstag, 10.04.2021 10:30 Uhr
"Infamous" ist ab 16.04.2021 als DVD und Blu-ray sowie ab 09.04.2021 digital verfügbar.
"Infamous" ist ab 16.04.2021 als DVD und Blu-ray sowie ab 09.04.2021 digital verfügbar.
© capelight pictures

Arielle (Bella Thorne) hat ihr eintöniges Leben als unscheinbare Kellnerin in einer Kleinstadt in Florida satt. Sie träumt davon, eines Tages berühmt zu werden. Als sie sich in den kürzlich auf Bewährung entlassenen Kleinkriminellen Dean (Jake Manley) verliebt, soll ihr Wunsch schneller in Erfüllung gehen als gedacht. Nachdem das Paar Deans gewalttätigen Vater bei einer Auseinandersetzung versehentlich tötet, muss es fliehen.

Um an Geld zu kommen, überfallen die beiden kleine Läden und Tankstellen. Arielle filmt ihre gemeinsamen Raubzüge und stellt die Videos online, wo sie schon bald von zahlreichen Followern gefeiert werden. Besessen von ihrem schnell wachsenden Internetruhm stürzt sich Arielle in ein selbstzerstörerisches Abenteuer aus wilden Verfolgungsjagden und Schießereien, das in einem Banküberfall gipfelt.

"Infamous" ist ab 16.04.2021 als DVD und Blu-ray sowie ab 09.04.2021 digital verfügbar.


Das könnte Sie auch interessieren

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen